• Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
Band 3

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)

Mit spannendem Bonusmaterial und einem Einblick hinter die Kulissen. Ein Muss für alle Fans!

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 25.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 25.90
eBook

eBook

ab Fr. 14.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

34760

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.07.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

22/15.3/3.6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

34760

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.07.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

22/15.3/3.6 cm

Gewicht

632 g

Auflage

1 Auflage Auflage

Originaltitel

Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore – The Complete Screenplay

Übersetzt von

Anja Hansen-Schmidt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-55750-6

Weitere Bände von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Die Originaldrehbücher

Dazu passende Produkte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannender dritter Band, genauso gut wie die Vorgänger

Areti aus Melle am 11.04.2023

Bewertungsnummer: 1919799

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Das vollständige und offizielle Drehbuch zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse von J.K. Rowling und Steve Kloves, mit einem Blick hinter die Kulissen und Kommentaren der Beteiligten. Professor Albus Dumbledore weiß, dass der mächtige schwarze Zauberer Gellert Grindelwald die Herrschaft über die Zaubererwelt an sich reißen will. Alleine kann er ihn nicht aufhalten, deshalb beauftragt er den Magizoologen Newt Scamander damit, ein Team aus unerschrockenen Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission zu führen, bei der sie auf alte und neue Tierwesen stoßen und gegen Grindelwalds wachsende Anhängerschar kämpfen müssen. Aber wie lange wird Dumbledore untätig zusehen können, wenn so viel auf dem Spiel steht? Das offizielle Drehbuch zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse ist ein unverzichtbarer Begleiter zum Film und lädt die Leser ein, jede Szene des Drehbuchs aus der Feder von J.K. Rowling und Steve Kloves im Detail nachzuerleben. Dazu enthält das Buch spannendes Bonusmaterial, das Einblick hinter die Kulissen bietet, sowie Kommentare von David Yates, David Heyman, Jude Law, Eddie Redmayne, Colleen Atwood und anderen. Meine Meinung: Eines muss ich vorab sagen: Den Film zum Buch habe ich vor dem Lesen noch nicht gesehen und hatte daher bis auf den Trailer keine Vorstellung, was mich hier erwartet. Doch da ich mit den Büchern von J.K. Rowling aufgewachsen bin und mich auch die ersten beiden Drehbücher zu "Phantastische Tierwesen" sehr begeistert haben, war dies natürlich ein absolutes Muss. Allerdings bin ich ein wenig enttäuscht, was den Umschlag des Buches angeht. Für sich allein ist das Cover schön und passt auch zum Inhalt. Es passt jedoch nicht mehr so gut zu Band 1 und 2. Im Gegensatz zum ersten Drehbuch habe ich hier überhaupt keinen Moment gebraucht, erst einmal hineinzufinden und mich an den Stil zu gewöhnen. Ich war sofort mittendrin und habe den Drehbuchstil gar nicht mehr als solchen wahrgenommen. Im Nachhinein hat es mir so sogar sehr gut gefallen, da man ganz genau weiß, was passiert und wie es dort aussieht - bis ins kleinste Detail. Ich bin in diese magische Welt eingetaucht und mochte gar nicht mehr wieder daraus hervor kommen. Auch wenn ich versucht habe, das Buch nicht in einem Rutsch durchzulesen, ist es mir nur gelungen, weil ich es als BuddyRead gelesen habe. Kaum habe ich angefangen, war es auch schon vorbei. So kam es mir jedenfalls vor. Die Geschichte, die hier beschrieben wird, ist unheimlich spannend. Während es am Anfang zum Teil noch sehr geheimnisvoll und verworren ist, löst es sich nach und nach auf. Alles findet seinen Platz und wird von Seite zu Seite klarer. Newt ist immer noch ein sehr sympathischer Protagonist, dessen Erlebnisse man gerne mitverfolgt. Dumbledores Leben vor seiner Zeit während der Harry Potter Bücher zu erleben, ist unheimlich spannend. Und auch Grindelwalds Figur sorgt dafür, dass man nicht mehr aus dem Buch auftauchen möchte. Allerdings hatte ich dabei leider immer im Hinterkopf, dass im Film hier ein Schauspielerwechsel stattfand. Und da das Beste bekanntlich zum Schluss kommt: Was mir am allermeisten an dem Buch gefallen hat, war die Aufmachung. Auch wenn mich das Cover nicht ganz überzeugt hat, ist das Innenleben sehr aufwendig, liebevoll und besonders schön ausgeschmückt. Denn hier sind unter anderem Illustrationen von Zeitungsentwürfen, Wahlplakaten und dergleichen zu sehen. Besonders spannend ist auch das Bonusmaterial, bei dem Kommentare der einzelnen Schauspieler dabei sind. Fazit: Das Buch stand seinem Vorgänger in nichts nach und konnte mich genauso sehr überzeugen. Trotz des Drehbuchstils ist es sehr spannend und mit all seinen Illustrationen ein wahres Schmuckstück. Ich kann es absolut weiterempfehlen (- zumindest solange man bereit ist, sich auf den Drehbuchstil einzulassen).

