Blue Lock – Band 3
Band 3

Blue Lock – Band 3

Buch (Taschenbuch)

Fr. 11.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37006

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2022

Verlag

Crunchyroll Manga

Seitenzahl

200

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37006

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2022

Verlag

Crunchyroll Manga

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

18.2/13.1/1.7 cm

Gewicht

182 g

Übersetzt von

Markus Lange

Sprache

Deutsch

ISBN

978-2-88951-459-5

Weitere Bände von Blue Lock

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Geniale Reihe!!!!

Angel1607 aus Peisching am 05.06.2022

Bewertungsnummer: 1724830

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir starten mit "Blue Lock 3"! Bewusst habe ich auch diesmal den Klappentext nicht gelesen. Es ist doch einfach so, dass ich mich komplett überraschen lassen möchte. Anfangs war Band 3 eher ruhiger und ich kam ins Grübeln, ob meine Begeisterung diesmal gedämpft werden würde. Hatte direkt Angst, dass die Spannung nicht aufrecht erhalten werden kann, aber ich wurde eines besseren belehrt. Sobald das Spiel Team W gegen Team Z begann, war ich wieder mittendrinnen und vollkommen gefangen. Und das von einem Fussballspiel! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, da ich absolut kein Fußballnarr oder dergleichen bin. Aber meine Nerven waren wirklich zum Zerreißen gespannt und ich war neugierig, was Team W so alles vorbringen würde und wie Yoichi mit seinem Team versuche würde, sie zu stoppen um das Spiel rumzureißen. Auch nach diesem Band bin ich immer noch begeistert von der Reihe. Es ist einfach immer Spannung drinnen. Außerdem machen die Charaktere selbst schon Spaß, weil sie ihre ganz eigene Geschichte mitbringen und sich immer weiterentwickeln. Man sie nach und nach kennen und verstehen lernt. Ich mag das ganze Konstrukt sehr gerne und kann - auch wenn ich wollte - einfach nichts bemängeln. Wenn man die Reihe mit "Haikyu" (eine meiner Lieblingsreihen) vergleicht, ist es eine ganz andere Art von Sport-Manga und hat auch Potential, jene zu begeistern, die normal mit Fußball bzw. Sport ansich nicht viel anfangen können. Einfach toll! Ich werde auf jeden Fall weiterlesen!!!

Geniale Reihe!!!!

Angel1607 aus Peisching am 05.06.2022
Bewertungsnummer: 1724830
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir starten mit "Blue Lock 3"! Bewusst habe ich auch diesmal den Klappentext nicht gelesen. Es ist doch einfach so, dass ich mich komplett überraschen lassen möchte. Anfangs war Band 3 eher ruhiger und ich kam ins Grübeln, ob meine Begeisterung diesmal gedämpft werden würde. Hatte direkt Angst, dass die Spannung nicht aufrecht erhalten werden kann, aber ich wurde eines besseren belehrt. Sobald das Spiel Team W gegen Team Z begann, war ich wieder mittendrinnen und vollkommen gefangen. Und das von einem Fussballspiel! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, da ich absolut kein Fußballnarr oder dergleichen bin. Aber meine Nerven waren wirklich zum Zerreißen gespannt und ich war neugierig, was Team W so alles vorbringen würde und wie Yoichi mit seinem Team versuche würde, sie zu stoppen um das Spiel rumzureißen. Auch nach diesem Band bin ich immer noch begeistert von der Reihe. Es ist einfach immer Spannung drinnen. Außerdem machen die Charaktere selbst schon Spaß, weil sie ihre ganz eigene Geschichte mitbringen und sich immer weiterentwickeln. Man sie nach und nach kennen und verstehen lernt. Ich mag das ganze Konstrukt sehr gerne und kann - auch wenn ich wollte - einfach nichts bemängeln. Wenn man die Reihe mit "Haikyu" (eine meiner Lieblingsreihen) vergleicht, ist es eine ganz andere Art von Sport-Manga und hat auch Potential, jene zu begeistern, die normal mit Fußball bzw. Sport ansich nicht viel anfangen können. Einfach toll! Ich werde auf jeden Fall weiterlesen!!!

Wieder ein spannender Band

frau.meln aus Erfurt am 15.04.2022

Bewertungsnummer: 1695943

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Blue Lock hat einen wundervollen Zeichenstil, der mich enorm anzog. Wohingegen mich der Fokus auf den Fußball abschreckte. Nach wie vor bin ich dankbar, dass Kazé mir die Entscheidung, diesen Band zu lesen, damals abnahm. Manchmal frage ich mich, weshalb mich diese Reihe bisher so mitreißt. Und dann kommen diese Momente, in denen es um Team Z eng wird, mit unfassbar dynamishen Panels und sprudelnden Emotionen daher. Die Leidenschaft, die diese Charaktere für ihre Sportart empfinden, ist furchtbar ansteckend. Es beeindruckt mich zu sehen, welches Feuer in ihnen brennt und, dass sie bereit sind über ihre Grenzen hinwegzugehen. In diesen Augenblicken klopft mir richtig das Herz, weil sich diese Intension der Situation vollständig auf mich überträgt. Meine Leidenschaften sprudeln auch immer so aus mir heraus, daher identifiziere ich mich enorm damit. Das ist für mich bisher der Kern von Blue Lock. Doch begeistern mich auch die vielen Charaktere, die sich nicht nur charakterlich enorm unterscheiden, sondern auch in Ausdruck und Mimik verschieden sind. In diesem Band wurde der Fokus auf Hyomas Fußball-Vergangenheit gelenkt. In Verbindung mit dieser treffen wir auf Team Ws Brüder, die definitiv einen an der Klatsche haben, eine Intrige, die es ins ich hat und einen Rattenschwanz nach sich ziehen wird. Wie aus den Bänden davor gewohnt gibt es viel Spannung.

Wieder ein spannender Band

frau.meln aus Erfurt am 15.04.2022
Bewertungsnummer: 1695943
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Blue Lock hat einen wundervollen Zeichenstil, der mich enorm anzog. Wohingegen mich der Fokus auf den Fußball abschreckte. Nach wie vor bin ich dankbar, dass Kazé mir die Entscheidung, diesen Band zu lesen, damals abnahm. Manchmal frage ich mich, weshalb mich diese Reihe bisher so mitreißt. Und dann kommen diese Momente, in denen es um Team Z eng wird, mit unfassbar dynamishen Panels und sprudelnden Emotionen daher. Die Leidenschaft, die diese Charaktere für ihre Sportart empfinden, ist furchtbar ansteckend. Es beeindruckt mich zu sehen, welches Feuer in ihnen brennt und, dass sie bereit sind über ihre Grenzen hinwegzugehen. In diesen Augenblicken klopft mir richtig das Herz, weil sich diese Intension der Situation vollständig auf mich überträgt. Meine Leidenschaften sprudeln auch immer so aus mir heraus, daher identifiziere ich mich enorm damit. Das ist für mich bisher der Kern von Blue Lock. Doch begeistern mich auch die vielen Charaktere, die sich nicht nur charakterlich enorm unterscheiden, sondern auch in Ausdruck und Mimik verschieden sind. In diesem Band wurde der Fokus auf Hyomas Fußball-Vergangenheit gelenkt. In Verbindung mit dieser treffen wir auf Team Ws Brüder, die definitiv einen an der Klatsche haben, eine Intrige, die es ins ich hat und einen Rattenschwanz nach sich ziehen wird. Wie aus den Bänden davor gewohnt gibt es viel Spannung.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Blue Lock – Band 3

von Yusuke Nomura

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Blue Lock – Band 3