• Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur

Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur

Gamebuch für Kids mit Seiten zum Aufschneiden

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.19.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Format

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.09.2022

Illustrator

Toni Hamm

Verlag

arsedition

Seitenzahl

108

Beschreibung

Details

Format

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.09.2022

Illustrator

Toni Hamm

Verlag

arsedition

Seitenzahl

108

Maße (L/B/H)

20.6/15.5/1.6 cm

Gewicht

366 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8458-4918-8

Weitere Bände von Escape Room Adventskalender

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

24 Tage Rätsel- und Leseabenteuer

holdesschaf am 03.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Cosmo wird bei der Weihnachtsaktion der Schule eine Zaubernummer aufführen und bekommt zum Üben einen Raum zugewiesen. Genau aus diesem Raum verschwindet jedoch der Hauptpreis für die Weihnachtslotterie. Gleichzeitig erhält Cosmo rätselhafte Hinweise. Diese führen Cosmo, seinen Klassenkameraden Meyra und Tom macht er sich auf die Suche. Sie landen ausgerechnet auf dem Grundstück der alten Gruselvilla, um dessen Bewohner sich die unheimlichsten Gerüchte ranken. Ist er wirklich ein gefährlicher Hexer? Hat er den Hauptpreis gestohlen. Erst das Lösen vieler kniffliger Rätsel in düsterer Umgebung bringt die Freunde auf die richtige Spur. "Die Lebekuchenspur" von Eva Eich war unsere erste Erfahrung mit einem Escape Room Adventskalender. Das Format ist uns angenehm aufgefallen, da es auch für Kinderhände geeignet ist. Das Cover ist zwar düster und gruselig, hat aber auch weihnachtliche Elemente. Der Kalender ist für ab 9 Jahren empfohlen, aber mit Hilfe von Eltern oder größeren Geschwistern können auch schon jüngere Kinder miträtseln und vor allem der Geschichte lauschen, die rätselhaft und spannend zugleich ist. Es werden mehr Geheimnisse aufgedeckt, als man denkt. Das hat uns sehr gut gefallen. Cosmo ist ein toller Junge, der Meyra sehr gern mag, aber ein großes Problem mit Mitschüler Tom hat, der ihn immer ärgert. Das Element der Zauberei hat der Geschichte etwas Magisches verliehen. Insgesamt eine tolle Mischung. Das Buch beginnt mit einer kurzen Anleitung, die gut zu verstehen ist. Jeden Tag gibt es einen Teil der Story und am Ende ein Rätsel, welches man lösen muss, um zum nächsten Tag zu gelangen. Als Lösung gibt es immer 3 Auswahlmöglichkeiten, die auf kleine Bildausschnitte hinweisen. Hat man das Rätsel richtig gelöst, findet man sein Bild auf einer Seite im Buch, die dann aufgeschnitten wird. Die Rätsel sind bunt gemischt, sowohl von der Art, als auch von der Schwierigkeit. Mal sind es chiffrierte Texte, mal müssen Puzzleteile zusammengesetzt werden. Ebenso gibt es Zahlenrätsel, Codes, Bilderrätsel usw. Es hat uns richtig Spaß gemacht, gemeinsam zu tüfteln. Bei manchen Rätseln findet man Tipps, die auf der Seite auf dem Kopf und klein gedruckt sind. Man muss sie also nicht unbedingt lesen. Die Seiten werden zum Lesen nur aufgeschnitten. Für keines der Rätsel wird das Buch beschädigt. Das finden wir toll, denn oftmals sind Escape-Spiele nur einmal spielbar und müssen danach entsorgt werden. Hier sind zwar die Seiten geöffnet, trotzdem könnte man die Rätsel theoretisch nochmal lösen. Bei 2 oder 3 Aufgaben kann man ins Buch schreiben, es geht aber auch ohne. So haben vielleicht jüngere Geschwister in späteren Jahren noch Freude daran. Uns hat das gemeinsame Rätseln so gut gefallen, dass "Die Lebkuchenspur" mit Sicherheit nicht unser letzter Escape Room Adventskalender gewesen sein wird. Richtig schön, um täglich etwas mehr Zeit gemeinsam mit den Kindern zu verbringen und das Warten auf Weihnachten wird auch interessanter. 5 Sterne

