Winterküsse unterm Nordstern

Winterküsse unterm Nordstern

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.18.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Winterküsse unterm Nordstern

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7490

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.09.2022

Verlag

HarperCollins Taschenbuch

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7490

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.09.2022

Verlag

HarperCollins Taschenbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18.6/12.8/3 cm

Gewicht

308 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-365-00120-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Winterlicher Wohlfühl Roman

Ivonne am 29.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Folge dem Nordstern und finde die große Liebe Lust auf Winterküsse?Dann los schnapp dir das Buch ,kuschel dich ein und lese los. . Winterfeeling garantiert Das Cover ist total winterlich schön und magisch Es war toll die Protagonisten Charlotte kennen zu lernen und sie durch die Geschichte zu begleiten Eine absolute magische Geschichte mit Weihnachtszauber und Magie Während des lesen spürt man die Winterküsse ,so schön Der schreibstil ist toll,flüssig und verständlich. Man fühlt sich von der ersten Seite an wohl beim lesen und man möchte das Buch gar nicht mehr aus der hand legen Die settings sind wunderschön  beschrieben und die Handlungen gefallen mir sehr gut im Buch und rund um Charlotte Ich hatte das Gefühl ich wäre mit Charlotte vor Ort zu sein in Lappland

Winterlicher Wohlfühl Roman

Ivonne am 29.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Folge dem Nordstern und finde die große Liebe Lust auf Winterküsse?Dann los schnapp dir das Buch ,kuschel dich ein und lese los. . Winterfeeling garantiert Das Cover ist total winterlich schön und magisch Es war toll die Protagonisten Charlotte kennen zu lernen und sie durch die Geschichte zu begleiten Eine absolute magische Geschichte mit Weihnachtszauber und Magie Während des lesen spürt man die Winterküsse ,so schön Der schreibstil ist toll,flüssig und verständlich. Man fühlt sich von der ersten Seite an wohl beim lesen und man möchte das Buch gar nicht mehr aus der hand legen Die settings sind wunderschön  beschrieben und die Handlungen gefallen mir sehr gut im Buch und rund um Charlotte Ich hatte das Gefühl ich wäre mit Charlotte vor Ort zu sein in Lappland

Die heimliche Heldin ist eine 8jährige :-)

Bewertung am 21.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Und hier kommt ein weiterer herzerwärmender Roman von Julie Larsen Nach Jahren der Demütigung zieht es Charlotte für einen Elfenjob im Weihnachtsmanndorf nach Lappland, Rovaniemi. Sie begegnet Eljas, der mit seinen Rentieren Schlittentouren anbietet. Durch eine Freiwilligenarbeit für das Krankenhaus treffen die beiden immer wieder aufeinander und kommen sich näher. Eljas ist alleinerziehender Papa der achtjährigen Eveliina. Durch einen schweren Schicksalsschlag ist er voller Trauer und Zweifel. Der Verlust sitzt so tief, dass Eljas zunächst sehr unsicher im Umgang mit Charlotte agiert. Bei ihr ist es allerdings genauso. Durch die vielen Erniedrigungen hat sie null Selbstvertrauen. Und so ist der Beginn der Beziehung zwischen Charlotte und Eljas von Unsicherheiten geprägt. Das hat es für mich jedoch total süß und nahbar gemacht Ich mochte es sehr, wie die beiden miteinander umgegangen sind. Es war für mich nachvollziehbar, ihr Herantasten an das, was da zwischen ihnen ist oder sein kann. Die heimliche Heldin der Geschichte ist - für mich - Eveliina. So eine coole und schlaue Achtjährige. Sie hat wirklich Spaß gemacht und kann ihrem Papa gehörig in den Allerwertesten treten, im übertragenen Sinne natürlich Die zarten Bande zwischen Charlotte und Eljas könnten auf eine harte Probe gestellt werden. Denn Charlotte weiß durch einen Zufall Tiefgründiges über ihn, Dinge, die er einer anderen Frau anvertraut hat. Wie soll sie mit dem Wissen umgehen, soll sie es Eljas sagen? Oder schweigen? Ich habe die Geschichte und die Charaktere sehr gemocht und konnte mich wunderbar einfühlen in beide. Auch die emotionalen Vergangenheiten von Charlotte und Eljas hat Julie Larsen schön beschrieben, Taschentuchalarm bei mir Eine klare Leseempfehlung gibt es von mir! Vielen lieben Dank für dieses zauberhafte Buch Julie Larsen

Die heimliche Heldin ist eine 8jährige :-)

