The Silmarillion
Vorbesteller Neu

The Silmarillion

Illustrierte Ausgabe. Sonderausgabe

Buch (Gebundene Ausgabe, Englisch)

Fr.210.00

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 6.09
Hörbuch

Hörbuch

Fr. 74.90

The Silmarillion

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 16.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 6.09
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 74.90

Beschreibung

For the first time ever, a beautiful slipcased edition of the forerunner to The Lord of the Rings, illustrated throughout in colour by J.R.R. Tolkien himself, with the complete text printed in two colours and with many bonus features unique to this edition.

The Silmarilli were three perfect jewels, fashioned by Fëanor, most gifted of the Elves, and within them was imprisoned the last Light of the Two Trees of Valinor. But the first Dark Lord, Morgoth, stole the jewels and set them within his iron crown, guarded in the impenetrable fortress of Angband in the north of Middle-earth.

The Silmarillion is the history of the rebellion of Fëanor and his kindred against the gods, their exile from Valinor and return to Middle-earth, and their war, hopeless despite all the heroism, against the great Enemy. It is the ancient drama to which the characters in The Lord of the Rings look back, and in whose events some of them such as Elrond and Galadriel took part.

The book also includes several shorter works: the Ainulindalë, a myth of the Creation, and the Valaquenta, in which the nature and powers of each of the gods is described. The Akallabêth recounts the downfall of the great island kingdom of Númenor at the end of the Second Age, and Of the Rings of Power tells of the great events at the end of the Third Age, as narrated in The Lord of the Rings.

This deluxe slipcased edition contains the complete text, which is printed in two colours and features, for the very first time, more than 50 colour paintings, illustrations and designs drawn by J.R.R. Tolkien himself as he composed this epic work.

Unique to this edition are two poster-size, fold-out maps revealing all the detail of Beleriand as the tales grew, an illustrated booklet featuring 'A Brief Account of The Silmarillion and its Making' by Christopher Tolkien, and a printed art card reproducing 'Taniquetil'.

It is additionally quarterbound in blue leather, with raised ribs on the spine, stamped in three foils on black cloth boards, and housed in a custom-built clothbound slipcase. The pages are edged in silver and include a ribbon marker.

'How, given little over half a century of work, did one man become the creative equivalent of a people?'
The Guardian

'Demanding to be compared with English mythologies... at times rises to the greatness of true myth'
Financial Times

'A creation of singular beauty... magnificent in its best moments'
Washington Post

'A grim, tragic, brooding and beautiful book, shot through with heroism and hope... its power is almost that of mysticism'
Toronto Globe & Mail

Details

Verkaufsrang

19316

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2022

Herausgeber

Christopher Tolkien

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19316

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2022

Herausgeber

Christopher Tolkien

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

22.8/14.9/3.3 cm

Gewicht

270 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-00-853790-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für Fans

Bewertung aus Schwechat am 17.12.2013

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"The Silmarillion" lässt sich kurzerhand mit dem Begriff Schöpfungsgeschichte erklären. Mit der Erschaffung der Welt durch Eru bis hin zur Gestaltung und die Herkunft der einzelnen Rassen - im "Silmarillion" bekommt man Antworten auf jene Fragen, die evtl. beim Lesen des "Hobbits" oder von "LOTR" in Bezug auf Mittelerde und dessen Bewohner bzw. Geschichte aufgetreten sind. Die Sprache hat Tolkien bewusst archaisch gewählt, um den historischen Charakter der Erzählungen zu unterstreichen. Für all jene, die mit dem Hobbit und LOTR nicht genug hatten und mehr über die Geschichte Mittelerdes erfahren möchten.

Für Fans

Bewertung aus Schwechat am 17.12.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"The Silmarillion" lässt sich kurzerhand mit dem Begriff Schöpfungsgeschichte erklären. Mit der Erschaffung der Welt durch Eru bis hin zur Gestaltung und die Herkunft der einzelnen Rassen - im "Silmarillion" bekommt man Antworten auf jene Fragen, die evtl. beim Lesen des "Hobbits" oder von "LOTR" in Bezug auf Mittelerde und dessen Bewohner bzw. Geschichte aufgetreten sind. Die Sprache hat Tolkien bewusst archaisch gewählt, um den historischen Charakter der Erzählungen zu unterstreichen. Für all jene, die mit dem Hobbit und LOTR nicht genug hatten und mehr über die Geschichte Mittelerdes erfahren möchten.

Unsere Kund*innen meinen

The Silmarillion

von J. R. R. Tolkien

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Silmarillion