• Herzschuss
  • Herzschuss
  • Herzschuss
Band 10 Neu
Ein Wallner & Kreuthner Krimi Band 10

Herzschuss

Jedes Verbrechen hat seine Geschichte. Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

Fr.25.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Herzschuss

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 25.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 17.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31167

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2022

Verlag

Knaur

Seitenzahl

384

Beschreibung

Rezension

Wie schon die letzten neun Bände macht auch der neue Föhr einfach Spass. Schlüssige Story, flüssiger Schreibstil, jede Menge Humor und Skurrilität - ohne die Figuren lächerlich zu machen." Sonntag-EXPRESS 20221120

Details

Verkaufsrang

31167

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2022

Verlag

Knaur

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20.6/13.2/2.8 cm

Gewicht

362 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-22670-4

Weitere Bände von Ein Wallner & Kreuthner Krimi

  • Karwoche
    Karwoche Andreas Föhr
    Band 3

    Karwoche

    von Andreas Föhr

    Hörbuch-Download

    Fr. 23.90

    (0)

  • Schwarze Piste
    Schwarze Piste Andreas Föhr
    Band 4

    Schwarze Piste

    von Andreas Föhr

    Hörbuch-Download

    Fr. 22.90

    (7)

  • Schwarzwasser
    Schwarzwasser Andreas Föhr
    Band 7

    Schwarzwasser

    von Andreas Föhr

    Buch

    Fr. 15.90

    (3)

  • Tote Hand
    Tote Hand Andreas Föhr
    Band 8

    Tote Hand

    von Andreas Föhr

    eBook

    Fr. 10.00

    (12)

  • Unterm Schinder
    Unterm Schinder Andreas Föhr
    Band 9

    Unterm Schinder

    von Andreas Föhr

    Buch

    Fr. 23.90

    (13)

  • Herzschuss
    Herzschuss Andreas Föhr
    Band 10 Neu

    Herzschuss

    von Andreas Föhr

    Buch

    Fr. 25.90

    (90)

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

90 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

ein sehr gelungener Krimi

labelloprincess am 27.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover gefällt mir super gut. Es ist ein toller Hingucker und macht Lust auf die Geschichte. Das Buch fühlt sich auch sehr gut in der Hand an. Der Schreibstil des Autors ist äußerst flüssig und humorvoll zu lesen. Den Dialekt mag ich besonders gerne. Man kommt schnell durchs Buch und kann es auf Grund der lockeren, humorvollen Art und der Spannung nur schwer aus der Hand legen. Für mich ist es das erste Buch des Autors und somit auch das erste Buch dieser Krimi-Reihe. Ich hatte beim Lesen aber keinen Nachteil. Ich werde aber bestimmt noch einige Bücher des Autors lesen. Unsere Protagonisten Wallner und Kreuthner wirken sehr authentisch. Aber auch alle anderen Charaktere sind gut ausgearbeitet und mir mit der Zeit ans Herz gewachsen. Die Ermittlungen kann man sehr gut nachvollziehen. Ich habe die ganze Zeit versucht mitzuraten, wer der Täter ist, aber das war gar nicht so einfach. Der Autor schafft es mit etlichen Wendungen die Leser richtig gut ans Buch zu fesseln. Ich vergebe für den Krimi sehr gerne 5 von 5 Sterne.

ein sehr gelungener Krimi

labelloprincess am 27.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover gefällt mir super gut. Es ist ein toller Hingucker und macht Lust auf die Geschichte. Das Buch fühlt sich auch sehr gut in der Hand an. Der Schreibstil des Autors ist äußerst flüssig und humorvoll zu lesen. Den Dialekt mag ich besonders gerne. Man kommt schnell durchs Buch und kann es auf Grund der lockeren, humorvollen Art und der Spannung nur schwer aus der Hand legen. Für mich ist es das erste Buch des Autors und somit auch das erste Buch dieser Krimi-Reihe. Ich hatte beim Lesen aber keinen Nachteil. Ich werde aber bestimmt noch einige Bücher des Autors lesen. Unsere Protagonisten Wallner und Kreuthner wirken sehr authentisch. Aber auch alle anderen Charaktere sind gut ausgearbeitet und mir mit der Zeit ans Herz gewachsen. Die Ermittlungen kann man sehr gut nachvollziehen. Ich habe die ganze Zeit versucht mitzuraten, wer der Täter ist, aber das war gar nicht so einfach. Der Autor schafft es mit etlichen Wendungen die Leser richtig gut ans Buch zu fesseln. Ich vergebe für den Krimi sehr gerne 5 von 5 Sterne.

