Golden Hill Touches
Golden-Hill-Reihe Band 1

Golden Hill Touches

Roman

eBook

Fr. 11.90 inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

»Einfühlsam, humorvoll und wortgewandt entführt Nicole Böhm ihre Leser:innen in die Idylle der Golden Hill Ranch.« SPIEGEL-Bestsellerautorin Laura Kneidl

 
Parker erfüllt sich seinen grössten Wunsch und kauft die Golden Hill Ranch zurück, die einst seinen Grosseltern gehörte. Hier in Montana, im verschlafenen Städtchen Boulder Creek, möchte er eine Pferdetherapiestätte aufbauen. Doch seine Pläne stossen bei der Dorfgemeinschaft auf Widerstand. Und auch Parkers Jugendliebe Clay ist zunächst nicht erfreut, ihn wiederzusehen. Dennoch entschliesst sie sich, Parker und seine Idee zu unterstützen. Wenn da nur nicht dieses altbekannte Kribbeln wäre, das mit jeder Begegnung stärker wird ...

Details

Verkaufsrang

4407

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

22.02.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

4407

Erscheinungsdatum

22.02.2022

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

1325 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783745702989

Weitere Bände von Golden-Hill-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

160 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Schöner Auftakt einer neuen Trilogie

Bewertung aus Nittendorf am 17.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

"Golden Hill - Touches" ist der Auftaktband einer neuen Trilogie der Autorin Nicole Böhm. Und wer die "One Last"-Reihe gelesen hat, wird im Laufe der Geschichte auf alte Bekannte treffen... Die 'Golden Hill"-Reihe spielt im Ranchsetting mitten in Montana. Protagonist Parker übernimmt dort die Ranch seiner Großeltern, auf der er vor elf Jahren eine Auszeit verbracht hatte, und die er nun zusammen mit seiner jüngeren Schwester zum einem Pferdetherapiezentrum ausbauen möchte. Dass derartige Pläne mitten auf dem Land nicht sofort Begeisterungsstürme auslösen, konnte ich ja noch nachvollziehen. Das ganze Drama und der Terror gegen Parker aufgrund seines Verhaltens als Teenager fand ich aber doch übertrieben und arg konstruiert. Die zweite Protagonistin ist seine Jugendfreundin Clay, die er vor elf Jahren kennengelernt hatte. Die Geschichte wird aus der Sicht der beiden Protagonisten Parker und Clay erzählt und in zwei verschiedenen Zeitebenen: wir erleben Parker und seine aktuellen Probleme mit dem Bauprojekt in der Gegenwart sowie Parker in der Vergangenheit während seines Besuchs vor elf Jahren bei seinen Großeltern. Der Wechsel in den Zeitebenen und Erzählern ist manchmal etwas verwirrend. Hinzu kommt, dass mir Parker nicht uneingeschränkt sympathisch ist, gerade mit ihm und seinen Launen als Teenager hatte ich so meine Probleme, da ist die bodenständige Clay für mich schon stimmiger, wobei auch hier ein wenig der Hang zur Dramaqueen bestand. Wer sich auf die Geschichte einlässt und den Erzähl- und Schreibstil der Autorin mag, wird jedoch gut unterhalten. Ich bin schon auf Band 2 gespannt!

Schöner Auftakt einer neuen Trilogie

Bewertung aus Nittendorf am 17.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

