Die Geldwäscher

Die Geldwäscher

Kriminalroman

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Geldwäscher

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46055

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.10.2021

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

336

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

46055

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.10.2021

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

20.2/13.2/2.6 cm

Gewicht

408 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7408-1316-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Wahrheit ertragen die dubiosen Mächtigen nicht!

Bewertung aus Rorbas am 08.11.2021

Bewertungsnummer: 1602477

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch werden Sachverhalte aufgezeigt, die ich nie an die Oeffentlichkeit hätte bringen können ohne damit rechnen zu müssen, dass die Drogenmafia oder Waffenhändler sich an mir oder nahestehenden Personen rächten. Zudem wird gezeigt, dass die Justiz und die Bankenwelt eng verbandelt sind und Richter das Gesetz für die Banken und Mächtigen auslegen, um Rechtsverhinderung zu betreiben. Rudolf Elmer

Die Wahrheit ertragen die dubiosen Mächtigen nicht!

Bewertung aus Rorbas am 08.11.2021
Bewertungsnummer: 1602477
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch werden Sachverhalte aufgezeigt, die ich nie an die Oeffentlichkeit hätte bringen können ohne damit rechnen zu müssen, dass die Drogenmafia oder Waffenhändler sich an mir oder nahestehenden Personen rächten. Zudem wird gezeigt, dass die Justiz und die Bankenwelt eng verbandelt sind und Richter das Gesetz für die Banken und Mächtigen auslegen, um Rechtsverhinderung zu betreiben. Rudolf Elmer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Geldwäscher

von Peter Beutler

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Geldwäscher