Weissbuch Corona

Weissbuch Corona

Die Schweiz nach der Pandemie. Befunde – Erkenntnisse – Perspektiven

Buch (Taschenbuch)

Fr.39.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.10.2021

Herausgeber

Frank Rühli + weitere

Verlag

NZZ Libro ein Imprint der Schwabe Verlagsgruppe AG

Seitenzahl

270

Beschreibung

Portrait

Frank Rühli (*1971) ist Professor und Direktor des Instituts für Evolutionäre Medizin an der Universität Zürich. Er hatte und hat aktuell diverse Gastprofessuren inne (u.a. University of Adelaide, Nanyang Technological University NTU Singapore). Er präsidiert u.a. die Stiftung für Archäologie und Kulturgeschichte im Kanton Zürich.
Andreas Thier (*1963) studierte Geschichts- und Rechtswissenschaften an den Universitäten Tübingen und München. Den beiden deutschen juristischen Staatsexamina und dem Magisterexamen folgte 1997 die Promotion in München. 2003 zum Professor für Bürgerliches Recht und deutsche Rechtsgeschichte an der Universität Münster ernannt, wechselte er 2004 an die Universität Zürich als Professor für Rechtsgeschichte, Kirchenrecht, Rechtstheorie und Privatrecht.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.10.2021

Herausgeber

Verlag

NZZ Libro ein Imprint der Schwabe Verlagsgruppe AG

Seitenzahl

270

Maße (L/B/H)

21.9/15/2.6 cm

Gewicht

476 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-907291-54-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Weissbuch Corona