"Golden Hill - Touches" ist der Auftaktband einer neuen Trilogie der Autorin Nicole Böhm. Und wer die "One Last"-Reihe gelesen hat, wird im Laufe der Geschichte auf alte Bekannte treffen... Die 'Golden Hill"-Reihe spielt im Ranchsetting mitten in Montana. Protagonist Parker übernimmt dort die Ranch seiner Großeltern, auf der er vor elf Jahren eine Auszeit verbracht hatte, und die er nun zusammen mit seiner jüngeren Schwester zum einem Pferdetherapiezentrum ausbauen möchte. Dass derartige Pläne mitten auf dem Land nicht sofort Begeisterungsstürme auslösen, konnte ich ja noch nachvollziehen. Das ganze Drama und der Terror gegen Parker aufgrund seines Verhaltens als Teenager fand ich aber doch übertrieben und arg konstruiert. Die zweite Protagonistin ist seine Jugendfreundin Clay, die er vor elf Jahren kennengelernt hatte. Die Geschichte wird aus der Sicht der beiden Protagonisten Parker und Clay erzählt und in zwei verschiedenen Zeitebenen: wir erleben Parker und seine aktuellen Probleme mit dem Bauprojekt in der Gegenwart sowie Parker in der Vergangenheit während seines Besuchs vor elf Jahren bei seinen Großeltern. Der Wechsel in den Zeitebenen und Erzählern ist manchmal etwas verwirrend. Hinzu kommt, dass mir Parker nicht uneingeschränkt sympathisch ist, gerade mit ihm und seinen Launen als Teenager hatte ich so meine Probleme, da ist die bodenständige Clay für mich schon stimmiger, wobei auch hier ein wenig der Hang zur Dramaqueen bestand. Wer sich auf die Geschichte einlässt und den Erzähl- und Schreibstil der Autorin mag, wird jedoch gut unterhalten. Ich bin schon auf Band 2 gespannt!

Der Weg zurück zum Glück

Bewertung aus Düsseldorf am 16.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Parker Huntington kehrt zurück in das Städtchen Boulder Creek. Er konnte sich einen Herzenswunsch erfüllen und die ehemalige Ranch seiner Großeltern erwerben. Mit seiner Schwester Sadie würde er gerne auf der Golden Hill Ranch eine Pferdetherapiestätte aufbauen. Außerdem hat er vor, seiner Großmutter wieder ein Zuhause auf der Ranch zu geben. Doch seine Pläne stoßen auf einigen Widerstand bei der Dorfgemeinschaft und auch seine Jugendliebe scheint nicht sonderlich erfreut zu sein, Parker wiederzusehen. Jetzt muß sich herausstellen, wieviel Durchhaltevermögen Parker besitzt. Meine Meinung: Ich war gespannt auf diese Geschichte und wurde nicht enttäuscht. Die Protagonisten waren mir von Beginn an sympathisch und es hat Freude gemacht, mitzuerleben, wie sich das Band wieder schließt. Ich mag den Schreibstil der Autorin. Besonders gefällt mir, dass es immer wieder Rückblicke auf die Vergangenheit gibt. Ich hatte eine angenehme Lesezeit. Das Buch-Cover konnte auch mit seiner Gestaltung überzeugen.

Der Weg zurück zum Glück

Bewertung aus Düsseldorf am 16.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Parker Huntington kehrt zurück in das Städtchen Boulder Creek. Er konnte sich einen Herzenswunsch erfüllen und die ehemalige Ranch seiner Großeltern erwerben. Mit seiner Schwester Sadie würde er gerne auf der Golden Hill Ranch eine Pferdetherapiestätte aufbauen. Außerdem hat er vor, seiner Großmutter wieder ein Zuhause auf der Ranch zu geben. Doch seine Pläne stoßen auf einigen Widerstand bei der Dorfgemeinschaft und auch seine Jugendliebe scheint nicht sonderlich erfreut zu sein, Parker wiederzusehen. Jetzt muß sich herausstellen, wieviel Durchhaltevermögen Parker besitzt. Meine Meinung: Ich war gespannt auf diese Geschichte und wurde nicht enttäuscht. Die Protagonisten waren mir von Beginn an sympathisch und es hat Freude gemacht, mitzuerleben, wie sich das Band wieder schließt. Ich mag den Schreibstil der Autorin. Besonders gefällt mir, dass es immer wieder Rückblicke auf die Vergangenheit gibt. Ich hatte eine angenehme Lesezeit. Das Buch-Cover konnte auch mit seiner Gestaltung überzeugen.

Unsere Kund*innen meinen

Golden Hill Touches

von Nicole Böhm

4.3

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Golden Hill Touches