• Komm mit mir nach Tausendblum
  • Komm mit mir nach Tausendblum
  • Komm mit mir nach Tausendblum
  • Komm mit mir nach Tausendblum

Komm mit mir nach Tausendblum

Ein Fantasy-Kinderbuch zum Vorlesen ab 4 Jahren. Stimmungsvoll illustrierte Feengeschichte über Wünsche, Träume und eine Wichteltür ins Land der Feen.

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 27.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.10.2022

Illustrator

Niki Osl

Verlag

Vermes-Verlag Ges.m.b.H

Seitenzahl

32

Beschreibung

Rezension

"Dieses wunderschön illustrierte Bilderbuch soll die Kraft der Fantasie stärken. Und ganz nebenbei ist es auch eine berührende Mutter-Tochter-Geschichte. Denn während andere Antonia keinen Glauben schenken, wenn sie über ihre Freundin Valerie spricht, ist es ihre Mutter, die das Mädchen in ihrer Fantasie beflügelt. Zum Nachahmen empfohlen!"
Andrea Schnepf, Buchkultur
"Die schöne Botschaft, an seine Träume zu glauben und Fantasien auszuleben, machen das Bilderbuch nicht nur für Mädchen zu einem besonderen Werk."
Bianca Tesmer, ekz.bibliotheksservice
"Eine liebe- sowie feenbeflügelte Hommage an die Kraft, die Macht, die Bedeutung und die Relevanz der Fantasie. Traummärchenhaftschön und auf fantastische Weise verzaubernd."
Janet Blume, Kinderbuchlesen.de
"Ein ganz märchenhaftes Bilderbuch, nicht nur für Kinder."
Sonja Gieren, Shaaniel's BookWorld

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.10.2022

Illustrator

Niki Osl

Verlag

Vermes-Verlag Ges.m.b.H

Seitenzahl

32

Maße (L/B/H)

21/27.1/1 cm

Gewicht

425 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-903300-53-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Illustrationen, sind Nostalgie Pur und einfach ein Genuss für die Sinne.

ShaanielsBookWorld aus Niedersachsen am 25.07.2023

Bewertungsnummer: 1987502

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Hallo ihr Süßen wie gerne begebe ich mich in das Reich der Fantasie, ins Land der Märchen und Träume, Elfen und Feen. In ein Land in dem alles möglich zu sein scheint. Dieses zauberhafte Bilderbuch, lädt ein zu träumen, denn nur weil man etwas nicht glaubt, bedeutet dies noch lange nicht, dass es nicht existiert könnte! Die kleine Antonia glaubt ganz ganz fest an Feen und daran das die wirklich existieren! Dieses Bilderbuch ist so herrlich gestaltet, das auch ich, das ein oder andere Mal, nach der Feenkönigin ausschau hielt! Wer weiß, vielleicht wacht sie auch immer mich oder dich?! Die Illustrationen, sind Nostalgie Pur und ethisch ein Genuss für die Sinne. Wirklich ein ganz märchenhaftes Bilderbuch, nicht nur für Kinder. Ganz lieben Gruß Sonja /Shaaniel

Die Illustrationen, sind Nostalgie Pur und einfach ein Genuss für die Sinne.

ShaanielsBookWorld aus Niedersachsen am 25.07.2023
Bewertungsnummer: 1987502
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Hallo ihr Süßen wie gerne begebe ich mich in das Reich der Fantasie, ins Land der Märchen und Träume, Elfen und Feen. In ein Land in dem alles möglich zu sein scheint. Dieses zauberhafte Bilderbuch, lädt ein zu träumen, denn nur weil man etwas nicht glaubt, bedeutet dies noch lange nicht, dass es nicht existiert könnte! Die kleine Antonia glaubt ganz ganz fest an Feen und daran das die wirklich existieren! Dieses Bilderbuch ist so herrlich gestaltet, das auch ich, das ein oder andere Mal, nach der Feenkönigin ausschau hielt! Wer weiß, vielleicht wacht sie auch immer mich oder dich?! Die Illustrationen, sind Nostalgie Pur und ethisch ein Genuss für die Sinne. Wirklich ein ganz märchenhaftes Bilderbuch, nicht nur für Kinder. Ganz lieben Gruß Sonja /Shaaniel

Taucht ein in die wundervolle Welt der Feen!

