Machen

Eine Anleitung fürs Loslegen, Dranbleiben und zu Ende führen

Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Machen

    Kein & Aber

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Kein & Aber

eBook (ePUB)

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Buch enthält 41 Werkzeuge, die Ihnen helfen, Pläne nicht nur zu schmieden, sondern auch zu verwirklichen. Dinge nicht mehr aufzuschieben, sondern zu erledigen. Weniger zu reden und mehr zu machen. Und das zu finden, wofür Sie brennen.

Produktdetails

Verkaufsrang 12025
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 17.08.2021
Verlag Kein + Aber
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Dateigröße 6925 KB
Auflage 1. Auflage, neue Ausgabe
Sprache Deutsch
EAN 9783036994840

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Machen - was denn sonst?

Eine Kundin/ein Kunde aus Worblaufen am 08.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

MACHEN - nicht nur lesen sondern sondern auch anwenden. Nicht nur empfehlenswert sondern auch eine "Pflichtlektüre". Gratulation an Krogerus und Tschäppeler für dieses ausgezeichnete Buch!

5/5

Machen - was denn sonst?

Eine Kundin/ein Kunde aus Worblaufen am 08.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

MACHEN - nicht nur lesen sondern sondern auch anwenden. Nicht nur empfehlenswert sondern auch eine "Pflichtlektüre". Gratulation an Krogerus und Tschäppeler für dieses ausgezeichnete Buch!

5/5

5-4-3-2-1-Danke!

Eine Kundin/ein Kunde am 17.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mikael Krogerus und Roman Tschäppeler erklären in ihrem handlichen blauen Ratgeber „Machen“, warum diesem ein seltsamer Zauber innewohnt. Die beiden Autoren stellen eine Vielzahl von Regeln vor, die nicht nur in der Geschäftswelt helfen, Projekte erfolgreich abzuschließen, sondern auch unseren Alltag erheblich erleichtern. Sie helfen schnell und effizient, Entscheidungen (Batching, Triage) zu treffen, uns zum Handeln aufzuraffen (5-Sekunden-Regel) oder verraten mit dem Matthäus-Effekt Spielregeln des Erfolgs. Mit einem „Danke“ statt einer „Entschuldigung“ drücken wir unsere Wertschätzung anderen gegenüber aus und bewegen sie schneller, uns zu helfen. Das Buch ist flüssig und unterhaltsam geschrieben und die Illustrationen vertiefen die Aussagen des Textes. Das anspruchsvolle Kompendium bietet sich als kompakter Wegbegleiter an, der zuverlässig Hilfestellung beim MACHEN gibt. Im Anhang finden sich weiterführende Literaturangaben, im Textteil Querverweise, sodass Gelesenes schnell vertieft werden kann.. Ein Personenregister wäre hierbei auch nützlich. Die Lektüre hat mir ausgesprochen gut gefallen, wenngleich diese ohne Gendern schneller gewesen wäre. Aber das Gesetz der Umkehrung hilft sicher bei der Umsetzung!.

5/5

5-4-3-2-1-Danke!

Eine Kundin/ein Kunde am 17.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mikael Krogerus und Roman Tschäppeler erklären in ihrem handlichen blauen Ratgeber „Machen“, warum diesem ein seltsamer Zauber innewohnt. Die beiden Autoren stellen eine Vielzahl von Regeln vor, die nicht nur in der Geschäftswelt helfen, Projekte erfolgreich abzuschließen, sondern auch unseren Alltag erheblich erleichtern. Sie helfen schnell und effizient, Entscheidungen (Batching, Triage) zu treffen, uns zum Handeln aufzuraffen (5-Sekunden-Regel) oder verraten mit dem Matthäus-Effekt Spielregeln des Erfolgs. Mit einem „Danke“ statt einer „Entschuldigung“ drücken wir unsere Wertschätzung anderen gegenüber aus und bewegen sie schneller, uns zu helfen. Das Buch ist flüssig und unterhaltsam geschrieben und die Illustrationen vertiefen die Aussagen des Textes. Das anspruchsvolle Kompendium bietet sich als kompakter Wegbegleiter an, der zuverlässig Hilfestellung beim MACHEN gibt. Im Anhang finden sich weiterführende Literaturangaben, im Textteil Querverweise, sodass Gelesenes schnell vertieft werden kann.. Ein Personenregister wäre hierbei auch nützlich. Die Lektüre hat mir ausgesprochen gut gefallen, wenngleich diese ohne Gendern schneller gewesen wäre. Aber das Gesetz der Umkehrung hilft sicher bei der Umsetzung!.

Unsere Kund*innen meinen

Machen

von Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler

5.0/5.0

2 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0