Rock Your Work

Rock Your Work

Wie du Leben und Arbeit gestaltest und Freiraum schaffst für Neues

Buch (Taschenbuch)

Fr.24.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Rock Your Work

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 34.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 24.90
eBook

eBook

ab Fr. 19.95
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.05.2022

Verlag

Tredition

Seitenzahl

284

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.05.2022

Verlag

Tredition

Seitenzahl

284

Maße (L/B/H)

21/14.8/1.8 cm

Gewicht

415 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-347-63333-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Erfrischend horizonterweiternd

Bewertung am 18.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie wollen wir leben und arbeiten? "Willst du besser leben und arbeiten, achte auf rebellische Ideen und deren Etablierung." (S. 23) Direkt im absolut anregenden Inhaltsverzeichnis gelandet, habe ich Lust, mich in das bunte Potpourri der vielfältigen Arbeitswelten zu stürzen. Headlines wie "Provokante Fragen fordern heraus", "Verzaubernde Jobpartys", "Clean Meat und fliegende Eiweißbomben", "New Work statt Old School" oder "Neue Berufe träumen und mixen" machen mich neugierig. Das Gute daran: man kann die Lektüre immer wieder zur Hand nehmen und für frische Inspiration darin stöbern. "ROCK YOUR WORK" lädt nicht zur zum kreativen Handeln ein – streichen, umdrehen, ersetzen, neu kombinieren, träumen – es liefert auch wertvolle Tipps und Denkanstöße unterschiedlichster Perspektiven. Dabei stellt der Autor der Leserschaft immer wieder Fragen, die de facto alles aus uns herauskitzeln. Begeistert hat mich u. a. sein Call-to-Action zur persönlichen Berufsbild-Kreation: "[...] Welches Berufsbild passt zu deinen diversen Zutaten? Welches neue Berufsbild kombinierst du daraus?" (S. 247) Wir erfahren so einiges über Arbeitszeitmodelle, kreative Personalgewinnung, Jobwechselbereitschaft, New Work, gesellschaftlichen Wandel, Klima, Diversität, Design der Arbeitsplatzgestaltung, positiver Journalismus, resiliente Städte, autonome Maschinen und bekommen Orientierungshilfen und Anregungen an die Hand. Immer wieder sprühen Funken der Originalität in den Passagen und man erkennt deutlich die persönliche Note des Autors. Genau das hält den Inhalt so wunderbar lebendig. Besonders bemerkenswert empfinde ich Martins Impulse für Diversität und Rollenvielfalt. Er beschreibt, dass Vielfalt im Team ein Erfolgsfaktor ist und dass wir von Konflikten profitieren können. Denn leider ist unser Arbeitsalltag noch immer geprägt von eindimensionalen Debatten, die schlicht ausgrenzen. Obwohl es doch unfassbar viele Weltbilder, Muster, Rechte, Zielen, Rollen, Kulturen, Wahrheiten, Erwartungen, Erfahrungen et cetera gibt. "ROCK YOUR WORK" bereitet nicht nur Lesevergnügen, es bietet auch allumfassende Einblicke in Trends und Entwicklungen, und glänzt mit allerlei brandaktuellen Anregungen und spannenden Denkanstößen. Vielleicht lässt auch du dich verzaubern von diesem inspirierenden Cocktail aus 461 Stories über den Wandel in der Arbeitswelt und wie Menschen schon jetzt ihre Arbeit verändern. "Viele unterschiedliche DNAs prägen Branchen, Unternehmen und Organisationen. Was in einer Firma normal ist, kann in einem anderen Umfeld sonderbar oder wunderbar wirken." (S. 10)

Erfrischend horizonterweiternd

Bewertung am 18.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie wollen wir leben und arbeiten? "Willst du besser leben und arbeiten, achte auf rebellische Ideen und deren Etablierung." (S. 23) Direkt im absolut anregenden Inhaltsverzeichnis gelandet, habe ich Lust, mich in das bunte Potpourri der vielfältigen Arbeitswelten zu stürzen. Headlines wie "Provokante Fragen fordern heraus", "Verzaubernde Jobpartys", "Clean Meat und fliegende Eiweißbomben", "New Work statt Old School" oder "Neue Berufe träumen und mixen" machen mich neugierig. Das Gute daran: man kann die Lektüre immer wieder zur Hand nehmen und für frische Inspiration darin stöbern. "ROCK YOUR WORK" lädt nicht zur zum kreativen Handeln ein – streichen, umdrehen, ersetzen, neu kombinieren, träumen – es liefert auch wertvolle Tipps und Denkanstöße unterschiedlichster Perspektiven. Dabei stellt der Autor der Leserschaft immer wieder Fragen, die de facto alles aus uns herauskitzeln. Begeistert hat mich u. a. sein Call-to-Action zur persönlichen Berufsbild-Kreation: "[...] Welches Berufsbild passt zu deinen diversen Zutaten? Welches neue Berufsbild kombinierst du daraus?" (S. 247) Wir erfahren so einiges über Arbeitszeitmodelle, kreative Personalgewinnung, Jobwechselbereitschaft, New Work, gesellschaftlichen Wandel, Klima, Diversität, Design der Arbeitsplatzgestaltung, positiver Journalismus, resiliente Städte, autonome Maschinen und bekommen Orientierungshilfen und Anregungen an die Hand. Immer wieder sprühen Funken der Originalität in den Passagen und man erkennt deutlich die persönliche Note des Autors. Genau das hält den Inhalt so wunderbar lebendig. Besonders bemerkenswert empfinde ich Martins Impulse für Diversität und Rollenvielfalt. Er beschreibt, dass Vielfalt im Team ein Erfolgsfaktor ist und dass wir von Konflikten profitieren können. Denn leider ist unser Arbeitsalltag noch immer geprägt von eindimensionalen Debatten, die schlicht ausgrenzen. Obwohl es doch unfassbar viele Weltbilder, Muster, Rechte, Zielen, Rollen, Kulturen, Wahrheiten, Erwartungen, Erfahrungen et cetera gibt. "ROCK YOUR WORK" bereitet nicht nur Lesevergnügen, es bietet auch allumfassende Einblicke in Trends und Entwicklungen, und glänzt mit allerlei brandaktuellen Anregungen und spannenden Denkanstößen. Vielleicht lässt auch du dich verzaubern von diesem inspirierenden Cocktail aus 461 Stories über den Wandel in der Arbeitswelt und wie Menschen schon jetzt ihre Arbeit verändern. "Viele unterschiedliche DNAs prägen Branchen, Unternehmen und Organisationen. Was in einer Firma normal ist, kann in einem anderen Umfeld sonderbar oder wunderbar wirken." (S. 10)

Unsere Kund*innen meinen

Rock Your Work

von Martin Gaedt

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Rock Your Work