Charm
Band 5

Charm

Mitreißende Romantasy - Die #1 >New York Times<-Bestsellerreihe und TikTok-Sensation

eBook

Fr. 20.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Charm

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 20.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 37.90
eBook

eBook

ab Fr. 20.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6042

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.09.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

6042

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.09.2023

Verlag

dtv

Seitenzahl

784 (Printausgabe)

Dateigröße

2117 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Michelle Gyo

Sprache

Deutsch

EAN

9783423441179

Weitere Bände von Die Katmere Academy Chroniken

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Endlich erfahren wir, was zwischen Grace und Hudson in der Zeit ihrer Versteinerung passiert ist!

Christines_Lesetagbuch am 10.12.2023

Bewertungsnummer: 2085494

Bewertet: eBook (ePUB)

Wie wir wissen, kann sich Grace nicht daran erinnern, was sie in den Monaten in ihrer Gagoyleform versteinert, erlebt hat. Doch wir erfahren am Ende von Band 04, das ihre Erinnerungen auf einmal und ganz plötzlich wieder zurück sind. Und nun erfahren auch wir Leser endlich, was Hudson mit seinen Kommentaren meinte, die er immer mal wieder in den vorherigen Bänden loslässt. Endlich verstehen wir, warum Hudson so eine Engelsgeduld mit Grace hatte und er nie die Hoffnung aufgab. Grace kommt, nach ihrer Rettungsaktion für Jaxon, in einem stockdunklem Raum wieder zu sich und ist erst mal in typischer Gracemanier panisch. Ihre Panik wird befeuert, als sie erkennt, mit wem sie sich dort befindet. Doch Grace wäre nicht Grace, wenn sie nicht auch spitz Bemerkungen für Hudson übrig hätte und so müssen beide lernen, sich mit der neuen Situation zu arrangieren. Während Hudson erst mal auf cool macht und Grace damit reizt, teilt diese das Loft, in dem sich beide befinden auf und bestimmt, jeder bleibt in seinem Bereich. Es könnte fast romantisch und schön sein, wäre da nicht der Drache, der immer wieder versucht hineinzukommen. Als sich die Situation zuspitzt, beschließen die Beiden, ihren Unterschlupf zu verlassen und ihr Glück außerhalb zu probieren. Doch um draußen eine Chance zu haben, muss Grace sich mit Hudson verbünden und dabei lernt sie eine neue Seite an ihm kennen. Eine Seite, sie sogar sehr liebenswert ist. Wenn ich nicht schon lange ein Hudson-Fan wäre, sicher ab diesem Band hätte er mein Herz erobert. Wir lernen, dass die Zeit im Schattenreich anders verläuft als in der realen Welt. Denn während Grace nur wenige Monate in ihrer Gargoyleform in der Katmere-Academy stand, so verbrachte sie Jahre in der Schattenwelt. Wir lernen neue Wegbegleiter kennen und gerade ein kleines besonderes Schattenwesen hat nicht nur mein Herz erwärmt. Wir sind hautnah dabei, als Grace und Hudson sich das erst mal ineinander verlieben und jetzt mit diesem Wissen, bewundere ich Hudsons Geduld und Verständnis noch mehr. Nicht jeder Gefährte hätte diese bewiesen. Jetzt freu ich mich noch mehr auf den finalen Band im nächsten Jahr und hoffe darauf, dass wir liebgewonnene Freunde wiedersehen.

Endlich erfahren wir, was zwischen Grace und Hudson in der Zeit ihrer Versteinerung passiert ist!

Christines_Lesetagbuch am 10.12.2023
Bewertungsnummer: 2085494
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie wir wissen, kann sich Grace nicht daran erinnern, was sie in den Monaten in ihrer Gagoyleform versteinert, erlebt hat. Doch wir erfahren am Ende von Band 04, das ihre Erinnerungen auf einmal und ganz plötzlich wieder zurück sind. Und nun erfahren auch wir Leser endlich, was Hudson mit seinen Kommentaren meinte, die er immer mal wieder in den vorherigen Bänden loslässt. Endlich verstehen wir, warum Hudson so eine Engelsgeduld mit Grace hatte und er nie die Hoffnung aufgab. Grace kommt, nach ihrer Rettungsaktion für Jaxon, in einem stockdunklem Raum wieder zu sich und ist erst mal in typischer Gracemanier panisch. Ihre Panik wird befeuert, als sie erkennt, mit wem sie sich dort befindet. Doch Grace wäre nicht Grace, wenn sie nicht auch spitz Bemerkungen für Hudson übrig hätte und so müssen beide lernen, sich mit der neuen Situation zu arrangieren. Während Hudson erst mal auf cool macht und Grace damit reizt, teilt diese das Loft, in dem sich beide befinden auf und bestimmt, jeder bleibt in seinem Bereich. Es könnte fast romantisch und schön sein, wäre da nicht der Drache, der immer wieder versucht hineinzukommen. Als sich die Situation zuspitzt, beschließen die Beiden, ihren Unterschlupf zu verlassen und ihr Glück außerhalb zu probieren. Doch um draußen eine Chance zu haben, muss Grace sich mit Hudson verbünden und dabei lernt sie eine neue Seite an ihm kennen. Eine Seite, sie sogar sehr liebenswert ist. Wenn ich nicht schon lange ein Hudson-Fan wäre, sicher ab diesem Band hätte er mein Herz erobert. Wir lernen, dass die Zeit im Schattenreich anders verläuft als in der realen Welt. Denn während Grace nur wenige Monate in ihrer Gargoyleform in der Katmere-Academy stand, so verbrachte sie Jahre in der Schattenwelt. Wir lernen neue Wegbegleiter kennen und gerade ein kleines besonderes Schattenwesen hat nicht nur mein Herz erwärmt. Wir sind hautnah dabei, als Grace und Hudson sich das erst mal ineinander verlieben und jetzt mit diesem Wissen, bewundere ich Hudsons Geduld und Verständnis noch mehr. Nicht jeder Gefährte hätte diese bewiesen. Jetzt freu ich mich noch mehr auf den finalen Band im nächsten Jahr und hoffe darauf, dass wir liebgewonnene Freunde wiedersehen.

