George Sand

George Sand

eBook

Fr.104.90

inkl. gesetzl. MwSt.

George Sand

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 52.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 54.90
eBook

eBook

ab Fr. 104.90

Beschreibung

George Sand was the most famous-and most scandalous-woman in nineteenth-century France. As a writer, she was enormously prolific-she wrote more than ninety novels, thirty-five plays, and thousands of pages of autobiography. She inspired writers as diverse as Flaubert and Proust but is often remembered for her love affairs with such figures as Musset and Chopin. Her affair with Chopin is the most notorious: their nine-year relationship ended in 1847 when Sand began to suspect that the composer had fallen in love with her daughter, Solange.Drawing on archival sources-much of it neglected by Sand's previous biographers-Elizabeth Harlan examines the intertwined issues of maternity and identity that haunt Sand's writing and defined her life. Why was Sand's relationship with her daughter so fraught? Why was a woman so famous for her personal and literary audacity ultimately so conflicted about women's liberation? In an effort to solve the riddle of Sand's identity, Harlan examines a latticework of lives that include Solange, Sand's mother and grandmother, and Sand's own protagonists, whose stories amplify her own.

Details

Format

PDF

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.10.2008

Verlag

Yale University Press

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.10.2008

Verlag

Yale University Press

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

1394 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Englisch

EAN

9780300130560

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • George Sand