Mimik

Mimik

Psychothriller

eBook

Fr.15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Mimik

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 33.90
eBook

eBook

ab Fr. 15.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 30.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.10.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2

Erscheinungsdatum

25.10.2022

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

384 (Printausgabe)

Dateigröße

3151 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783426439852

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

88 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Alles in Ordnung

Bewertung am 08.12.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Kauf und das Laden des Buches war unkompliziert und hat bestens geklappt.der Rest sind einfach Zeichen ohne Bedeutung, damut die 180 Zeichen erreicht werden. Das ist ein lästiger Unsinn. Das ist aber oft so.dass das Geschäft gut läuft, dann eine nervige Bewertung gefordert wird.

Alles in Ordnung

Bewertung am 08.12.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Kauf und das Laden des Buches war unkompliziert und hat bestens geklappt.der Rest sind einfach Zeichen ohne Bedeutung, damut die 180 Zeichen erreicht werden. Das ist ein lästiger Unsinn. Das ist aber oft so.dass das Geschäft gut läuft, dann eine nervige Bewertung gefordert wird.

Ein wahres Meisterwerk

Helgas Bücherparadies am 24.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Hannah Herbst erwacht und hat keinerlei Erinnerungen, wird aber beschuldigt, ihre Familie umgebracht zu haben. Was ist wirklich geschehen? Wow, dieser Psychothriller trägt die Handschrift des genialen und einfallsreichen Fitzek. Von der ersten Zeile an war ich gefesselt und konnte mich kaum vom Buch trennen. Verschiedene Twist führen einen generell auf die falsche Spur. Hannah Herbst ist Deutschlands erfahrenste Mimikresonanz-Expertin und kann aus fast unmerklichen Signalen herauslesen, ob jemand die Wahrheit sagt. Sie gerät in das Visier der Polizei, denn etwas Schreckliches ist geschehen. Sebastian Fitzek versteht es, den Leser zu verwirren und auf falsche Fährten zu locken. Er kann Spannung von Anfang bis Ende erzeugen und wenn man dann denkt, ja so kann es wirklich gewesen sein, nimmt das Ganze eine erneute Wendung, die dann in einem großen Showdown endet. Dies hat mich dann erstaunt zurückgelassen. Das einzige Manko war, dass ich es schnell fertig gelesen habe. Es wurde teilweise mit Split-Pages versehen, was etwas ungewohnt war und Seiten gefüllt hat. Fazit: Ich oute mich als echten Fitzek Fan der ersten Stunde und war auf dieses Buch sehr gespannt. Dieses wahre Meisterwerk hat mich fesselnd unterhalten. Durch geschickte Wendungen und Perspektivenwechsel bleibt es nicht langweilig und als ich dachte, das war es, hat der Autor noch eins draufgesetzt und mich sprachlos zurückgelassen. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und 5 Sterne

Ein wahres Meisterwerk

Helgas Bücherparadies am 24.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Hannah Herbst erwacht und hat keinerlei Erinnerungen, wird aber beschuldigt, ihre Familie umgebracht zu haben. Was ist wirklich geschehen? Wow, dieser Psychothriller trägt die Handschrift des genialen und einfallsreichen Fitzek. Von der ersten Zeile an war ich gefesselt und konnte mich kaum vom Buch trennen. Verschiedene Twist führen einen generell auf die falsche Spur. Hannah Herbst ist Deutschlands erfahrenste Mimikresonanz-Expertin und kann aus fast unmerklichen Signalen herauslesen, ob jemand die Wahrheit sagt. Sie gerät in das Visier der Polizei, denn etwas Schreckliches ist geschehen. Sebastian Fitzek versteht es, den Leser zu verwirren und auf falsche Fährten zu locken. Er kann Spannung von Anfang bis Ende erzeugen und wenn man dann denkt, ja so kann es wirklich gewesen sein, nimmt das Ganze eine erneute Wendung, die dann in einem großen Showdown endet. Dies hat mich dann erstaunt zurückgelassen. Das einzige Manko war, dass ich es schnell fertig gelesen habe. Es wurde teilweise mit Split-Pages versehen, was etwas ungewohnt war und Seiten gefüllt hat. Fazit: Ich oute mich als echten Fitzek Fan der ersten Stunde und war auf dieses Buch sehr gespannt. Dieses wahre Meisterwerk hat mich fesselnd unterhalten. Durch geschickte Wendungen und Perspektivenwechsel bleibt es nicht langweilig und als ich dachte, das war es, hat der Autor noch eins draufgesetzt und mich sprachlos zurückgelassen. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Mimik

von Sebastian Fitzek

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Jasmin Walser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jasmin Walser

Rösslitor Orell Füssli St. Gallen

Zum Portrait

4/5

Was ist wirklich geschehen?

