Teuflische Jagd
Moriarty Band 4

Teuflische Jagd

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (2021)

Teuflische Jagd

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 6.90

Beschreibung

Ein entsetzliches Verbrechen geschieht in der Cunningham Row. Für den rücksichtslosen Mord an einer alleinstehenden Frau kommt nur ein Mann als Täter in Frage: James Moriarty! Er wird noch am Tatort von der Polizei festgenommen. Für Moriarty beginnt ein Alptraum. Er sieht sich als das Opfer einer Intrige. Wem kann er jetzt noch trauen? Als auf dem Gefängnishof ein Anschlag auf ihn verübt wird, weiss Moriarty, dass jemand darauf aus ist, ihn umzubringen. Ihm bleibt nur noch eine Möglichkeit: Er muss aus dem Gefängnis fliehen und den wahren Mörder suchen. Eine teuflische Jagd beginnt.

Details

Verkaufsrang

3831

Sprecher

Andreas Fröhlich + weitere

Spieldauer

1 Stunde und 2 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3831

Sprecher

Spieldauer

1 Stunde und 2 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.06.2021

Verlag

Highscore Music

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

4260507166081

Weitere Bände von Moriarty

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der bisher beste Teil der Reihe

MoMe am 10.01.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Ach, was soll ich sagen, ich bin ein klitzekleines bisschen in Moriarty (Sprecher Andreas Fröhlich), diesen charmanten Antagonisten verliebt. Seine stets höfliche Art und sein charismatisches Auftreten hatten mich oft vergessen lassen, dass Moriarty eigentlich auf der falschen Seite des Gesetzes steht. Doch ich bewunderte vor allem seine Raffinesse und seinen brillanten Verstand. Im vierten Teil der „Moriarty“-Serie ging es dem Namensgeber an den Kragen und er landete im Gefängnis. Nicht nur für ihn unfassbar, sondern auch für mich. Offensichtlich wollte jemand Moriarty aus dem Weg haben und ich rätselte gemeinsam mit Moriarty wer der Übeltäter gewesen sein könnte. „Teuflische Jagd: Moriarty 4“ hatte einen schönen Handlungsaufbau, welcher klasse und undurchschaubar konstruiert worden sowie extrem fesselnd war. Die Musikbetten zur Abgrenzung der Szenen waren sehr dynamisch, was das Adrenalin ebenso hochsteigen ließ wie die perfekt auf die Ereignisse zugeschnittenen Geräuschkulissen. Das Lob muss natürlich auch an die Hörbuchsprecher:innen weitergeben werden, ohne die diese Geschichte bei Weitem nicht so packend gewesen wäre. Das Ende wurde so konzipiert, dass der aktuelle Fall mit all seinen Fragen schlüssig abgeschlossen wurde, aber eine Fortsetzung nicht ausgeschlossen ist. Ich jedenfalls würde mich riesig über weitere Geschichten von und mit Moriarty freuen, denn diese Serie ist mit jeder Folge immer besser geworden. Fazit: Für mich ist „Teuflische Jagd: Moriarty 4“ der bisher beste Teil der Reihe, die sukzessive immer packender und unterhaltsamer wurde. Hier war alles drin, was gute Unterhaltung benötigt.

Der bisher beste Teil der Reihe

MoMe am 10.01.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Ach, was soll ich sagen, ich bin ein klitzekleines bisschen in Moriarty (Sprecher Andreas Fröhlich), diesen charmanten Antagonisten verliebt. Seine stets höfliche Art und sein charismatisches Auftreten hatten mich oft vergessen lassen, dass Moriarty eigentlich auf der falschen Seite des Gesetzes steht. Doch ich bewunderte vor allem seine Raffinesse und seinen brillanten Verstand. Im vierten Teil der „Moriarty“-Serie ging es dem Namensgeber an den Kragen und er landete im Gefängnis. Nicht nur für ihn unfassbar, sondern auch für mich. Offensichtlich wollte jemand Moriarty aus dem Weg haben und ich rätselte gemeinsam mit Moriarty wer der Übeltäter gewesen sein könnte. „Teuflische Jagd: Moriarty 4“ hatte einen schönen Handlungsaufbau, welcher klasse und undurchschaubar konstruiert worden sowie extrem fesselnd war. Die Musikbetten zur Abgrenzung der Szenen waren sehr dynamisch, was das Adrenalin ebenso hochsteigen ließ wie die perfekt auf die Ereignisse zugeschnittenen Geräuschkulissen. Das Lob muss natürlich auch an die Hörbuchsprecher:innen weitergeben werden, ohne die diese Geschichte bei Weitem nicht so packend gewesen wäre. Das Ende wurde so konzipiert, dass der aktuelle Fall mit all seinen Fragen schlüssig abgeschlossen wurde, aber eine Fortsetzung nicht ausgeschlossen ist. Ich jedenfalls würde mich riesig über weitere Geschichten von und mit Moriarty freuen, denn diese Serie ist mit jeder Folge immer besser geworden. Fazit: Für mich ist „Teuflische Jagd: Moriarty 4“ der bisher beste Teil der Reihe, die sukzessive immer packender und unterhaltsamer wurde. Hier war alles drin, was gute Unterhaltung benötigt.

Unsere Kund*innen meinen

Teuflische Jagd

von Marc Freund

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Teuflische Jagd