Historische Pfade Bayerische Alpen

Historische Pfade Bayerische Alpen

30 Wanderungen zu Orten mit Geschichte

eBook

Fr.19.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Historische Pfade Bayerische Alpen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 35.90
eBook

eBook

ab Fr. 19.00

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

12.07.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

12.07.2022

Verlag

Bruckmann Verlag

Seitenzahl

160 (Printausgabe)

Dateigröße

60509 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783734326981

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mit jedem Schritt die rätselhaften Orte und ihre Geschichte entdecken

katikatharinenhof am 14.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wandern, aber bitte mit Pfiff - so könnte auch der Untertitel für diesen Wanderführer lauten, denn Autor Andreas Gruhle hat hier Sagen, Historisches und geschichtsträchtige Begebenheiten zusammengetragen und ihre rätselhaften Orte mit eindrucksvollen Wanderstrecken verbunden. Es sind 30 Wanderungen, die nicht nur die Schönheit der bayerischen Alpen mit eindrucksvollen Eindrücken hervorheben, sondern die etwas zu erzählen haben. Wanderpfade, die historisch sind und auf denen Schmuggler, Könige und Wilderer ihre Fußabdrücke hinterlassen haben. Dabei finden glanzvolle Geschichten, dunkle Vergangenheit ebenso Einzug in dieses Buch wie Kartenspiele, versunkenen Dörfer, Bräuche und Mythen. Einige der im Buch befindlichen Wanderungen bin ich selbst schon gegangen und kann ich daher der Begeisterung des Autors anschließen. Gerade die Marmorkugelmühle in der Almbachklamm ist faszinierend und bringt immer wieder aufs neue kleine und große Handschmeichler zum Vorschein. Die Leutschklamm, Kuhfluchtwasserfälle oder der Weg durchs Graswangtal zu Schloss Linderhof - wer genau hinhört, kann durch das Rauschen der Bäume und dem Tosen des Wassers den Geschichte lauschen, die die Region zu bieten hat. Andreas Gruhle hat vielfältige Routen für jeden Geschmack zusammengestellt und diese ausführlich und informativ aufbereitet. Die detaillierten Wegbeschreibungen machen das Nachgehen einfach, die Tourensteckbriefe, Piktogramme und das Kartenmaterial sind unverzichtbare Helferlein bei der Vorbereitung dieser ungewöhnlichen Wanderungen. Die beigefügten GPS-Tracks zum Downloaden sind optimal, um die Ausgangspunkte zielsicher zu finden. Erste optische Eindrücke bekommen die Wandernden mit den wunderschönen Fotos, die im Wanderführer zu finden sind. Echte Eyecatcher, Adrenalinkicks und zauberhafte Landschaftsimpressionen bieten eine Vorgeschmack auf das, was die Tour zu bieten hat. Ein ganz besonderer Wanderführer, der mit mit jedem Schritt die Geheimnisse und Rätsel der bayerischen Alpen freigibt.

Mit jedem Schritt die rätselhaften Orte und ihre Geschichte entdecken

katikatharinenhof am 14.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wandern, aber bitte mit Pfiff - so könnte auch der Untertitel für diesen Wanderführer lauten, denn Autor Andreas Gruhle hat hier Sagen, Historisches und geschichtsträchtige Begebenheiten zusammengetragen und ihre rätselhaften Orte mit eindrucksvollen Wanderstrecken verbunden. Es sind 30 Wanderungen, die nicht nur die Schönheit der bayerischen Alpen mit eindrucksvollen Eindrücken hervorheben, sondern die etwas zu erzählen haben. Wanderpfade, die historisch sind und auf denen Schmuggler, Könige und Wilderer ihre Fußabdrücke hinterlassen haben. Dabei finden glanzvolle Geschichten, dunkle Vergangenheit ebenso Einzug in dieses Buch wie Kartenspiele, versunkenen Dörfer, Bräuche und Mythen. Einige der im Buch befindlichen Wanderungen bin ich selbst schon gegangen und kann ich daher der Begeisterung des Autors anschließen. Gerade die Marmorkugelmühle in der Almbachklamm ist faszinierend und bringt immer wieder aufs neue kleine und große Handschmeichler zum Vorschein. Die Leutschklamm, Kuhfluchtwasserfälle oder der Weg durchs Graswangtal zu Schloss Linderhof - wer genau hinhört, kann durch das Rauschen der Bäume und dem Tosen des Wassers den Geschichte lauschen, die die Region zu bieten hat. Andreas Gruhle hat vielfältige Routen für jeden Geschmack zusammengestellt und diese ausführlich und informativ aufbereitet. Die detaillierten Wegbeschreibungen machen das Nachgehen einfach, die Tourensteckbriefe, Piktogramme und das Kartenmaterial sind unverzichtbare Helferlein bei der Vorbereitung dieser ungewöhnlichen Wanderungen. Die beigefügten GPS-Tracks zum Downloaden sind optimal, um die Ausgangspunkte zielsicher zu finden. Erste optische Eindrücke bekommen die Wandernden mit den wunderschönen Fotos, die im Wanderführer zu finden sind. Echte Eyecatcher, Adrenalinkicks und zauberhafte Landschaftsimpressionen bieten eine Vorgeschmack auf das, was die Tour zu bieten hat. Ein ganz besonderer Wanderführer, der mit mit jedem Schritt die Geheimnisse und Rätsel der bayerischen Alpen freigibt.

Unsere Kund*innen meinen

Historische Pfade Bayerische Alpen

von Andreas Gruhle

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Historische Pfade Bayerische Alpen