Der gefrorene Zulu im Diemtigtal

Der gefrorene Zulu im Diemtigtal

und andere Geschichten

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 25.90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Antoine Jaccoud stellt in seinen kleinen Dramen die grossen Fragen.
Es ist nicht meine Schuld, dass Dinge verschwinden.
Und auch Menschen.
Und dass man sich von ihnen verabschieden muss.

«Was geschieht mit unserer Welt? Mit den Tieren? Unseren Kindern? Unseren Mitmenschen? Ist es schon zu spät, oder können wir noch was tun? Antoine Jaccoud greift uns ans Herz, weil er in seinen kleinen Dramen die grossen Fragen stellt – die Fragen, die uns alle angehen.»
Alex Capus, aus dem Epilog

Details

Verkaufsrang

39636

Einband

Gebundene Ausgabe

Verlag

Knapp Verlag

Seitenzahl

169

Maße (L/B/H)

21.5/13.5/2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

39636

Einband

Gebundene Ausgabe

Verlag

Knapp Verlag

Seitenzahl

169

Maße (L/B/H)

21.5/13.5/2 cm

Gewicht

334 g

Originaltitel

Au revoir. Suivi de Le Nègre gelé du Diemtigtal

Übersetzer

  • Alex Capus
  • Beat Sterchi
  • Gerhard Meister

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-906311-98-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Der gefrorene Zulu im Diemtigtal