Abenteuer eines Döner-Checkers

Abenteuer eines Döner-Checkers

Vom Autor der »Im Zeichen der Zauberkugel«-Reihe

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.19.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Abenteuer eines Döner-Checkers

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 17.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Für alle Fans von »Gregs Tagebuch«

»24 Stunden lang am PC Zombies jagen? Ohne Schlaf? Ohne Vitamine? Kann ich! Kein Problem!«

Einen Computer zum »Daddeln« und ab und zu einen Döner zwischen die Kiemen – mehr braucht Chris nicht, um gechillt durchs Leben zu gehen. Doch sein Patenonkel will ihn an die frische Luft locken und bietet Chris ein tolles Bike und dazu 1000 € an, wenn er damit in den Ferien 1000 Kilometer zurücklegt. Doch so einfach lässt sich Chris nicht aus seiner dämmrigen Wohnhöhle locken. Erst als der Onkel Geld und Fahrrad an Chris' Cousin übergeben will, schlägt Chris ein. Die Challenge seines Lebens beginnt …

»Das Buch beschert eine Menge Unterhaltung und viel Humor. Chris und seine Geschichte vergisst man sicher nicht so leicht!« ("Kinderbuch Couch über »Abenteuer eines Döner-Checkers«")
»Eine Sprache, die auf Augenhöhe mit dem Lesepublikum ist, ohne sich anzubiedern. Es wird auf sensible, Art gezeigt, für welche Werte es sich lohnt, einzustehen.« ("Lesen Bayern über »Abenteuer eines Döner-Checkers«")

Details

Verkaufsrang

6420

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2022

Illustrator

Martina Hillemann

Verlag

Cbj

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6420

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2022

Illustrator

Martina Hillemann

Verlag

Cbj

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

22.1/14.2/2.2 cm

Gewicht

351 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-17948-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auf der Jagd nach dem besten Döner!

Bewertung am 11.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Chris sitzt am liebsten den lieben langen Tag in seinem Zimmer vorm Computer und futtert leckere Döner! Eines Tages macvht ihm sein Patenonkel ein Angebot. 1000 Euro bar auf die Hand für 1000 gefahrene Kilometer. Dafür bekommt er auch das neueste Fahrrad-Model . Dazu muss er allerdings sein Bude verlassen... Die ersten Kilometer sind noch anstrengend, aber bald hat er eine Aufgabe gefunden. Er, der Außenseiter, Einzelgänger und Wunderling entwickelt sich zum sportlicher Dönertester und Bloggerstar! Eine richtig coole Geschichte, die mit zahlreichen Illustrationen gespickt ist und bei der man Appetit auf Döner bekommt ;). Die drei Charaktere Chris, Zeynep, das Mädchen aus dem Dönerladen und Tom, sein Cousin, der Streber, der Widersacher, spielen hier die Hauptrolle. Ihnen wurden ihre Rollen authentisch auf den Leib geschrieben. Eine tolle Geschichte, bei der Chris eine enorme Wandlung durchmacht. Er ist draußen unterwegs, lernt verschiedene Menschen kennen und muss sich dem wahren Leben stellen. Aber am Ende wird er dafür belohnt! Die Kapitel starten immer mit einem witzigen Logbuch-Eintrög von Chris. Und das kleine Daumenkino unten auf den Seiten ist super!!! Ein echtes Motivationsbuch!!!

Auf der Jagd nach dem besten Döner!

Bewertung am 11.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Chris sitzt am liebsten den lieben langen Tag in seinem Zimmer vorm Computer und futtert leckere Döner! Eines Tages macvht ihm sein Patenonkel ein Angebot. 1000 Euro bar auf die Hand für 1000 gefahrene Kilometer. Dafür bekommt er auch das neueste Fahrrad-Model . Dazu muss er allerdings sein Bude verlassen... Die ersten Kilometer sind noch anstrengend, aber bald hat er eine Aufgabe gefunden. Er, der Außenseiter, Einzelgänger und Wunderling entwickelt sich zum sportlicher Dönertester und Bloggerstar! Eine richtig coole Geschichte, die mit zahlreichen Illustrationen gespickt ist und bei der man Appetit auf Döner bekommt ;). Die drei Charaktere Chris, Zeynep, das Mädchen aus dem Dönerladen und Tom, sein Cousin, der Streber, der Widersacher, spielen hier die Hauptrolle. Ihnen wurden ihre Rollen authentisch auf den Leib geschrieben. Eine tolle Geschichte, bei der Chris eine enorme Wandlung durchmacht. Er ist draußen unterwegs, lernt verschiedene Menschen kennen und muss sich dem wahren Leben stellen. Aber am Ende wird er dafür belohnt! Die Kapitel starten immer mit einem witzigen Logbuch-Eintrög von Chris. Und das kleine Daumenkino unten auf den Seiten ist super!!! Ein echtes Motivationsbuch!!!

