Das Rätsel der Schamanin

Das Rätsel der Schamanin

Eine archäologische Reise zu unseren Anfängen | SPIEGEL-Bestseller

eBook

Fr.22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Rätsel der Schamanin

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 42.90
eBook

eBook

ab Fr. 22.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 23.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15201

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

18.10.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

15201

Erscheinungsdatum

18.10.2022

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

368 (Printausgabe)

Dateigröße

37317 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783644013599

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine spannende Zeitreise in die Urgeschichte Europas

Bewertung am 21.10.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine spannende Zeitreise in die Urgeschichte Europas. Anhand eines reichen Fundes aus dem Beginn der Geschichte Europas bieten die Autoren uns einen faszinierenden Einblick in die wissenschaftliche Forschungsarbeit. Ausgestattet mit vielen Fotos und Zeichnungen und einem packenden Erzählstil zieht einen die Lektüre in ihren Bann.

Eine spannende Zeitreise in die Urgeschichte Europas

Bewertung am 21.10.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine spannende Zeitreise in die Urgeschichte Europas. Anhand eines reichen Fundes aus dem Beginn der Geschichte Europas bieten die Autoren uns einen faszinierenden Einblick in die wissenschaftliche Forschungsarbeit. Ausgestattet mit vielen Fotos und Zeichnungen und einem packenden Erzählstil zieht einen die Lektüre in ihren Bann.

Äußerst interessant und hervorragend gelesen

Elke aus Heiligenhaus am 22.01.2023

Bewertet: Hörbuch-Download

Bei diesem Sach-/Fachbuch handelt es sich um eine wissenschaftliche Arbeit, die sich anhört, wie eine Dissertation oder Master-Arbeit über das Thema Archäologie. Kauft man sich die gebundene Ausgabe, ist diese bebildert. Wie die pdf-Dabei bei Audible aussieht, und ob sie ebenfalls Bilder enthält, kann ich nicht beurteilen, meine von NetGalley zur Verfügung gestellte Hörbuchdatei enthält natürlich keine Bilder, und es war auch keine zusätzliche Datei zum Download zu finden. Meine Vorstellungskraft hingegen ist sehr gut, so dass das Visuelle nicht unbedingt vonnöten war. Außerdem spricht schon das Cover für sich. Gelesen hat der großartige Helge Heynold. Durch sein betontes Lesen, erwachte der Inhalt zum Leben; ohne seine hervorragende Leistung wäre das Hörbuch nicht annähernd so gut gewesen und hätte mich nicht so überzeugt, wie es das tat. Äußerst interessant für all diejenigen, die etwas für die Archäologie und das Leben vor etlichen Tausend Jahren übrig haben. Es ist schon erstaunlich, was die Autoren durch Recherchen, Untersuchungen und Gespräche aus den vorhandenen Knochen und Grabbeilagen herleiten konnten. Natürlich kann davon nichts bewiesen werden, aber die Wahrscheinlichkeit, dass es sich so zugetragen haben könnte, wie die letztendliche Geschichte am Ende des Buches erzählt, ist in meinen Augen relativ hoch. Dieses Hörbuch ist nichts für zwischendurch. Man muss sich Zeit nehmen, um den Gedankengängen, falschen Fährten und neuen Erkenntnissen folgen zu können, aber am Ende lohnt sich jede einzelne Stunde. Meine Bewertung liegt bei etwa 78/100 Punkten, also gerundete 08/10 Punkte.

Äußerst interessant und hervorragend gelesen

Elke aus Heiligenhaus am 22.01.2023
Bewertet: Hörbuch-Download

Bei diesem Sach-/Fachbuch handelt es sich um eine wissenschaftliche Arbeit, die sich anhört, wie eine Dissertation oder Master-Arbeit über das Thema Archäologie. Kauft man sich die gebundene Ausgabe, ist diese bebildert. Wie die pdf-Dabei bei Audible aussieht, und ob sie ebenfalls Bilder enthält, kann ich nicht beurteilen, meine von NetGalley zur Verfügung gestellte Hörbuchdatei enthält natürlich keine Bilder, und es war auch keine zusätzliche Datei zum Download zu finden. Meine Vorstellungskraft hingegen ist sehr gut, so dass das Visuelle nicht unbedingt vonnöten war. Außerdem spricht schon das Cover für sich. Gelesen hat der großartige Helge Heynold. Durch sein betontes Lesen, erwachte der Inhalt zum Leben; ohne seine hervorragende Leistung wäre das Hörbuch nicht annähernd so gut gewesen und hätte mich nicht so überzeugt, wie es das tat. Äußerst interessant für all diejenigen, die etwas für die Archäologie und das Leben vor etlichen Tausend Jahren übrig haben. Es ist schon erstaunlich, was die Autoren durch Recherchen, Untersuchungen und Gespräche aus den vorhandenen Knochen und Grabbeilagen herleiten konnten. Natürlich kann davon nichts bewiesen werden, aber die Wahrscheinlichkeit, dass es sich so zugetragen haben könnte, wie die letztendliche Geschichte am Ende des Buches erzählt, ist in meinen Augen relativ hoch. Dieses Hörbuch ist nichts für zwischendurch. Man muss sich Zeit nehmen, um den Gedankengängen, falschen Fährten und neuen Erkenntnissen folgen zu können, aber am Ende lohnt sich jede einzelne Stunde. Meine Bewertung liegt bei etwa 78/100 Punkten, also gerundete 08/10 Punkte.

Unsere Kund*innen meinen

Das Rätsel der Schamanin

von Harald Meller, Kai Michel

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Petra Graber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Petra Graber

Orell Füssli Wirz Aarau

Zum Portrait

5/5

Eine Reise in die Vergangenheit der Menschen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In 1934 wird bei einer Ausgrabung in Deutschland ein Skelett gefunden das die Arier-Theorie für eine lange Zeit untermauern soll. Nun wird der Fund erneut untersucht und die ganze Theorie wird auf den Kopf gestellt! Lassen Sie sich 9000 Jahre zurückführen zu den Anfängen des heutigen Zusammenlebens. Spannend!
5/5

Eine Reise in die Vergangenheit der Menschen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In 1934 wird bei einer Ausgrabung in Deutschland ein Skelett gefunden das die Arier-Theorie für eine lange Zeit untermauern soll. Nun wird der Fund erneut untersucht und die ganze Theorie wird auf den Kopf gestellt! Lassen Sie sich 9000 Jahre zurückführen zu den Anfängen des heutigen Zusammenlebens. Spannend!

Petra Graber
  • Petra Graber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Rätsel der Schamanin

von Harald Meller, Kai Michel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Rätsel der Schamanin