Violas Versteck
Band 4
Artikelbild von Violas Versteck
Marc Raabe

1. Violas Versteck

Violas Versteck

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 23.90
eBook

eBook

Fr. 13.00
Variante: Hörbuch-Download (2022)

Violas Versteck

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 14.90

Beschreibung

Details

Sprecher

Sascha Rotermund

Spieldauer

14 Stunden und 25 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Rezension

"In der stimmigen Hörbuchfassung mit Sascha Rotermund entsteht Kopfkino der Extraklasse: ein Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann."

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Sascha Rotermund

Spieldauer

14 Stunden und 25 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

24.02.2022

Verlag

Hörbuch Hamburg

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783844929058

Weitere Bände von Tom Babylon

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

154 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Enttäuschend

Ursula Dörries am 14.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leider hat mich der letzte Band dieser Reihe überhaupt nicht überzeugen können. Wer auf ein spannendes Finale gewartet hat, wird bitter enttäuscht sein. Der Erzählstil ist zwar flüssig, und auch die ersten 100 Seiten sind vielversprechend doch Marc Rabe ist es leider nicht gelungen den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten. Stellenweise war es schon sehr langatmig. Im Nachhinein betrachtet finde ich es auch sehr schwer der Handlung zu folgen, wenn man die vorherigen Bände nicht gelesen hat. Das Cover ist wunderschön und verspricht Spannung, doch leider wird dieses Versprechen nicht eingelöst. Eine Leseempfehlung kann ich daher nur bedingt aussprechen. Das Cover hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient, das Buch selbst würde ich jedoch , im Gegensatz zu seinen Vorgängern nur mit 3 Sternen bewerten. Schade, daß so eine tolle Reihe solch ein unrühmliches Ende gefunden hat.

Enttäuschend

Ursula Dörries am 14.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leider hat mich der letzte Band dieser Reihe überhaupt nicht überzeugen können. Wer auf ein spannendes Finale gewartet hat, wird bitter enttäuscht sein. Der Erzählstil ist zwar flüssig, und auch die ersten 100 Seiten sind vielversprechend doch Marc Rabe ist es leider nicht gelungen den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten. Stellenweise war es schon sehr langatmig. Im Nachhinein betrachtet finde ich es auch sehr schwer der Handlung zu folgen, wenn man die vorherigen Bände nicht gelesen hat. Das Cover ist wunderschön und verspricht Spannung, doch leider wird dieses Versprechen nicht eingelöst. Eine Leseempfehlung kann ich daher nur bedingt aussprechen. Das Cover hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient, das Buch selbst würde ich jedoch , im Gegensatz zu seinen Vorgängern nur mit 3 Sternen bewerten. Schade, daß so eine tolle Reihe solch ein unrühmliches Ende gefunden hat.

Ein Pageturner!

lese_inge am 22.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da schon die ersten drei Teil große Highlights für mich gewesen sind, war ich sehr gespannt auf Band 4 der Tom-Babylon-Reihe. Tom Babylon erwacht in einem Krankenhaus und kann sich an nichts erinnern. Seine Kollegin Sita ermittelt und begibt sich dazu in eine Psychiatrische Einrichtung in den Bergen. Da vierter Teil und um hier nicht zu spoilern, erzähle ich zum Inhalt an dieser Stelle nichts weiter. Durch wechselnde Orte, Perspektiven und Zeitsprünge, fesselte mich der Thriller von Anfang an. Man spürt das große Talent des Autors, seine Leser mitzunehmen und den Spannungsbogens kontinuierlich zu steigern. Der Schreibstil von Marc Raabe ist einfach mega Klasse. Schon nach den ersten Seiten, hat man viele Fragen. Ereignisse überschlagen sich und Handlungsstränge führen zusammen. Sind ein paar Fragen geklärt, kommen sofort wieder neue auf. Als Leser ist man permanent unter Strom und fiebert einer Auflösung entgegen. Gott sei Dank wird diese Erwartung erfüllt . Sowohl das Rätsel um Viola, als auch Geheimnisse aus den ersten Bänden, werden aufgeklärt. Für mich war "Violas Versteck" ein fulminantes Leseerlebnis. Ein wahrer Pageturner. Von mir hat das Finale 5 Sterne bekommen. Ich kann die gesamte Reihe von Herzen empfehlen!

Ein Pageturner!

lese_inge am 22.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da schon die ersten drei Teil große Highlights für mich gewesen sind, war ich sehr gespannt auf Band 4 der Tom-Babylon-Reihe. Tom Babylon erwacht in einem Krankenhaus und kann sich an nichts erinnern. Seine Kollegin Sita ermittelt und begibt sich dazu in eine Psychiatrische Einrichtung in den Bergen. Da vierter Teil und um hier nicht zu spoilern, erzähle ich zum Inhalt an dieser Stelle nichts weiter. Durch wechselnde Orte, Perspektiven und Zeitsprünge, fesselte mich der Thriller von Anfang an. Man spürt das große Talent des Autors, seine Leser mitzunehmen und den Spannungsbogens kontinuierlich zu steigern. Der Schreibstil von Marc Raabe ist einfach mega Klasse. Schon nach den ersten Seiten, hat man viele Fragen. Ereignisse überschlagen sich und Handlungsstränge führen zusammen. Sind ein paar Fragen geklärt, kommen sofort wieder neue auf. Als Leser ist man permanent unter Strom und fiebert einer Auflösung entgegen. Gott sei Dank wird diese Erwartung erfüllt . Sowohl das Rätsel um Viola, als auch Geheimnisse aus den ersten Bänden, werden aufgeklärt. Für mich war "Violas Versteck" ein fulminantes Leseerlebnis. Ein wahrer Pageturner. Von mir hat das Finale 5 Sterne bekommen. Ich kann die gesamte Reihe von Herzen empfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)

von Marc Raabe

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Violas Versteck