Einfach spitze!

zauberblume am 26.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Herzschuss“ ist nun bereits, und das ist ja nur wirklich ein besonders Jubiläum, der 10. Fall dieser Krimi-Bestsellerreihe um Kommissar Wallner & Polizeihauptmeister Kreuthner. Ich muss gestehen, für mich war es das erste Buch, das ich von Andreas Föhr gelesen habe und der Autor hat nun einen neuen Fan. Der Inhalt: Seit Kriminalhauptkommissar Wallner eine neue Chefin vor die Nase gesetzt bekommen hat, weht ein frischer Wind durch die Polizeiinspektion Miesbach. Karla Tiedemann ist nicht nur zehn Jahre jünger als Wallner, sondern auch eigenwillig und mit einem Sinn für Ironie gesegnet. Von ihrer neuen Kollegen sie sich jedenfalls nicht so schnell die Butter vom Brot nehmen. Als der Landtagsabgeordnete Gansel ermordet wird, gerät Wallner von zwei Seiten unter Druck: Tiedemann drängt auf einen raschen Abschluss des Fall. Doch der Hauptverdächtige ist ausgerechnet Polizeihauptmeister Leonhard Kreuthner. Ach, war das toll! Ich bin jetzt, nach Beendigung des Buches total begeistert. Der Schreibstil des Autors ist etwas ganz Besonderes und die bayerischen Dialoge finde ich einfach spitzenmäßig. Natürlich ist das Ganze auch mit einer Prise bayerischem Humor gewürzt. Ich bin nach dem Lesen der ersten Zeilen sofort in die Geschichte eingetaucht und habe mich in Miesbach sofort wohlgefühlt. Auch die Protagonisten gefallen mir sehr gut und ich habe wunderbare Bilder von den Kult-Kommissaren Wallner & Kreuthner vor meinem inneren Auge. Und die neue Chefin sorgt ja auch gleich für einigen Wirbel. Außerdem hat es der neue Fall in sich – hier dürfen wir auch noch eine Reise in die Vergangenheit unternehmen, denn wie heißt es: Jedes Verbrechen hat seine Geschichte. Und nachdem dieses Mal Kreuthner Hauptverdächtiger ist, steht Wallner unter Hochspannung. Die Spannung steigt ja wirklich von Seite zu Seite und ich konnte diesen Kriminalroman nicht mehr aus der Hand legen. Für mich ein Lesevergnügen der Extraklasse, das ich von der ersten bis zur letzten Seite genossen habe. Das Cover gefällt mich auch sehr gut. Selbstverständlich vergebe ich für diese Traumlektüre, die mir spannende und unterhaltsame Lesestunden beschert hat, 5 Sterne.

Einfach spitze!

zauberblume am 26.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Herzschuss“ ist nun bereits, und das ist ja nur wirklich ein besonders Jubiläum, der 10. Fall dieser Krimi-Bestsellerreihe um Kommissar Wallner & Polizeihauptmeister Kreuthner. Ich muss gestehen, für mich war es das erste Buch, das ich von Andreas Föhr gelesen habe und der Autor hat nun einen neuen Fan. Der Inhalt: Seit Kriminalhauptkommissar Wallner eine neue Chefin vor die Nase gesetzt bekommen hat, weht ein frischer Wind durch die Polizeiinspektion Miesbach. Karla Tiedemann ist nicht nur zehn Jahre jünger als Wallner, sondern auch eigenwillig und mit einem Sinn für Ironie gesegnet. Von ihrer neuen Kollegen sie sich jedenfalls nicht so schnell die Butter vom Brot nehmen. Als der Landtagsabgeordnete Gansel ermordet wird, gerät Wallner von zwei Seiten unter Druck: Tiedemann drängt auf einen raschen Abschluss des Fall. Doch der Hauptverdächtige ist ausgerechnet Polizeihauptmeister Leonhard Kreuthner. Ach, war das toll! Ich bin jetzt, nach Beendigung des Buches total begeistert. Der Schreibstil des Autors ist etwas ganz Besonderes und die bayerischen Dialoge finde ich einfach spitzenmäßig. Natürlich ist das Ganze auch mit einer Prise bayerischem Humor gewürzt. Ich bin nach dem Lesen der ersten Zeilen sofort in die Geschichte eingetaucht und habe mich in Miesbach sofort wohlgefühlt. Auch die Protagonisten gefallen mir sehr gut und ich habe wunderbare Bilder von den Kult-Kommissaren Wallner & Kreuthner vor meinem inneren Auge. Und die neue Chefin sorgt ja auch gleich für einigen Wirbel. Außerdem hat es der neue Fall in sich – hier dürfen wir auch noch eine Reise in die Vergangenheit unternehmen, denn wie heißt es: Jedes Verbrechen hat seine Geschichte. Und nachdem dieses Mal Kreuthner Hauptverdächtiger ist, steht Wallner unter Hochspannung. Die Spannung steigt ja wirklich von Seite zu Seite und ich konnte diesen Kriminalroman nicht mehr aus der Hand legen. Für mich ein Lesevergnügen der Extraklasse, das ich von der ersten bis zur letzten Seite genossen habe. Das Cover gefällt mich auch sehr gut. Selbstverständlich vergebe ich für diese Traumlektüre, die mir spannende und unterhaltsame Lesestunden beschert hat, 5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Herzschuss

von Andreas Föhr

4.6

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Herzschuss
  • Herzschuss
  • Herzschuss