Bewertung am 22.06.2023

Bewertungsnummer: 1966258

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Komm mit mir nach Tausendblum "Im Dorf Vernunftsberg legen die Leute viel Wert darauf, sich ganz auf ihre Aufgaben zu konzentrieren. Wenn Antonia, statt Hausaufgaben zu machen, lieber von ihrer Freundin Valerie im Feenreich Tausendblum träumt, schütteln sie ihre Köpfe. Nur Antonias Mama glaubt ihr, dass Tausendblum nicht bloß dem Reich der Fantasie angehört, sondern tatsächlich existiert. Zum Glück, denn eines Tages brauchen die Feen dringend ihre Hilfe ... - Ein magisches Kinderbuch über Freundschaft und die Macht der Überzeugung - Glaub an deine Träume! Eine Geschichte, die das Selbstvertrauen von Kindern stärkt - Eine Tür ins Feenland: Fantastisches Bilderbuch für kleine Tagträumer - Das erste Buch von Kristina Sprenger, Schauspielerin und Festspiel-Intendantin - Mit zauberhaften Illustrationen von Niki Osl Die Tür zu einer magischen Welt: Eine Feengeschichte über die Kraft der Fantasie!" Antonia hat eine wirklich gute Freundin. Sie heißt Valerie - doch fast niemand glaubt an ihrer Existenz im Feenland. Was ein Glück, dass wenigstens Antonia's Mama an die bezaubernde Freundschaft glaubt. Valerie ist alles andere als ein gewöhnlicher Mensch, sie ist die Königin der Feen. Sie lebt in Tausendblum, einem wunderschönen Ort voller Magie und Zauberei. An einem Tag findet Antonia einen wichtigen Brief - die Königin der Feen braucht sehr dringend ihre Hilfe! Als Valerie eines Abends sogar in ihrem Zimmer erscheint, zögert sie nicht und reißt mit ihr nach Tausendblum, um den wunderbaren Ort zu retten. Ob sie es schafft den magischen Ort für die Zukunft zu bewahren? Das lest ihr am besten selbst nach. Es lohnt sich sehr! Eine bezaubernde, magische und sehr fantasievolle Geschichte, die hier die ganze Familie absolut überzeugt hat. Mut zum Träumen und seiner eigenen Fantasie freien Lauf lassen - dazu ermutigt dieses Buch. Kinder müssen heutzutage so schnell so groß sein - so viel leisten - soviel sehen und erleben - da ist die kindliche Fantasie, die ganze Welten voll Magie erschaffen kann, von unschätzbaren Wert! Die Illustrationen sind atemberaubend schön. Die Landschaft des Feenreiches steckt voll mit Liebe und strahlt eine unglaubliche Ruhe und Geborgenheit aus. Überall warten bezaubernde Details auf die strahlenden Kinderaugen, die sich daran überhaupt nicht satt sehen können. Die Protagonisten sind wundervoll gemalt und bringen sämtliche Gefühle und Emotionen sehr gut rüber. Die Illustrationen erzählen ihre eigene bildliche Geschichte und machen das Buch zu einem absoluten Highlight. Ich empfehle das Buch, ab dem Alter von ca. vier Jahren, von ganzem Herzen Kinderbuchliebhaber

Taucht ein in die wundervolle Welt der Feen!

Bewertung am 22.06.2023
Bewertungsnummer: 1966258
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Komm mit mir nach Tausendblum "Im Dorf Vernunftsberg legen die Leute viel Wert darauf, sich ganz auf ihre Aufgaben zu konzentrieren. Wenn Antonia, statt Hausaufgaben zu machen, lieber von ihrer Freundin Valerie im Feenreich Tausendblum träumt, schütteln sie ihre Köpfe. Nur Antonias Mama glaubt ihr, dass Tausendblum nicht bloß dem Reich der Fantasie angehört, sondern tatsächlich existiert. Zum Glück, denn eines Tages brauchen die Feen dringend ihre Hilfe ... - Ein magisches Kinderbuch über Freundschaft und die Macht der Überzeugung - Glaub an deine Träume! Eine Geschichte, die das Selbstvertrauen von Kindern stärkt - Eine Tür ins Feenland: Fantastisches Bilderbuch für kleine Tagträumer - Das erste Buch von Kristina Sprenger, Schauspielerin und Festspiel-Intendantin - Mit zauberhaften Illustrationen von Niki Osl Die Tür zu einer magischen Welt: Eine Feengeschichte über die Kraft der Fantasie!" Antonia hat eine wirklich gute Freundin. Sie heißt Valerie - doch fast niemand glaubt an ihrer Existenz im Feenland. Was ein Glück, dass wenigstens Antonia's Mama an die bezaubernde Freundschaft glaubt. Valerie ist alles andere als ein gewöhnlicher Mensch, sie ist die Königin der Feen. Sie lebt in Tausendblum, einem wunderschönen Ort voller Magie und Zauberei. An einem Tag findet Antonia einen wichtigen Brief - die Königin der Feen braucht sehr dringend ihre Hilfe! Als Valerie eines Abends sogar in ihrem Zimmer erscheint, zögert sie nicht und reißt mit ihr nach Tausendblum, um den wunderbaren Ort zu retten. Ob sie es schafft den magischen Ort für die Zukunft zu bewahren? Das lest ihr am besten selbst nach. Es lohnt sich sehr! Eine bezaubernde, magische und sehr fantasievolle Geschichte, die hier die ganze Familie absolut überzeugt hat. Mut zum Träumen und seiner eigenen Fantasie freien Lauf lassen - dazu ermutigt dieses Buch. Kinder müssen heutzutage so schnell so groß sein - so viel leisten - soviel sehen und erleben - da ist die kindliche Fantasie, die ganze Welten voll Magie erschaffen kann, von unschätzbaren Wert! Die Illustrationen sind atemberaubend schön. Die Landschaft des Feenreiches steckt voll mit Liebe und strahlt eine unglaubliche Ruhe und Geborgenheit aus. Überall warten bezaubernde Details auf die strahlenden Kinderaugen, die sich daran überhaupt nicht satt sehen können. Die Protagonisten sind wundervoll gemalt und bringen sämtliche Gefühle und Emotionen sehr gut rüber. Die Illustrationen erzählen ihre eigene bildliche Geschichte und machen das Buch zu einem absoluten Highlight. Ich empfehle das Buch, ab dem Alter von ca. vier Jahren, von ganzem Herzen Kinderbuchliebhaber

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Komm mit mir nach Tausendblum

von Kristina Sprenger

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Komm mit mir nach Tausendblum
  • Komm mit mir nach Tausendblum
  • Komm mit mir nach Tausendblum
  • Komm mit mir nach Tausendblum