Sehnsucht nach Gott

Sehnsucht nach Gott

Warum die Rückkehr der Religion gut für unsere Gesellschaft ist. Weshalb wir jetzt weltweit ein Comeback des Glaubens erleben – und was das für P

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.24.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Sehnsucht nach Gott

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 24.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.08.2021

Verlag

Bonifatius Verlag

Seitenzahl

127

Maße (L/B/H)

20.3/12.8/1.6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.08.2021

Verlag

Bonifatius Verlag

Seitenzahl

127

Maße (L/B/H)

20.3/12.8/1.6 cm

Gewicht

242 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89710-888-2

Das meinen unsere Kund*innen

1.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(1)

Sehnsucht nach einer einfachen Welt

Bewertung am 01.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Abgesehen von der Fragwürdigkeit der Wiederkehr der Religion (es gibt auch Anzeichen,die dagegen sprechen),will der Autor eigentlich nur eine einfach gestrickte Welt, wie sie angeblich früher war. Religion als Komplexitätsverminderung ist aber nicht das,was Christentum sein will.

Sehnsucht nach einer einfachen Welt

Bewertung am 01.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Abgesehen von der Fragwürdigkeit der Wiederkehr der Religion (es gibt auch Anzeichen,die dagegen sprechen),will der Autor eigentlich nur eine einfach gestrickte Welt, wie sie angeblich früher war. Religion als Komplexitätsverminderung ist aber nicht das,was Christentum sein will.

Unsere Kund*innen meinen

Sehnsucht nach Gott

von Wolfram Weimer

1.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sehnsucht nach Gott