Inspector Ghote geht nach Bollywood

Inspector Ghote geht nach Bollywood

Kriminalroman. Ein Inspector-Ghote-Krimi (4)

eBook

Fr.10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Inspector Ghote geht nach Bollywood

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00

Beschreibung

Ein filmreif in Szene gesetzter Mord erschüttert die berühmten Bollywood-Filmstudios von Bombay. Für einmal ist der Mord nämlich echt und endet äusserst tödlich. Das prominente Opfer: Indiens gefeierter Leinwandschurke Dhartiraj, ein Superstar. Detective Inspector Ghote sieht endlich seine Chance gekommen, sich als genialer Starermittler in der High-Society einzuführen. Doch hinter den Kulissen dieser eitlen Welt voll Glanz und Glamour lauern tausend Fallstricke auf den arglosen Aspiranten. Nur die Klatschspaltenkönigin, die ihre Schnabelnase gerne in die Ränke und Intrigen der Filmindustrie steckt, kann ihm weiterhelfen. Und auf einmal scheinen ziemlich viele Leute mit Dhartiraj, dem beliebten »Star ohne Feinde«, nicht gut Freund gewesen zu sein.

H(enry) R(eymond) F(itzwalter) Keating, geboren 1926, war gelernter Rundfunktechniker, wurde dann Journalist und schliesslich freier Schriftsteller. Fünfzehn Jahre lang war er der Krimi-Kritiker der Times und blieb zeitlebens eine der grossen Autoritäten auf diesem Gebiet. Für seine Romane um den bescheidenen Inspector Ghote aus Bombay, der sich mit den Reichen und Mächtigen anlegt, wurde Keating mehrfach ausgezeichnet; für sein Gesamtwerk erhielt er 1996 den Cartier Diamond Dagger. Er starb 2011 in London.

Details

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.03.2022

Verlag

Unionsverlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.03.2022

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

208 (Printausgabe)

Dateigröße

3039 KB

Übersetzer

Edda Janus

Sprache

Deutsch

EAN

9783293303720

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mord in Bollywood

Daniel Erni aus Basel am 21.11.2009

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ansich ist "Inspector Ghote geht nach Bollywood" ein etwas altmodischer Krimi im Stile der Agatha-Christie-Romane. Was ihn aber absolut faszinierend macht, ist die exotische Welt der indischen Bollywood-Filmstudios, in denen dieser Krimi spielt. Nach dem Lesen dieses Romanes bekommt man Lust, sich im Kino einen Bollywood-Film anzuschauen und sich danach in einem indischen Restaurant mit einem Tandoori-Gericht verwöhnen zu lassen.

Mord in Bollywood

Daniel Erni aus Basel am 21.11.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ansich ist "Inspector Ghote geht nach Bollywood" ein etwas altmodischer Krimi im Stile der Agatha-Christie-Romane. Was ihn aber absolut faszinierend macht, ist die exotische Welt der indischen Bollywood-Filmstudios, in denen dieser Krimi spielt. Nach dem Lesen dieses Romanes bekommt man Lust, sich im Kino einen Bollywood-Film anzuschauen und sich danach in einem indischen Restaurant mit einem Tandoori-Gericht verwöhnen zu lassen.

Unsere Kund*innen meinen

Inspector Ghote geht nach Bollywood

von H. R. F. Keating

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Inspector Ghote geht nach Bollywood