Für alle Fans von "Gregs Tagebuch"

Bewertung aus Genthin am 03.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für alle Fans von »Gregs Tagebuch« Eine außergewöhnliche Kombination von zahlreichen Wortwitzen, einer spannenden Krimihandlung und kindgerechten Gedanken und Impulsen. Eine tolle Geschichte mit Witz für Leute von 9-99Jahren :-) Nur mit einem Trick bekommt man einen PC-Nerd vom Computerspiel weg ins echte Leben. Diese Challenge verändert Chris total. Der Schreibstil ist flüssig und die Charaktere sind sehr gut dargestellt. Die Gestaltung des Buches ist altersgerecht. Ein Daumenkino und ein Gemüsedöner-Rezept runden das Buch ab.

Für alle Fans von "Gregs Tagebuch"

Bewertung aus Genthin am 03.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für alle Fans von »Gregs Tagebuch« Eine außergewöhnliche Kombination von zahlreichen Wortwitzen, einer spannenden Krimihandlung und kindgerechten Gedanken und Impulsen. Eine tolle Geschichte mit Witz für Leute von 9-99Jahren :-) Nur mit einem Trick bekommt man einen PC-Nerd vom Computerspiel weg ins echte Leben. Diese Challenge verändert Chris total. Der Schreibstil ist flüssig und die Charaktere sind sehr gut dargestellt. Die Gestaltung des Buches ist altersgerecht. Ein Daumenkino und ein Gemüsedöner-Rezept runden das Buch ab.

Unsere Kund*innen meinen

Abenteuer eines Döner-Checkers

von Stefan Gemmel

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Pascale Schweigler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Pascale Schweigler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

5/5

Heute schon gedönert?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gerade in dem Moment, als Chris seine übliche Konversation mit seinen Turnschuhen beendet hat und sich an den Döner heranmachen will, bekommt er unerwarteten Besuch. Steffen, sein Patenonkel, macht sich Sorgen um Chris, weil dieser seine Freizeit nur noch in seinem Zimmer verbringt. Wo er täglich und stundenlang Aliens jagt und Zombies abschiesst. Steffen verspricht dem jungen Konsolennerd ein nagelneues Bike und 1000 Euro, wenn er dafür in den Sommerferien 1000 km radelt. Chris, alles andere als begeistert, nimmt das Angebot trotzdem an (wehe sein Cousin kriegt die 1000 Euro…). Aufgepasst, Fans von „Greg’s Tagebuch“, „Abenteuer eines Döner-Checkers“ ist genauso lustig und unterhaltsam! Das Buch hat bei mir für einige Lacher gesorgt und ich bin mindestens vier Mal älter als Zehn! Einsamkeit, Spielsucht und überforderte Eltern, die Botschaften in diesem Buch sind klar und sie wurden von Stefan Gemmel auf erfrischende Art und Weise verarbeitet, ohne dabei belehrend zu sein. Empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren.
5/5

Heute schon gedönert?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gerade in dem Moment, als Chris seine übliche Konversation mit seinen Turnschuhen beendet hat und sich an den Döner heranmachen will, bekommt er unerwarteten Besuch. Steffen, sein Patenonkel, macht sich Sorgen um Chris, weil dieser seine Freizeit nur noch in seinem Zimmer verbringt. Wo er täglich und stundenlang Aliens jagt und Zombies abschiesst. Steffen verspricht dem jungen Konsolennerd ein nagelneues Bike und 1000 Euro, wenn er dafür in den Sommerferien 1000 km radelt. Chris, alles andere als begeistert, nimmt das Angebot trotzdem an (wehe sein Cousin kriegt die 1000 Euro…). Aufgepasst, Fans von „Greg’s Tagebuch“, „Abenteuer eines Döner-Checkers“ ist genauso lustig und unterhaltsam! Das Buch hat bei mir für einige Lacher gesorgt und ich bin mindestens vier Mal älter als Zehn! Einsamkeit, Spielsucht und überforderte Eltern, die Botschaften in diesem Buch sind klar und sie wurden von Stefan Gemmel auf erfrischende Art und Weise verarbeitet, ohne dabei belehrend zu sein. Empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren.

Pascale Schweigler
  • Pascale Schweigler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Abenteuer eines Döner-Checkers

von Stefan Gemmel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Abenteuer eines Döner-Checkers