Fälle Familienrecht

Fälle Familienrecht

Buch (Taschenbuch)

Fr.17.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Vorteile
- Die typischen Klausurprobleme gutachtlich gelöst
- Fallorientierte Darstellung
- Klausurtechnik und -taktik
Zur Reihe
Mit den Fällen lernen Sie die typischen Klausurprobleme anhand gutachtlich gelöster Fälle. Die Fälle vermitteln Ihnen den relevanten Stoff so aufgebaut und gelöst, wie Sie ihn in der Klausur benötigen. Die Fälle werden aus "Klausurklassikern", aktuellen Problemen aus Rechtsprechung und Literatur sowie wichtigen Fallgestaltungen ausgewählt. Der Autor hat langjährige Erfahrungen als Repetitor und als Referent in der anwaltlichen Aus- und Fortbildung.
Zum Werk
Die Fälle Familienrecht enthalten gutachterliche Musterlösungen der typischen Standardprobleme zu diesem Rechtsgebiet, u.a. zu den nachfolgenden Themen:
- Allgemeine Ehewirkungen
- Verfügungsbeschränkungen im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft
- Ehevertrag
- Ehescheidung und Zugewinnausgleich
- Elterliche Sorge und Umgang
- Kindes- und Ehegattenunterhalt
- Vaterschaftsanfechtung
- Nichteheliche Lebensgemeinschaft
- Eingetragene Partnerschaft
Zielgruppe
Studierende

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.02.2022

Verlag

Alpmann und Schmidt

Seitenzahl

122

Maße (L/B/H)

22.4/16.2/0.8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.02.2022

Verlag

Alpmann und Schmidt

Seitenzahl

122

Maße (L/B/H)

22.4/16.2/0.8 cm

Gewicht

218 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86752-808-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Fälle Familienrecht