Nordwestnacht
Band 3
Ein Fall für die Soko St. Peter-Ording Band 3

Nordwestnacht

Buch (Taschenbuch)

Fr.18.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Nordwestnacht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 13.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.03.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

18.5/12.4/3.4 cm

Beschreibung

Rezension

»Svea Jensen schafft eine reizvolle Authentizität.« Kieler Nachrichten 20221007

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.03.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

18.5/12.4/3.4 cm

Gewicht

364 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7499-0339-9

Weitere Bände von Ein Fall für die Soko St. Peter-Ording

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

131 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Toller Regionalkrimi

Susanne Poehls am 05.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weil die zuständige Flensburger Mordkommission zu beschäftigt ist, wird Hauptkommissar Hendrik Norberg die Aufklärung eines Mordes in St. Peter-Ording übertragen. An die Stelzen eines Pfahlbaus gekettet, ertrank ein junger Mann bei steigendem Wasser. Das Opfer war Teil der Filmcrew, die gerade einen Küstenkrimi in St. Peter dreht. Aber bei der Produktion scheint einiges schiefzugehen, denn dann verschwindet auch noch eine der Darstellerinnen spurlos. Gemeinsam mit Nils Scheffler und Anna Wagner ermittelt Norberg in beiden Fällen. Schließlich sind die drei ein eingespieltes Team, und dass es sich hier um einen bloßen Zufall handelt, glaubt keiner von ihnen. Auch der 3. Fall für die Soko St. Peter-Ording konnte mich wieder restlos überzeugen. Ich mag das Team um Hendrik Norberg, das gut zusammen arbeiten kann, wo aber jeder auch seine persönlichen Themen hat, wie im "richtigen" Leben. Dazu noch ein solider Kriminalfall, der immer spannend ist und bei der Auflösung lag ich völlig daneben, es gab noch eine überraschende Wendung zum Schluss. Das alles macht einen guten Krimi aus, wenn dieser dann auch noch flüssig zu lesen ist, passt es. Außerdem noch die schöne Kulisse von St.Peter Ording und so gibt es insgesamt einen wunderbaren Regionalkrimi. Von mir eine Leseempfehlung nicht nur für den Strandkorb und ich freue mich auf den nächsten Fall für diese SoKo.

Toller Regionalkrimi

Susanne Poehls am 05.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weil die zuständige Flensburger Mordkommission zu beschäftigt ist, wird Hauptkommissar Hendrik Norberg die Aufklärung eines Mordes in St. Peter-Ording übertragen. An die Stelzen eines Pfahlbaus gekettet, ertrank ein junger Mann bei steigendem Wasser. Das Opfer war Teil der Filmcrew, die gerade einen Küstenkrimi in St. Peter dreht. Aber bei der Produktion scheint einiges schiefzugehen, denn dann verschwindet auch noch eine der Darstellerinnen spurlos. Gemeinsam mit Nils Scheffler und Anna Wagner ermittelt Norberg in beiden Fällen. Schließlich sind die drei ein eingespieltes Team, und dass es sich hier um einen bloßen Zufall handelt, glaubt keiner von ihnen. Auch der 3. Fall für die Soko St. Peter-Ording konnte mich wieder restlos überzeugen. Ich mag das Team um Hendrik Norberg, das gut zusammen arbeiten kann, wo aber jeder auch seine persönlichen Themen hat, wie im "richtigen" Leben. Dazu noch ein solider Kriminalfall, der immer spannend ist und bei der Auflösung lag ich völlig daneben, es gab noch eine überraschende Wendung zum Schluss. Das alles macht einen guten Krimi aus, wenn dieser dann auch noch flüssig zu lesen ist, passt es. Außerdem noch die schöne Kulisse von St.Peter Ording und so gibt es insgesamt einen wunderbaren Regionalkrimi. Von mir eine Leseempfehlung nicht nur für den Strandkorb und ich freue mich auf den nächsten Fall für diese SoKo.