Spannender dritter Band, genauso gut wie die Vorgänger

Areti aus Melle am 11.04.2023
Bewertungsnummer: 1919799
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Das vollständige und offizielle Drehbuch zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse von J.K. Rowling und Steve Kloves, mit einem Blick hinter die Kulissen und Kommentaren der Beteiligten. Professor Albus Dumbledore weiß, dass der mächtige schwarze Zauberer Gellert Grindelwald die Herrschaft über die Zaubererwelt an sich reißen will. Alleine kann er ihn nicht aufhalten, deshalb beauftragt er den Magizoologen Newt Scamander damit, ein Team aus unerschrockenen Zauberern, Hexen und einem mutigen Muggel-Bäcker auf eine gefährliche Mission zu führen, bei der sie auf alte und neue Tierwesen stoßen und gegen Grindelwalds wachsende Anhängerschar kämpfen müssen. Aber wie lange wird Dumbledore untätig zusehen können, wenn so viel auf dem Spiel steht? Das offizielle Drehbuch zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse ist ein unverzichtbarer Begleiter zum Film und lädt die Leser ein, jede Szene des Drehbuchs aus der Feder von J.K. Rowling und Steve Kloves im Detail nachzuerleben. Dazu enthält das Buch spannendes Bonusmaterial, das Einblick hinter die Kulissen bietet, sowie Kommentare von David Yates, David Heyman, Jude Law, Eddie Redmayne, Colleen Atwood und anderen. Meine Meinung: Eines muss ich vorab sagen: Den Film zum Buch habe ich vor dem Lesen noch nicht gesehen und hatte daher bis auf den Trailer keine Vorstellung, was mich hier erwartet. Doch da ich mit den Büchern von J.K. Rowling aufgewachsen bin und mich auch die ersten beiden Drehbücher zu "Phantastische Tierwesen" sehr begeistert haben, war dies natürlich ein absolutes Muss. Allerdings bin ich ein wenig enttäuscht, was den Umschlag des Buches angeht. Für sich allein ist das Cover schön und passt auch zum Inhalt. Es passt jedoch nicht mehr so gut zu Band 1 und 2. Im Gegensatz zum ersten Drehbuch habe ich hier überhaupt keinen Moment gebraucht, erst einmal hineinzufinden und mich an den Stil zu gewöhnen. Ich war sofort mittendrin und habe den Drehbuchstil gar nicht mehr als solchen wahrgenommen. Im Nachhinein hat es mir so sogar sehr gut gefallen, da man ganz genau weiß, was passiert und wie es dort aussieht - bis ins kleinste Detail. Ich bin in diese magische Welt eingetaucht und mochte gar nicht mehr wieder daraus hervor kommen. Auch wenn ich versucht habe, das Buch nicht in einem Rutsch durchzulesen, ist es mir nur gelungen, weil ich es als BuddyRead gelesen habe. Kaum habe ich angefangen, war es auch schon vorbei. So kam es mir jedenfalls vor. Die Geschichte, die hier beschrieben wird, ist unheimlich spannend. Während es am Anfang zum Teil noch sehr geheimnisvoll und verworren ist, löst es sich nach und nach auf. Alles findet seinen Platz und wird von Seite zu Seite klarer. Newt ist immer noch ein sehr sympathischer Protagonist, dessen Erlebnisse man gerne mitverfolgt. Dumbledores Leben vor seiner Zeit während der Harry Potter Bücher zu erleben, ist unheimlich spannend. Und auch Grindelwalds Figur sorgt dafür, dass man nicht mehr aus dem Buch auftauchen möchte. Allerdings hatte ich dabei leider immer im Hinterkopf, dass im Film hier ein Schauspielerwechsel stattfand. Und da das Beste bekanntlich zum Schluss kommt: Was mir am allermeisten an dem Buch gefallen hat, war die Aufmachung. Auch wenn mich das Cover nicht ganz überzeugt hat, ist das Innenleben sehr aufwendig, liebevoll und besonders schön ausgeschmückt. Denn hier sind unter anderem Illustrationen von Zeitungsentwürfen, Wahlplakaten und dergleichen zu sehen. Besonders spannend ist auch das Bonusmaterial, bei dem Kommentare der einzelnen Schauspieler dabei sind. Fazit: Das Buch stand seinem Vorgänger in nichts nach und konnte mich genauso sehr überzeugen. Trotz des Drehbuchstils ist es sehr spannend und mit all seinen Illustrationen ein wahres Schmuckstück. Ich kann es absolut weiterempfehlen (- zumindest solange man bereit ist, sich auf den Drehbuchstil einzulassen).

