Die Lehrerin

Die Lehrerin

Historischer Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.27.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

«Die Lehrerin» erscheint als der zweite Band der Buchreihe «Von den Höhen des Jura – Die Geschichte eines Hauses und einer Familie» und knüpft nahtlos an «Die Standuhr» an. Der historische Roman ist in einem ersten Teil aus der Sicht von Emilie Monney, geboren 1871, erzählt. Sie setzt sich in den Kopf, als Erste aus ihrem Tal eine höhere Ausbildung zu absolvieren und Lehrerin zu werden. Sie verfolgt dieses Ziel gegen erhebliche Widerstände aus ihrem Umfeld. Während dieser Zeit lernt sie ihren späteren Ehemann, Ernest Bieder, kennen. Er arbeitet in einem Grossunternehmen und nimmt dort schon bald eine führende Position ein. Emilie ist eine willensstarke, prinzipientreue und die Rechte von Frauen hochhaltende Persönlichkeit. Sie setzt durch, dass nicht nur ihre Söhne, sondern auch ihre Tochter eine universitäre Ausbildung erhalten. Ihr starker Charakter hat allerdings auch eine elitäre Kehrseite. Diese bricht durch, als einer ihrer Söhne ein Dienstmädchen geschwängert hat ...
In einem zweiten Teil, wird die Folgezeit, u.a. der Zweite Weltkrieg, aus der Sicht der Schwiegertochter von Emilie, Emma, weitergeführt. Emma lebt mit Emilies Sohn im Emmental, entstammt aber einem anderen Milieu als dieser . Zwei «Kulturen» prallen aufeinander. Emma muss auf andere Weise als Emilie für ihr Recht kämpfen …

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.02.2022

Verlag

Tredition

Seitenzahl

244

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.02.2022

Verlag

Tredition

Seitenzahl

244

Maße (L/B)

21.5/13.5 cm

Gewicht

458 g

Reihe

Trilogie "Von den Höhen des Juras - Die Geschichte eines Hauses und einer Familie"

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-347-50152-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Lehrerin