Anatomie und Physiologie

Inhaltsverzeichnis

1 Einführung in die Allgemeine Pathologie

2 Zerebrovaskuläre Ereignisse und Schädelhirntrauma

3 Entwicklungsstörungen des Zentralnervensystems (ZNS) und Epilepsie

4 Infektionen der Hirnhäute und des ZNS

5 Hirndrucksymptomatik und Hirntumoren

6 Degenerative resp. immunvermittelte Erkrankungen des ZNS

7 Erkrankungen im Bereich des Peripheren Nervensystems (PNS)

8 Neurologische Untersuchungsverfahren

9 Medizinische Fachsprache

Anatomie und Physiologie

für Sprachtherapeuten

Buch (Taschenbuch)

Fr.81.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8817

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.08.2021

Verlag

Urban & Fischer in Elsevier

Seitenzahl

304

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8817

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.08.2021

Verlag

Urban & Fischer in Elsevier

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

24.2/17.5/1.5 cm

Gewicht

572 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-437-48074-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Anatomie und Physiologie
  • 1 Einführung in die Allgemeine Pathologie

    2 Zerebrovaskuläre Ereignisse und Schädelhirntrauma

    3 Entwicklungsstörungen des Zentralnervensystems (ZNS) und Epilepsie

    4 Infektionen der Hirnhäute und des ZNS

    5 Hirndrucksymptomatik und Hirntumoren

    6 Degenerative resp. immunvermittelte Erkrankungen des ZNS

    7 Erkrankungen im Bereich des Peripheren Nervensystems (PNS)

    8 Neurologische Untersuchungsverfahren

    9 Medizinische Fachsprache