Bewertung am 21.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Und hier kommt ein weiterer herzerwärmender Roman von Julie Larsen Nach Jahren der Demütigung zieht es Charlotte für einen Elfenjob im Weihnachtsmanndorf nach Lappland, Rovaniemi. Sie begegnet Eljas, der mit seinen Rentieren Schlittentouren anbietet. Durch eine Freiwilligenarbeit für das Krankenhaus treffen die beiden immer wieder aufeinander und kommen sich näher. Eljas ist alleinerziehender Papa der achtjährigen Eveliina. Durch einen schweren Schicksalsschlag ist er voller Trauer und Zweifel. Der Verlust sitzt so tief, dass Eljas zunächst sehr unsicher im Umgang mit Charlotte agiert. Bei ihr ist es allerdings genauso. Durch die vielen Erniedrigungen hat sie null Selbstvertrauen. Und so ist der Beginn der Beziehung zwischen Charlotte und Eljas von Unsicherheiten geprägt. Das hat es für mich jedoch total süß und nahbar gemacht Ich mochte es sehr, wie die beiden miteinander umgegangen sind. Es war für mich nachvollziehbar, ihr Herantasten an das, was da zwischen ihnen ist oder sein kann. Die heimliche Heldin der Geschichte ist - für mich - Eveliina. So eine coole und schlaue Achtjährige. Sie hat wirklich Spaß gemacht und kann ihrem Papa gehörig in den Allerwertesten treten, im übertragenen Sinne natürlich Die zarten Bande zwischen Charlotte und Eljas könnten auf eine harte Probe gestellt werden. Denn Charlotte weiß durch einen Zufall Tiefgründiges über ihn, Dinge, die er einer anderen Frau anvertraut hat. Wie soll sie mit dem Wissen umgehen, soll sie es Eljas sagen? Oder schweigen? Ich habe die Geschichte und die Charaktere sehr gemocht und konnte mich wunderbar einfühlen in beide. Auch die emotionalen Vergangenheiten von Charlotte und Eljas hat Julie Larsen schön beschrieben, Taschentuchalarm bei mir Eine klare Leseempfehlung gibt es von mir! Vielen lieben Dank für dieses zauberhafte Buch Julie Larsen

Unsere Kund*innen meinen

Winterküsse unterm Nordstern

von Julie Larsen

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nina Gräub

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Gräub

Orell Füssli Frauenfeld

Zum Portrait

4/5

Folge dem Nordstern und finde die grosse Liebe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Folge dem Nordstern und finde die grosse Liebe. Nur schon mit dem Nordstern bin ich am Klappentext hängen geblieben. Ich liebe den Norden und daher musste ich das Buch auch gleich lesen. Lappland, Polarkreis und der Weihnachtsmann. Genau das ist der richtige Ort für Charlotte noch einmal von vorne anzufangen. Sie nimmt den Rat ihres Grossvaters zu Herzen und startet einen Neubeginn in Lappland. Sie fängt im Weihnachtsdorf als Weihnachtselfe an. In glitzernden Weihnachtsland, fängt auch für sie eine neue Liebesgeschichte an. Allerdings gibt es noch einige Turbulenzen, bis Charlotte mir den stillen Rentierzüchter zusammenkommt. Zusammen lernen beide wieder was es heisst zu Vertrauen. Eine wunderschöne Liebesgeschichte zum Schmunzeln, mitfiebern und einfach in einer wunderschönen Landschaft abzutauchen. Perfekter Roman zum in der hektischen Adventszeit eine Auszeit zu nehmen und ein wenig im Weihnachtsdorf in Lappland abzuschalten
4/5

Folge dem Nordstern und finde die grosse Liebe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Folge dem Nordstern und finde die grosse Liebe. Nur schon mit dem Nordstern bin ich am Klappentext hängen geblieben. Ich liebe den Norden und daher musste ich das Buch auch gleich lesen. Lappland, Polarkreis und der Weihnachtsmann. Genau das ist der richtige Ort für Charlotte noch einmal von vorne anzufangen. Sie nimmt den Rat ihres Grossvaters zu Herzen und startet einen Neubeginn in Lappland. Sie fängt im Weihnachtsdorf als Weihnachtselfe an. In glitzernden Weihnachtsland, fängt auch für sie eine neue Liebesgeschichte an. Allerdings gibt es noch einige Turbulenzen, bis Charlotte mir den stillen Rentierzüchter zusammenkommt. Zusammen lernen beide wieder was es heisst zu Vertrauen. Eine wunderschöne Liebesgeschichte zum Schmunzeln, mitfiebern und einfach in einer wunderschönen Landschaft abzutauchen. Perfekter Roman zum in der hektischen Adventszeit eine Auszeit zu nehmen und ein wenig im Weihnachtsdorf in Lappland abzuschalten

Nina Gräub
  • Nina Gräub
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Winterküsse unterm Nordstern

von Julie Larsen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Winterküsse unterm Nordstern