Eine Handvoll Würfelzucker

Ein berührender Familienroman über Hoffnung und Liebe, Verzweiflung und Zuversicht

Anett Klose

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein berührender Roman
über Hoffnung und Liebe, Verzweiflung und Zuversicht

Ein glückliches junges Paar, getrennt durch Krieg und Gefangenschaft.
Berührende Briefe voller Sehnsucht und Zuversicht.
Zweifel am geliebten Mann, schmerzliches Vermissen des Vaters
und Glück in einer kleinen Geste - eine Geschichte voll berührender Momente.

Die scheue Elsa findet im eloquenten Paul ihren Seelenverwandten. Im Vogtland wachsen ihre zarten Bande zu einer starken Liebe heran, doch ihnen bleibt kaum Zeit mit ihrem Söhnchen, bevor Krieg und Gefangenschaft die Familie auseinanderreissen. Der kleine Heiner träumt jahrelang davon, endlich mit dem Vater Drachen steigen zu lassen, und Würfelzucker bleibt für ihn der Inbegriff von Glückseligkeit.

Unter welchen Umständen existieren Liebende in dieser Zeit? Wie erlebt und überlebt man Lager, Mangel und Verzicht - im Nachkriegsdeutschland und in der russischen Steppe? Wie verändert Distanz die Menschen, die mit ihr leben müssen?

Fragen, auf die diese wahre Familiengeschichte Antworten sucht.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 11.10.2021
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 366
Maße (B) 22.1/14/2.8 cm
Gewicht 624 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7543-5658-6

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0