• Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
Band 3
Sheridan Grant Band 3

Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)

Roman | Der Betseller jetzt im Taschenbuch

Buch (Taschenbuch)

Fr.19.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 12.00

Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Die Weite Nebraskas. Ein Herz voller Sehnsucht. Der Traum eines Lebens. 

Sheridan Grant wollte alle Brücken hinter sich abbrechen, um ein neues Leben zu beginnen. Mit Paul Sutton, der sie liebt und auf Händen trägt. Weit entfernt von der Willow Creek Farm, und weit entfernt von dem Mann, der ihr Herz gebrochen hat. Doch kurz vor der Hochzeit kommen ihr Zweifel. Sie kehrt zurück nach Nebraska, und völlig unverhofft bietet sich ihr die Chance, den grössten Traum ihres Lebens zu verwirklichen. Aber dann holt sie das dunkle Geheimnis aus ihrer Vergangenheit ein, das ihr Leben zerstören kann …

Details

Verkaufsrang

47694

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.01.2022

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

528

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

47694

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.01.2022

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

18.6/11.9/3.6 cm

Gewicht

370 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-06495-6

Weitere Bände von Sheridan Grant

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

211 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Eine Geschichte über den Mut und den Willen niemals aufzugeben

kupferkluempchen am 01.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Sheridan Grant steht kurz vor ihrer Hochzeit mit Paul Sutton, als der Zuhälter Ethan Dubois sie ausfindig macht. Sie beschließt daraufhin ihr Leben zu ändern und kehrt zurück nach Hause. Von dort aus möchte sie noch einmal an ihrem großen Traum, der Gesangskarriere arbeiten. Mit Hilfe des erfolgreichen Musikmanagers Marcus Goldstein rückt ihr Ziel in greifbare Nähe. Doch Sheridan muss sich entscheiden, zwischen einem Leben in Los Angeles und einer Farm in Wyoming, die ihr neuer Freund Jasper Hayden betreibt. Und auch ihre Vergangenheit ruht nicht. Meinung: Ein umfangreiches Finale der Familiensaga rund um die junge Sheridan Grant, in dem am Ende alle Fäden zusammenlaufen. Bis dahin erleben die Leser eine Vielzahl an spannenden und emotionalen Geschehnissen im Leben der Protagonistin, deren Charakter eines auszeichnet: Mut und der Wille niemals aufzugeben. Bildlich sehr schön dargestellt sind die völlig unterschiedlichen Welten des glamourösen L.A. und des abgelegenen Farmlandes. Dies zeigt sich sowohl in Umgebung und Atmosphäre als auch in den zugehörigen Charakteren der Bewohner, die überdies außerordentlich vielschichtig dargestellt sind. Allerdings hat sich die Geschichte für mich an einigen Stellen leider sehr in die Länge gezogen, insbesondere im ersten Drittel, das von Rückblicken in Sheridan bisherige Vergangenheit dominiert wird. So dauerte es leider in bisschen, bis ich wirklich mit dem Buch warm wurde, um mich dann in die emotionalen Erlebnissen zwischen Freundschaft, Liebe und Ehrgeiz einfühlen zu können, die zur finalen Auflösung führen. Fazit: Ein emotionales, spannendes und gut durchdachtes Finale, mit einigen Längen.

Eine Geschichte über den Mut und den Willen niemals aufzugeben

kupferkluempchen am 01.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Sheridan Grant steht kurz vor ihrer Hochzeit mit Paul Sutton, als der Zuhälter Ethan Dubois sie ausfindig macht. Sie beschließt daraufhin ihr Leben zu ändern und kehrt zurück nach Hause. Von dort aus möchte sie noch einmal an ihrem großen Traum, der Gesangskarriere arbeiten. Mit Hilfe des erfolgreichen Musikmanagers Marcus Goldstein rückt ihr Ziel in greifbare Nähe. Doch Sheridan muss sich entscheiden, zwischen einem Leben in Los Angeles und einer Farm in Wyoming, die ihr neuer Freund Jasper Hayden betreibt. Und auch ihre Vergangenheit ruht nicht. Meinung: Ein umfangreiches Finale der Familiensaga rund um die junge Sheridan Grant, in dem am Ende alle Fäden zusammenlaufen. Bis dahin erleben die Leser eine Vielzahl an spannenden und emotionalen Geschehnissen im Leben der Protagonistin, deren Charakter eines auszeichnet: Mut und der Wille niemals aufzugeben. Bildlich sehr schön dargestellt sind die völlig unterschiedlichen Welten des glamourösen L.A. und des abgelegenen Farmlandes. Dies zeigt sich sowohl in Umgebung und Atmosphäre als auch in den zugehörigen Charakteren der Bewohner, die überdies außerordentlich vielschichtig dargestellt sind. Allerdings hat sich die Geschichte für mich an einigen Stellen leider sehr in die Länge gezogen, insbesondere im ersten Drittel, das von Rückblicken in Sheridan bisherige Vergangenheit dominiert wird. So dauerte es leider in bisschen, bis ich wirklich mit dem Buch warm wurde, um mich dann in die emotionalen Erlebnissen zwischen Freundschaft, Liebe und Ehrgeiz einfühlen zu können, die zur finalen Auflösung führen. Fazit: Ein emotionales, spannendes und gut durchdachtes Finale, mit einigen Längen.

Langsam ist es echt nur noch übertrieben..

Bewertung aus Bremen am 15.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anfangs war ich recht angetan von der Reihe, aber schon nach einer Weile war ich von der "perfekten Sheridan", die von wirklich allen einfach angehimmelt wird und das selber natürlich überhaupt nicht nachvollziehen kann genervt. Der Typ von der Plattenfirma hat bis zum Ende seines Lebens von ihr geschwärmt? Ernsthaft?? Meine Güte... Alle machen sich klein und geben sich selber die Schuld für eins der übertrieben vielen Ereignisse, statt einfach Mal zu sagen "Ja, Sheridan, du hast einfach Mist gebaut!" Auch der Schreibstil an sich gefällt mir in diesem Buch nicht. Ich war ein großer Fan von *Unter Haien* und habe bereits viele Bücher von Nele Neuhaus gelesen - dieses ist nicht so meins. Schade.

Langsam ist es echt nur noch übertrieben..

Bewertung aus Bremen am 15.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anfangs war ich recht angetan von der Reihe, aber schon nach einer Weile war ich von der "perfekten Sheridan", die von wirklich allen einfach angehimmelt wird und das selber natürlich überhaupt nicht nachvollziehen kann genervt. Der Typ von der Plattenfirma hat bis zum Ende seines Lebens von ihr geschwärmt? Ernsthaft?? Meine Güte... Alle machen sich klein und geben sich selber die Schuld für eins der übertrieben vielen Ereignisse, statt einfach Mal zu sagen "Ja, Sheridan, du hast einfach Mist gebaut!" Auch der Schreibstil an sich gefällt mir in diesem Buch nicht. Ich war ein großer Fan von *Unter Haien* und habe bereits viele Bücher von Nele Neuhaus gelesen - dieses ist nicht so meins. Schade.

Unsere Kund*innen meinen

Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)

von Nele Neuhaus

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)
  • Zeiten des Sturms (Sheridan-Grant-Serie 3)