Schwarzes Herz

Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Jasmina Kuhnke

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Schwarzes Herz

    Rowohlt

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Rowohlt

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 25.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 15.90

Accordion öffnen
Artikelbild von Schwarzes Herz
Jasmina Kuhnke

1. Schwarzes Herz

Beschreibung


Die Protagonistin des Hörbuchs, eine Schwarze Ich-Erzählerin, wächst am Rande des Ruhrgebiets auf, in den neunziger Jahren. Zu Hause wütet ein gewalttätiger Stiefvater, in der Schule gibt es wenig Unterstützung, dafür viel Ausgrenzung. Auf einem Kindergeburtstag steht beim Klingelstreich plötzlich ein Neonazi in der Tür. Die Protagonistin weiss, wie es ist, jeden Tag mit dem Schlimmsten zu rechnen, bis das Schlimmste zur Selbstverständlichkeit wird. Wo sich für andere Türen öffnen, schliessen sie sich für die Ich-Erzählerin mehr und mehr, bis sie selbst davon überzeugt ist, dass sie der Welt nichts zu bieten hat. Sie gerät in eine gewalttätige Beziehung, zementiert die Abhängigkeit mit mehreren Schwangerschaften. Erst als es schon fast zu spät ist, gelingt es ihr, sich und die Kinder zu befreien.

Kuhnkes Hörbuch zeigt, wie Rassismus sich in die Seelen der betroffenen Menschen webt. Es wird niemanden so schnell loslassen, denn es tut weh.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Jasmina Kuhnke
Spieldauer 259 Minuten
Erscheinungsdatum 29.10.2021
Verlag Lübbe Audio
Anzahl 1
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783785784075

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

82 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Eine AutorinLesung, die wachrüttelt aber auch erschüttert

dreamlady66 am 29.11.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Puh: Was für ein mutiges Outing, was für eine sehr persönliche Story, die von Anfang an brutal, gewalttätig und gefährlich, gar rassistisch rüberkommt und mich unheimlich mit in ihren eigenen, persönlichen Bann zieht, von der Autorin selber gelesen. Mutig und anders - immer im Wechsel zwischen Vergangenheit (Kindheit) und Gegenwart. Über Ton/Wortwahl lässt sich bekanntlich streiten, sie lässt nichts aus, beschönigt nichts, bringt Vieles derb und pervers auf den Punkt - viel Durchatmen ist hier gefragt. Ein Plot, der mächtig wachrüttelt und sogleich unerschrocken unter die Haut geht - Hut ab. In was für einer Welt leben wir eigentlich? Ich wünsche ihr weiterhin viel Glück, Freude und Frieden im neuen Leben und, mit einem besseren Partner an ihrer Seite! PS Das dazugehörige Buch im Rowohlt-Verlag erschien bereits am 19.10.21!

Eine AutorinLesung, die wachrüttelt aber auch erschüttert

dreamlady66 am 29.11.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Puh: Was für ein mutiges Outing, was für eine sehr persönliche Story, die von Anfang an brutal, gewalttätig und gefährlich, gar rassistisch rüberkommt und mich unheimlich mit in ihren eigenen, persönlichen Bann zieht, von der Autorin selber gelesen. Mutig und anders - immer im Wechsel zwischen Vergangenheit (Kindheit) und Gegenwart. Über Ton/Wortwahl lässt sich bekanntlich streiten, sie lässt nichts aus, beschönigt nichts, bringt Vieles derb und pervers auf den Punkt - viel Durchatmen ist hier gefragt. Ein Plot, der mächtig wachrüttelt und sogleich unerschrocken unter die Haut geht - Hut ab. In was für einer Welt leben wir eigentlich? Ich wünsche ihr weiterhin viel Glück, Freude und Frieden im neuen Leben und, mit einem besseren Partner an ihrer Seite! PS Das dazugehörige Buch im Rowohlt-Verlag erschien bereits am 19.10.21!

Eine Lebensgeschichte die Gehör verdient

Bewertung am 05.11.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

In „Schwarzes Herz“ erzählt die Autorin über ihr Leben als Frau und, was anscheinend in dieser Gesellschaft noch erschwerend hinzukommt, als schwarze Frau. Sie erzählt über Ihre Erfahrungen in ihrer Kindheit, den vielen Sprüchen, den Blicken, das ständige Abgrenzende wegen ihres „Andersseins“. Auch in der Familie wird ihr dieses Selbstbild vermittelt, sie sie halt anders aus als der Rest der Familie… Als dann ein Mann in ihr Leben tritt, der sie wahrnimmt und annimmt wie sie ist, verfällt sie ihm und wird immer mehr Opfer seiner Machtspielchen, Demütigungen und Gewalteskapaden. Die Geschichte ist die einer extrem toxischen, gewalttätigen Beziehung aber auch die einer hochgradig frauenfeindlichen und rassistischen Einstellung der Gesellschaft. Nach dem Motto „ist ja nur ein Spruch“ hagelt es abwertende und ausgrenzende Bemerkungen zu ihrer Person, bzw. vielmehr ihrem Erscheinungsbild. Die Autorin liest die eigene Erzählung selbst, offensiv und mutig nimmt sie den/die Hörer*in mit in ihr früheres Leben. Szenen, die als Hörer*in schon kaum zu ertragen sind erzählt, Jasmina Kuhnke mit klarer Stimme und viel Selbstreflexion. Ein sehr mitnehmendes und wachrüttelndes Hörereignis, dass ich jedem ans Herz legen möchte.

Eine Lebensgeschichte die Gehör verdient

Bewertung am 05.11.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

In „Schwarzes Herz“ erzählt die Autorin über ihr Leben als Frau und, was anscheinend in dieser Gesellschaft noch erschwerend hinzukommt, als schwarze Frau. Sie erzählt über Ihre Erfahrungen in ihrer Kindheit, den vielen Sprüchen, den Blicken, das ständige Abgrenzende wegen ihres „Andersseins“. Auch in der Familie wird ihr dieses Selbstbild vermittelt, sie sie halt anders aus als der Rest der Familie… Als dann ein Mann in ihr Leben tritt, der sie wahrnimmt und annimmt wie sie ist, verfällt sie ihm und wird immer mehr Opfer seiner Machtspielchen, Demütigungen und Gewalteskapaden. Die Geschichte ist die einer extrem toxischen, gewalttätigen Beziehung aber auch die einer hochgradig frauenfeindlichen und rassistischen Einstellung der Gesellschaft. Nach dem Motto „ist ja nur ein Spruch“ hagelt es abwertende und ausgrenzende Bemerkungen zu ihrer Person, bzw. vielmehr ihrem Erscheinungsbild. Die Autorin liest die eigene Erzählung selbst, offensiv und mutig nimmt sie den/die Hörer*in mit in ihr früheres Leben. Szenen, die als Hörer*in schon kaum zu ertragen sind erzählt, Jasmina Kuhnke mit klarer Stimme und viel Selbstreflexion. Ein sehr mitnehmendes und wachrüttelndes Hörereignis, dass ich jedem ans Herz legen möchte.

Unsere Kund*innen meinen

Schwarzes Herz

von Jasmina Kuhnke

4.3

0 Bewertungen filtern

  • Schwarzes Herz
  • Schwarzes Herz

    1. Schwarzes Herz