24 Tage Rätsel- und Leseabenteuer

holdesschaf am 03.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Cosmo wird bei der Weihnachtsaktion der Schule eine Zaubernummer aufführen und bekommt zum Üben einen Raum zugewiesen. Genau aus diesem Raum verschwindet jedoch der Hauptpreis für die Weihnachtslotterie. Gleichzeitig erhält Cosmo rätselhafte Hinweise. Diese führen Cosmo, seinen Klassenkameraden Meyra und Tom macht er sich auf die Suche. Sie landen ausgerechnet auf dem Grundstück der alten Gruselvilla, um dessen Bewohner sich die unheimlichsten Gerüchte ranken. Ist er wirklich ein gefährlicher Hexer? Hat er den Hauptpreis gestohlen. Erst das Lösen vieler kniffliger Rätsel in düsterer Umgebung bringt die Freunde auf die richtige Spur. "Die Lebekuchenspur" von Eva Eich war unsere erste Erfahrung mit einem Escape Room Adventskalender. Das Format ist uns angenehm aufgefallen, da es auch für Kinderhände geeignet ist. Das Cover ist zwar düster und gruselig, hat aber auch weihnachtliche Elemente. Der Kalender ist für ab 9 Jahren empfohlen, aber mit Hilfe von Eltern oder größeren Geschwistern können auch schon jüngere Kinder miträtseln und vor allem der Geschichte lauschen, die rätselhaft und spannend zugleich ist. Es werden mehr Geheimnisse aufgedeckt, als man denkt. Das hat uns sehr gut gefallen. Cosmo ist ein toller Junge, der Meyra sehr gern mag, aber ein großes Problem mit Mitschüler Tom hat, der ihn immer ärgert. Das Element der Zauberei hat der Geschichte etwas Magisches verliehen. Insgesamt eine tolle Mischung. Das Buch beginnt mit einer kurzen Anleitung, die gut zu verstehen ist. Jeden Tag gibt es einen Teil der Story und am Ende ein Rätsel, welches man lösen muss, um zum nächsten Tag zu gelangen. Als Lösung gibt es immer 3 Auswahlmöglichkeiten, die auf kleine Bildausschnitte hinweisen. Hat man das Rätsel richtig gelöst, findet man sein Bild auf einer Seite im Buch, die dann aufgeschnitten wird. Die Rätsel sind bunt gemischt, sowohl von der Art, als auch von der Schwierigkeit. Mal sind es chiffrierte Texte, mal müssen Puzzleteile zusammengesetzt werden. Ebenso gibt es Zahlenrätsel, Codes, Bilderrätsel usw. Es hat uns richtig Spaß gemacht, gemeinsam zu tüfteln. Bei manchen Rätseln findet man Tipps, die auf der Seite auf dem Kopf und klein gedruckt sind. Man muss sie also nicht unbedingt lesen. Die Seiten werden zum Lesen nur aufgeschnitten. Für keines der Rätsel wird das Buch beschädigt. Das finden wir toll, denn oftmals sind Escape-Spiele nur einmal spielbar und müssen danach entsorgt werden. Hier sind zwar die Seiten geöffnet, trotzdem könnte man die Rätsel theoretisch nochmal lösen. Bei 2 oder 3 Aufgaben kann man ins Buch schreiben, es geht aber auch ohne. So haben vielleicht jüngere Geschwister in späteren Jahren noch Freude daran. Uns hat das gemeinsame Rätseln so gut gefallen, dass "Die Lebkuchenspur" mit Sicherheit nicht unser letzter Escape Room Adventskalender gewesen sein wird. Richtig schön, um täglich etwas mehr Zeit gemeinsam mit den Kindern zu verbringen und das Warten auf Weihnachten wird auch interessanter. 5 Sterne

Ein toller Rätselspaß, der die ganze Familie durch die Adventszeit begleitet

Bewertung aus Beverstedt am 26.12.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt / Klapptext: Die Lebkuchenspur. Der neue spannende Escape-Room-Adventskalender für Kinder von Eva Eich An der Schule des 13-jährigen Cosmo soll eine große Weihnachtslotterie stattfinden, doch über Nacht verschwindet unter mysteriösen Umständen der Hauptpreis. Ein Hinweis führt Cosmo zu einem geheimnisvollen Anwesen in seiner Straße – um den Bewohner, einen schrulligen, zurückgezogenen Show-Magier, ranken sich die unheimlichsten Geschichten. Doch Cosmo ist fest entschlossen, das Geheimnis um die Gruselvilla zu lüften. Eine Spur von Rätseln führt ihn schließlich zur Wahrheit … Nur die besten Detektive und Superhirne werden es schaffen, alle Aufgaben zu meistern und das Weihnachtsfest zu retten! Der neue Escape Room Adventskalender für die ganze Familie Cover: Das Cover ist interessant und ansprechend gestaltet. Illustrationen: Auch die Illustrationen sind sehr gelungen und gefallen mir sehr. sie sind sehr detailliert. Meinung: Mit diesen tollen Escape-Room-Adventskalender macht das Warten auf den Weihnachtsmann richtig Spaß. Jeden Tag ein neues Rätsel und nur wenn man das Rätsel löst , kann man erfahren wie es weiter geht. Die Idee und die Umsetzung hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte ist spannend und man fiebert richtig mit. Fazit: Sehr gelungen und bekommt von mir 5 Sterne. Kann ich jeden Rätsel-Fan nur wärmstens empfehlen.

Ein toller Rätselspaß, der die ganze Familie durch die Adventszeit begleitet

Bewertung aus Beverstedt am 26.12.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt / Klapptext: Die Lebkuchenspur. Der neue spannende Escape-Room-Adventskalender für Kinder von Eva Eich An der Schule des 13-jährigen Cosmo soll eine große Weihnachtslotterie stattfinden, doch über Nacht verschwindet unter mysteriösen Umständen der Hauptpreis. Ein Hinweis führt Cosmo zu einem geheimnisvollen Anwesen in seiner Straße – um den Bewohner, einen schrulligen, zurückgezogenen Show-Magier, ranken sich die unheimlichsten Geschichten. Doch Cosmo ist fest entschlossen, das Geheimnis um die Gruselvilla zu lüften. Eine Spur von Rätseln führt ihn schließlich zur Wahrheit … Nur die besten Detektive und Superhirne werden es schaffen, alle Aufgaben zu meistern und das Weihnachtsfest zu retten! Der neue Escape Room Adventskalender für die ganze Familie Cover: Das Cover ist interessant und ansprechend gestaltet. Illustrationen: Auch die Illustrationen sind sehr gelungen und gefallen mir sehr. sie sind sehr detailliert. Meinung: Mit diesen tollen Escape-Room-Adventskalender macht das Warten auf den Weihnachtsmann richtig Spaß. Jeden Tag ein neues Rätsel und nur wenn man das Rätsel löst , kann man erfahren wie es weiter geht. Die Idee und die Umsetzung hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte ist spannend und man fiebert richtig mit. Fazit: Sehr gelungen und bekommt von mir 5 Sterne. Kann ich jeden Rätsel-Fan nur wärmstens empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur

von Eva Eich

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur
  • Escape Room Adventskalender. Die Lebkuchenspur