Die Karte

Kerner und Oswald Band 4

Andreas Winkelmann

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 25.90

Accordion öffnen
  • Die Karte

    8 CD (2021)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    8 CD (2021)

Hörbuch-Download

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: Dein Fitness-Tracker, der deine Laufstrecke online teilt. Jeder weiss, wo du warst - und wieder sein wirst. Doch damit inspirierst du jemanden zu einem ganz besonderen Kunstwerk, den du besser nicht auf dich aufmerksam gemacht hättest. Er trackt deine Initialen in eine digitale Karte. Sein Zeichen, dass du die Nächste sein wirst ... Lauf, so schnell du kannst - es wird dir nichts nützen. Er erwartet dich. Der brandneue Fall für das Ermittlerteam Oswald & Kerner vom Nr. 1-Bestsellerautor Andreas Winkelmann. Gänsehaut ist garantiert.

Produktdetails

Verkaufsrang 1577
Sprecher Charles Rettinghaus
Spieldauer 575 Minuten
Fassung gekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 15.06.2021
Verlag Audio-To-Go
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783965192232

Weitere Bände von Kerner und Oswald

  • Das Haus der Mädchen
    Das Haus der Mädchen Andreas Winkelmann Band 1

    Das Haus der Mädchen

    von Andreas Winkelmann

    Hörbuch-Download

    Fr. 10.90

    (217)
  • Die Lieferung (Gekürzt)
    Die Lieferung (Gekürzt) Andreas Winkelmann Band 2

    Die Lieferung (Gekürzt)

    von Andreas Winkelmann

    Hörbuch-Download

    Fr. 10.90

    (49)
  • Der Fahrer
    Der Fahrer Andreas Winkelmann Band 3

    Der Fahrer

    von Andreas Winkelmann

    Hörbuch-Download

    Fr. 29.90

    (172)
  • Die Karte
    Die Karte Andreas Winkelmann Band 4

    Die Karte

    von Andreas Winkelmann

    Hörbuch-Download

    Fr. 23.90

    (181)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

181 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Joggerinnen im Visier

melange aus Bonn am 18.07.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Zum Inhalt: Ein vermeintlicher Einbrecher sticht einem aufmerksamen Nachbarn ein Auge aus. Kurz danach stellt sich heraus, dass diese brutale Tat nur der Auftakt für eine Serie von Morden ist. Der Täter hat dabei Joggerinnen im Visier, die über eine App ihre Lauferfolge austauschen. Mein Eindruck: Charles Rettinghaus ist ein sehr guter Sprecher. Er flößt den Personen Charakter und Seele ein und scheitert auch nicht an den weiblichen Figuren, die einen guten Teil des Thrillers mit ihren Gedanken, Ängsten und Sehnsüchten tragen. Die Geschichte ist spannend durch ihren Autor Andreas Winkelmann entworfen und zieht schnell ihre Leserschaft in einen Strudel an die Nieren gehender Ereignisse. Winkelmann spinnt sein Garn und verwebt Teile einer unglücklichen Kindheit mit vielen MeToo-Momenten. Für manchen Geschmack wohl zu viele: Männerhass durch lesbische Frauen und sehr viele Typen, die Frauen nur auf Busen, Po und den Männern dienende, aber natürlich unter ihnen stehende Wesen reduzieren, sind auf Dauer enervierend und nutzen sich in der Masse ab. Gut gefällt die Vielfalt der Ereignisse und wie sich zum Schluss Zusammenhänge zeigen, weniger gut, dass die titelgebende Karte und die App irgendwann aus dem Blickfeld geraten. Das Ende ist dann überraschend, - und auch hier möglicherweise eine Spur zu sehr. Trotzdem: Spannend ist das Buch auf jeden Fall, gesprochen ist es perfekt und die Entwicklung des Teams interessant. Mein Fazit: Nicht alle Männer sind unsympathisch, ehrlich nicht!