Spannend, düster und unvergesslich :)

majasbookslove aus Schwaan am 24.10.2023

Bewertungsnummer: 2050966

Bewertet: eBook (ePUB)

Auf den fünfte Band der Reihe habe ich mich besonders gefreut, da er endlich die Geschichte von Hudson und Grace erstes Treffen und Kennenlernen erzählt. Am Anfang wusste ich nicht was mich erwartet und wurde dementsprechend überrascht. Was mich auch überrascht hat war Hudsons Perspektive der Geschehnisse. Er verhält sich total anders als in den vorherigen Bänden, dafür versteht man ihn aber besser. Zugleich erfahren wir auch mehr über sein Leben, seine Gedanken und seine Gefühle. Des Weiteren gab es viele humorvolle, melancholische und vielfältige Momente, die mich viele Emotionen hat fühlen lassen. Eine Besonderheit ist das Setting der Schattenwelt. Diese zu erkunden und ihre Einheimischen kennenzulernen macht sehr viel Spaß. Ich liebe es wie sich alles mehr und mehr offenbart und wir ein einheitliches Bild erhalten. Die Entwicklung der Beziehung der beiden Protagonisten war sehr kompliziert, aber dafür auch umso authentischer und tiefgründiger. Obwohl wir schonmal ihre Liebe haben, wachsen sehen ist es ein zweites Mal umso schöner. Ihre individuelle Entwicklung war auch interessant zu beobachten, wobei ich sie nicht unbedingt als so stark empfinde, wie in den vorherigen Teilen. Charm hat einiges an Drama, Action und Mysterien zu bieten. Denn wir suchen nicht nur nach einen Weg nach Hause, sondern auch nach neuen Freunden und Verbindungen. Es macht sehr viel Spaß und doch fühlt sich die Geschichte teilweise etwas langwierig an. Natürlich wurde auf zeitliche Abstände und realistische Entwicklungen geachtet, aber einiges war dann doch zu viel. Dennoch war die Storyline sehr interessant und spannungsgeladen. Ich mochte den fünften Band sehr, weil er eine Geschichte in einer Geschichte erzählt, die viele Überraschungen parat hat. Das Ende war sehr ereignisreich und hat sofort Spannung für den nächsten Band aufgebaut, auf den ich mich auch sehr stark freue. Die Geschichte bekommt vier Herzen von mir.

Spannend, düster und unvergesslich :)

majasbookslove aus Schwaan am 24.10.2023
Bewertungsnummer: 2050966
Bewertet: eBook (ePUB)

Auf den fünfte Band der Reihe habe ich mich besonders gefreut, da er endlich die Geschichte von Hudson und Grace erstes Treffen und Kennenlernen erzählt. Am Anfang wusste ich nicht was mich erwartet und wurde dementsprechend überrascht. Was mich auch überrascht hat war Hudsons Perspektive der Geschehnisse. Er verhält sich total anders als in den vorherigen Bänden, dafür versteht man ihn aber besser. Zugleich erfahren wir auch mehr über sein Leben, seine Gedanken und seine Gefühle. Des Weiteren gab es viele humorvolle, melancholische und vielfältige Momente, die mich viele Emotionen hat fühlen lassen. Eine Besonderheit ist das Setting der Schattenwelt. Diese zu erkunden und ihre Einheimischen kennenzulernen macht sehr viel Spaß. Ich liebe es wie sich alles mehr und mehr offenbart und wir ein einheitliches Bild erhalten. Die Entwicklung der Beziehung der beiden Protagonisten war sehr kompliziert, aber dafür auch umso authentischer und tiefgründiger. Obwohl wir schonmal ihre Liebe haben, wachsen sehen ist es ein zweites Mal umso schöner. Ihre individuelle Entwicklung war auch interessant zu beobachten, wobei ich sie nicht unbedingt als so stark empfinde, wie in den vorherigen Teilen. Charm hat einiges an Drama, Action und Mysterien zu bieten. Denn wir suchen nicht nur nach einen Weg nach Hause, sondern auch nach neuen Freunden und Verbindungen. Es macht sehr viel Spaß und doch fühlt sich die Geschichte teilweise etwas langwierig an. Natürlich wurde auf zeitliche Abstände und realistische Entwicklungen geachtet, aber einiges war dann doch zu viel. Dennoch war die Storyline sehr interessant und spannungsgeladen. Ich mochte den fünften Band sehr, weil er eine Geschichte in einer Geschichte erzählt, die viele Überraschungen parat hat. Das Ende war sehr ereignisreich und hat sofort Spannung für den nächsten Band aufgebaut, auf den ich mich auch sehr stark freue. Die Geschichte bekommt vier Herzen von mir.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Charm

von Tracy Wolff

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Charm