Bewertet: eBook (ePUB)

So wie der Leser ohne Kenntnis in diesen Thriller eintaucht, so ergeht es auch der Hauptfigur Hannah. Sie wacht nach einer Operation in einem Hotelzimmer gefesselt und ohne jeglichen Erinnerungen auf - dies aufgrund einer seltenen allergischen Reaktion auf Narkosemittel. Das erste, das sie sich zusammenstückeln kann, ist dass sie sich momentan in der Gewalt eines gefährlichen Betrügers befindet. Dieser zeigt ihr das Video eines Verhörs - auf diesem soll sie zu sehen sein, wie sie die kaltblütige Ermordung ihrer Familie gesteht, an welche sie sich momentan nicht einmal erinnern vermag. Und doch hat sie das Gefühl, das sie dies nie tun würde. Was ist denn nun die Wahrheit? Und wie kommt sie von dem gesuchten Verrückten frei, der beteuert, er habe mehr Angst vor ihr als sie vor ihm? Kapitel um Kapitel werden Stücke einer wirren Geschichte zu Tage geführt, genau gleich wie Hannah eine Erinnerung um die andere wiedererlangt. Ein wendungsreicher Thriller um eine Hauptfigur unter äusserst ungewöhnlichen Umständen. ACHTUNG: An einigen Stellen ist der Text auf einer Seite in zwei Spalten aufgeteilt. Im tolino Smartphone-App wird dies nicht richtig dargestellt (überschneidet sich). In der Web-Ansicht und auf dem tolino eReader ist er normal zu lesen (allenfalls die Schriftgrösse etwas verkleinern). Der Verlag ist sich dessen bewusst, wird aber keine Korrektur vornehmen. Dies zur Info für diejenigen, die sich überlegen, das Buch als eBook zu holen.
4/5

Was ist wirklich geschehen?

Bewertet: eBook (ePUB)

So wie der Leser ohne Kenntnis in diesen Thriller eintaucht, so ergeht es auch der Hauptfigur Hannah. Sie wacht nach einer Operation in einem Hotelzimmer gefesselt und ohne jeglichen Erinnerungen auf - dies aufgrund einer seltenen allergischen Reaktion auf Narkosemittel. Das erste, das sie sich zusammenstückeln kann, ist dass sie sich momentan in der Gewalt eines gefährlichen Betrügers befindet. Dieser zeigt ihr das Video eines Verhörs - auf diesem soll sie zu sehen sein, wie sie die kaltblütige Ermordung ihrer Familie gesteht, an welche sie sich momentan nicht einmal erinnern vermag. Und doch hat sie das Gefühl, das sie dies nie tun würde. Was ist denn nun die Wahrheit? Und wie kommt sie von dem gesuchten Verrückten frei, der beteuert, er habe mehr Angst vor ihr als sie vor ihm? Kapitel um Kapitel werden Stücke einer wirren Geschichte zu Tage geführt, genau gleich wie Hannah eine Erinnerung um die andere wiedererlangt. Ein wendungsreicher Thriller um eine Hauptfigur unter äusserst ungewöhnlichen Umständen. ACHTUNG: An einigen Stellen ist der Text auf einer Seite in zwei Spalten aufgeteilt. Im tolino Smartphone-App wird dies nicht richtig dargestellt (überschneidet sich). In der Web-Ansicht und auf dem tolino eReader ist er normal zu lesen (allenfalls die Schriftgrösse etwas verkleinern). Der Verlag ist sich dessen bewusst, wird aber keine Korrektur vornehmen. Dies zur Info für diejenigen, die sich überlegen, das Buch als eBook zu holen.

Jasmin Walser
  • Jasmin Walser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von M. Eisenring

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Eisenring

Orell Füssli Wil

Zum Portrait

5/5

Sehr spannend!

Bewertet: eBook (ePUB)

Worte können gelogen sein, aber das Gesicht spricht stets die Wahrheit. Hannah ist Expertin für Mimikresonanz, das heisst sie kann Gesichter "lesen" und so erkennen, ob jemand die Wahrheit spricht. Eines Tages passiert das Undenkliche: sie erwacht in einem Hotelzimmer, gefesselt, verletzt und ohne Erinnerung. Ihr Entführer spielt ihr ein Video vor, in dem sie gesteht, ihre gesamte Familie ermordet zu haben. Für diese abscheuliche Tat will ihr Entführer sie eigenhändig zur Rechenschaft ziehen. Hannah spürt in der Tiefe ihres Herzens, dass sie in dem Video lügt. Mit Hilfe ihrer Gabe versucht sie verzweifelt, ihren Entführer davon zu überzeugen, dass sie unschuldig ist. Sebastian Fitzek greift hier ein sehr spannendes Thema auf und verpackt es in einen Thriller, der einem direkt unter die Haut geht.
5/5

Sehr spannend!

Bewertet: eBook (ePUB)

Worte können gelogen sein, aber das Gesicht spricht stets die Wahrheit. Hannah ist Expertin für Mimikresonanz, das heisst sie kann Gesichter "lesen" und so erkennen, ob jemand die Wahrheit spricht. Eines Tages passiert das Undenkliche: sie erwacht in einem Hotelzimmer, gefesselt, verletzt und ohne Erinnerung. Ihr Entführer spielt ihr ein Video vor, in dem sie gesteht, ihre gesamte Familie ermordet zu haben. Für diese abscheuliche Tat will ihr Entführer sie eigenhändig zur Rechenschaft ziehen. Hannah spürt in der Tiefe ihres Herzens, dass sie in dem Video lügt. Mit Hilfe ihrer Gabe versucht sie verzweifelt, ihren Entführer davon zu überzeugen, dass sie unschuldig ist. Sebastian Fitzek greift hier ein sehr spannendes Thema auf und verpackt es in einen Thriller, der einem direkt unter die Haut geht.

M. Eisenring
  • M. Eisenring
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mimik

von Sebastian Fitzek

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mimik