Ein spektakulärer Mord hält die Soko St. Peter-Ording auf Trab

Eva_G am 30.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die bekannte Fernsehserie Tödlicher Norden wurde dieses Jahr an einen neuen Schauplatz verlegt, sodass nun Dreharbeiten auf St. Peter-Ording stattfinden. Der junge Polizist Nils Scheffler wurde als Berater abgestellt, um den Schauspielern zur Seite zu stehen und sie in die Details der Polizeiarbeit einzuweisen. So hat er auch die Hauptdarstellerin Julia Manshardt kennengelernt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Als diese nun einen Zettel mit den Worten "Jetzt bist du fällig" erhält, macht er sich große Sorgen um sie und berichtet auch seinen Kollegen Anna Wagner und Hendrik Norberg davon. Beide können aber nicht viel unternehmen, denn Julia hat bisher keine Anzeige gegen den vermeintlichen Stalker erstattet. Als dann die Leiche des Praktikanten Tim Förster gefunden wird, der an einer Pfahlbaute festgekettet wurde und dann bei Flut ertrunken ist, sind die Polizisten der Soko gefragt. Als dann auch noch Julia verschwindet, gewinnt der ganze Fall an Brisanz... Svea Jensen versteht es, den Krimi so aufzubauen, dass sich die Spannung langsam steigert und anfangs die Ereignisse schnell aufeinanderfolgen. Dann taucht der Leser in die Ermittlungen ab und erhält ab und zu Einblick in die Gedanken der anderen Charaktere, die auch eine Rolle im Fall spielen, was die Spannung noch weiter steigert. Die Sprache der Autorin ist so bildlich, dass man sofort ein Bild vor Augen hat. Die beiden Kommissare Wagner und Norberg ermitteln wieder gewohnt ruhig und gefasst, geben aber in diesem Fall etwas weniger Einblicke in ihr Privatleben, da auch Nils etwas mehr im Mittelpunkt steht. Ich habe mich schon sehr auf diesen dritten Teil der Reihe gefreut und wurde nicht enttäuscht. Denn der neue Fall konnte mich sofort überzeugen und mitreißen. Auch diesmal könnte ich mir alles wieder super als Verfilmung vorstellen und hoffe sehr, dass das irgendwann passiert. Einfach eine richtig gute Reihe, von der hoffentlich noch viele Bände erscheinen!

Ein spektakulärer Mord hält die Soko St. Peter-Ording auf Trab

Eva_G am 30.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die bekannte Fernsehserie Tödlicher Norden wurde dieses Jahr an einen neuen Schauplatz verlegt, sodass nun Dreharbeiten auf St. Peter-Ording stattfinden. Der junge Polizist Nils Scheffler wurde als Berater abgestellt, um den Schauspielern zur Seite zu stehen und sie in die Details der Polizeiarbeit einzuweisen. So hat er auch die Hauptdarstellerin Julia Manshardt kennengelernt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Als diese nun einen Zettel mit den Worten "Jetzt bist du fällig" erhält, macht er sich große Sorgen um sie und berichtet auch seinen Kollegen Anna Wagner und Hendrik Norberg davon. Beide können aber nicht viel unternehmen, denn Julia hat bisher keine Anzeige gegen den vermeintlichen Stalker erstattet. Als dann die Leiche des Praktikanten Tim Förster gefunden wird, der an einer Pfahlbaute festgekettet wurde und dann bei Flut ertrunken ist, sind die Polizisten der Soko gefragt. Als dann auch noch Julia verschwindet, gewinnt der ganze Fall an Brisanz... Svea Jensen versteht es, den Krimi so aufzubauen, dass sich die Spannung langsam steigert und anfangs die Ereignisse schnell aufeinanderfolgen. Dann taucht der Leser in die Ermittlungen ab und erhält ab und zu Einblick in die Gedanken der anderen Charaktere, die auch eine Rolle im Fall spielen, was die Spannung noch weiter steigert. Die Sprache der Autorin ist so bildlich, dass man sofort ein Bild vor Augen hat. Die beiden Kommissare Wagner und Norberg ermitteln wieder gewohnt ruhig und gefasst, geben aber in diesem Fall etwas weniger Einblicke in ihr Privatleben, da auch Nils etwas mehr im Mittelpunkt steht. Ich habe mich schon sehr auf diesen dritten Teil der Reihe gefreut und wurde nicht enttäuscht. Denn der neue Fall konnte mich sofort überzeugen und mitreißen. Auch diesmal könnte ich mir alles wieder super als Verfilmung vorstellen und hoffe sehr, dass das irgendwann passiert. Einfach eine richtig gute Reihe, von der hoffentlich noch viele Bände erscheinen!

Unsere Kund*innen meinen

Nordwestnacht

von Svea Jensen

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nordwestnacht