Schöne Einblicke

Daniela St. aus Brandenburg am 08.08.2022

Bewertungsnummer: 1763568

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit einem weiteren Phantastische Tierwesen Film gibt es ja auch erfahrungsgemäß ein weiteres Drehbuch zu lesen. Leider wurde hier eine komplett andere Covergestaltung vorgenommen, als bei den ersten beiden Büchern, was es natürlich jetzt im Regal etwas komisch aussehen lässt. Das Motiv selbst mit dem Phönix und Hogwarts sieht für sich genommen schon schön aus, aber im Gesamten zu den anderen Büchern, passt es leider dann doch nicht so. Was mir bei dem Drehbuch gefallen hat, waren die (Szenen)Skizzen und Kommentare von Eddie Redmayne, Jude Law oder David Yates zur Umsetzung. Das war ähnlich wie die anderen Zusatzbücher die es sonst zu den Filmen auch immer gab. Die Geschichte selbst war mir bekannt, da ich den Film schon gesehen hatte und somit war jetzt nichts neues wirklich zu erfahren. Was aber auch auffällt ist, wie wenig doch eigentlich gesagt wird in dem Film an Informationen. Vieles wird doch wieder nur angedeutet bzw. wird filmisch dargestellt.

Schöne Einblicke

Daniela St. aus Brandenburg am 08.08.2022
Bewertungsnummer: 1763568
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit einem weiteren Phantastische Tierwesen Film gibt es ja auch erfahrungsgemäß ein weiteres Drehbuch zu lesen. Leider wurde hier eine komplett andere Covergestaltung vorgenommen, als bei den ersten beiden Büchern, was es natürlich jetzt im Regal etwas komisch aussehen lässt. Das Motiv selbst mit dem Phönix und Hogwarts sieht für sich genommen schon schön aus, aber im Gesamten zu den anderen Büchern, passt es leider dann doch nicht so. Was mir bei dem Drehbuch gefallen hat, waren die (Szenen)Skizzen und Kommentare von Eddie Redmayne, Jude Law oder David Yates zur Umsetzung. Das war ähnlich wie die anderen Zusatzbücher die es sonst zu den Filmen auch immer gab. Die Geschichte selbst war mir bekannt, da ich den Film schon gesehen hatte und somit war jetzt nichts neues wirklich zu erfahren. Was aber auch auffällt ist, wie wenig doch eigentlich gesagt wird in dem Film an Informationen. Vieles wird doch wieder nur angedeutet bzw. wird filmisch dargestellt.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)

von J. K. Rowling

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)
  • Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse (Das Originaldrehbuch)