Joggerinnen im Visier

melange aus Bonn am 18.07.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Zum Inhalt: Ein vermeintlicher Einbrecher sticht einem aufmerksamen Nachbarn ein Auge aus. Kurz danach stellt sich heraus, dass diese brutale Tat nur der Auftakt für eine Serie von Morden ist. Der Täter hat dabei Joggerinnen im Visier, die über eine App ihre Lauferfolge austauschen. Mein Eindruck: Charles Rettinghaus ist ein sehr guter Sprecher. Er flößt den Personen Charakter und Seele ein und scheitert auch nicht an den weiblichen Figuren, die einen guten Teil des Thrillers mit ihren Gedanken, Ängsten und Sehnsüchten tragen. Die Geschichte ist spannend durch ihren Autor Andreas Winkelmann entworfen und zieht schnell ihre Leserschaft in einen Strudel an die Nieren gehender Ereignisse. Winkelmann spinnt sein Garn und verwebt Teile einer unglücklichen Kindheit mit vielen MeToo-Momenten. Für manchen Geschmack wohl zu viele: Männerhass durch lesbische Frauen und sehr viele Typen, die Frauen nur auf Busen, Po und den Männern dienende, aber natürlich unter ihnen stehende Wesen reduzieren, sind auf Dauer enervierend und nutzen sich in der Masse ab. Gut gefällt die Vielfalt der Ereignisse und wie sich zum Schluss Zusammenhänge zeigen, weniger gut, dass die titelgebende Karte und die App irgendwann aus dem Blickfeld geraten. Das Ende ist dann überraschend, - und auch hier möglicherweise eine Spur zu sehr. Trotzdem: Spannend ist das Buch auf jeden Fall, gesprochen ist es perfekt und die Entwicklung des Teams interessant. Mein Fazit: Nicht alle Männer sind unsympathisch, ehrlich nicht!

Gefährliches Jogging

Gavroche am 06.07.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Viele Jogger in Hamburg vernetzen sich mit einer neuen Lauf-App. Man kann dort auch zur Sicherheit nachverfolgen lassen, wo man sich gerade befindet. Und da die Ärztin Laura keine Lust hat, an diesem Abend mitzulaufen, bittet sie ihre Lebensgefährtin Eva, diese app im Hintergrund laufen zu lassen. Doch dann geht alles schief und Laura bekommt mit, wie ihrer Freundin Schreckliches angetan wird. Diese bleibt nicht das einzige Opfer, doch die Polizei muss auch in anderen Fällen ermitteln, so fährt ein Rentner mit einem abgesägten Unterschenkel durch die Gegend, total high. Und ein Anwohner wurde verletzt, weil er einen verdächtigen Mann beobachtete. Dies ist bereits der vierte Teil einer Reihe und ich kenne die Vorgänger noch nicht, doch nun habe ich Lust auf die Reihe bekommen. Jens Kerner und Rebecca Oswald bilden ein interessantes Team und der Fall ist nicht einfach zu lösen. Allerdings gerät die Lauf-App zwischenzeitlich etwas zu sehr in den Hintergrund und ist nur einer von mehreren Strängen. Charles Rettinghaus trägt das Hörbuch interessant und gekonnt vor und ich habe ihm gerne zugehört.

Gefährliches Jogging

Gavroche am 06.07.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Viele Jogger in Hamburg vernetzen sich mit einer neuen Lauf-App. Man kann dort auch zur Sicherheit nachverfolgen lassen, wo man sich gerade befindet. Und da die Ärztin Laura keine Lust hat, an diesem Abend mitzulaufen, bittet sie ihre Lebensgefährtin Eva, diese app im Hintergrund laufen zu lassen. Doch dann geht alles schief und Laura bekommt mit, wie ihrer Freundin Schreckliches angetan wird. Diese bleibt nicht das einzige Opfer, doch die Polizei muss auch in anderen Fällen ermitteln, so fährt ein Rentner mit einem abgesägten Unterschenkel durch die Gegend, total high. Und ein Anwohner wurde verletzt, weil er einen verdächtigen Mann beobachtete. Dies ist bereits der vierte Teil einer Reihe und ich kenne die Vorgänger noch nicht, doch nun habe ich Lust auf die Reihe bekommen. Jens Kerner und Rebecca Oswald bilden ein interessantes Team und der Fall ist nicht einfach zu lösen. Allerdings gerät die Lauf-App zwischenzeitlich etwas zu sehr in den Hintergrund und ist nur einer von mehreren Strängen. Charles Rettinghaus trägt das Hörbuch interessant und gekonnt vor und ich habe ihm gerne zugehört.

Unsere Kund*innen meinen

Die Karte

von Andreas Winkelmann

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Karte