• Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens

Alle Farben meines Lebens

Roman | Der anrührende und tiefgründige neue Roman der SPIEGEL-Bestseller-Autorin

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 33.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle Farben meines Lebens

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 19.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 33.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 20.00

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26983

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.10.2022

Verlag

Piper

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21.5/14.2/4 cm

Beschreibung

Rezension

»Sie versteht es auch in ihrem neuen Roman, Humor und Trauer, Wut und Freude sowie die Schattenseiten und das Glück des Lebens auf wunderbare Weise zu vereinen.« ("Passauer Neue Presse")
»Eine sehr tiefgründige und bewegende Geschichte durch die ich mich inzwischen oft gefragt habe welche Farben mich wohl umgeben würden. Ein schönes Buch der etwas anderen Art.« ("starlight.of.books")
»Eine ganz besondere und sensible Geschichte.« ("kathleens.buecher")
»Ich bin mit Cecelia gross geworden und liebe ihre Bücher.« ("n.neverfades")
»Ein aussergewöhnlicher Roman, der mir unvergessliche Lesestunden beschert hat.« ("matoms_buecherwelt")

Details

Verkaufsrang

26983

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.10.2022

Verlag

Piper

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21.5/14.2/4 cm

Gewicht

525 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

In a Thousand Different Ways

Übersetzt von

  • Ute Brammertz
  • Carola Fischer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-07180-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

131 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Insgesamt gut...

Bewertung am 21.10.2023

Bewertungsnummer: 2048741

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

fanden die Geschichte sehr gut, auch weil es nicht um die typische liebesdrama Beziehung geht sondern um einen andersartigen Menschen und die Schwierigkeiten damit im Leben klar zu kommen. Leider finde ich den Klappentext überhaupt nicht passend, (zumal auf meiner Ausgabe der falsche Name gedruckt wurde "violet statt Alice") da es neben der Hauptperson auch ganz klar und ihre Mutter geht die ein Großteil des Buches eine große Rolle spielt und durch die sie erst ihre Fähigkeit entdeckte. Und das nicht gerade auf schöne Art und Weise. Das Ende fand ich dann leider auch "zu schnell" mit zu vielen Sprüngen... Insgesamt ein gutes Buch mit mehr Tiefgang was es auf jeden Fall wert ist mal zu lesen.

Insgesamt gut...

Bewertung am 21.10.2023
Bewertungsnummer: 2048741
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

fanden die Geschichte sehr gut, auch weil es nicht um die typische liebesdrama Beziehung geht sondern um einen andersartigen Menschen und die Schwierigkeiten damit im Leben klar zu kommen. Leider finde ich den Klappentext überhaupt nicht passend, (zumal auf meiner Ausgabe der falsche Name gedruckt wurde "violet statt Alice") da es neben der Hauptperson auch ganz klar und ihre Mutter geht die ein Großteil des Buches eine große Rolle spielt und durch die sie erst ihre Fähigkeit entdeckte. Und das nicht gerade auf schöne Art und Weise. Das Ende fand ich dann leider auch "zu schnell" mit zu vielen Sprüngen... Insgesamt ein gutes Buch mit mehr Tiefgang was es auf jeden Fall wert ist mal zu lesen.

schwierig...

Bewertung aus Alfter am 27.06.2023

Bewertungsnummer: 1969371

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich mag die Bücher von Ahern wirklich gerne. Aber hier hatte ich bis zum Schluss wirklich Schwierigkeiten in die Story reinzukommen. Sehr verrückt und teilweise aber doch spannend. Ich hatte sogar überlegt abzubrechen, wollte dann aber doch das Ende erfahren. Das Buch hat in mir leider kein schönes Gefühl zurückgelassen. Die vielen Zeitsprünge fand ich auch total störend. Schade, aber meins war es leider nicht.

schwierig...

Bewertung aus Alfter am 27.06.2023
Bewertungsnummer: 1969371
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich mag die Bücher von Ahern wirklich gerne. Aber hier hatte ich bis zum Schluss wirklich Schwierigkeiten in die Story reinzukommen. Sehr verrückt und teilweise aber doch spannend. Ich hatte sogar überlegt abzubrechen, wollte dann aber doch das Ende erfahren. Das Buch hat in mir leider kein schönes Gefühl zurückgelassen. Die vielen Zeitsprünge fand ich auch total störend. Schade, aber meins war es leider nicht.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Alle Farben meines Lebens

von Cecelia Ahern

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Petra Graber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Petra Graber

Orell Füssli Wirz Aarau

Zum Portrait

5/5

Mein Lesehighlight des Jahres und mein Tipp für 2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderschöne Geschichte über das "Anderssein" und wie es Beziehungen und das Leben beeinflusst. Alice sieht die Farben aller Menschen. Als leuchtende, wabernde Substanzen die ihr in den Augen schmerzen und die sie nicht anfassen möchte. Zuerst nur bei ihrer Familie, dann auch bei allen anderen Menschen denen sie begegnet. Dieses Phänomen wird für Alice Fluch und Segen zugleich. Einerseits erkennt sie bei jeder Person gleich, welche Stimmung sie hat und wie deren Persönlichkeit ist. Andererseits verhindert dies auch, dass Alice sich wirklich auf einen Menschen einlassen muss, um ihn oder sie wirklich kennenzulernen. Werden Sie Teil dieser wunderschönen Geschichte um Alice und ihre Gabe. Tauchen sie ein in eine Welt voller Emotionen und Gefühle. PS: Und sei es nur wegen des wunderschön gestalteten Covers!
5/5

Mein Lesehighlight des Jahres und mein Tipp für 2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderschöne Geschichte über das "Anderssein" und wie es Beziehungen und das Leben beeinflusst. Alice sieht die Farben aller Menschen. Als leuchtende, wabernde Substanzen die ihr in den Augen schmerzen und die sie nicht anfassen möchte. Zuerst nur bei ihrer Familie, dann auch bei allen anderen Menschen denen sie begegnet. Dieses Phänomen wird für Alice Fluch und Segen zugleich. Einerseits erkennt sie bei jeder Person gleich, welche Stimmung sie hat und wie deren Persönlichkeit ist. Andererseits verhindert dies auch, dass Alice sich wirklich auf einen Menschen einlassen muss, um ihn oder sie wirklich kennenzulernen. Werden Sie Teil dieser wunderschönen Geschichte um Alice und ihre Gabe. Tauchen sie ein in eine Welt voller Emotionen und Gefühle. PS: Und sei es nur wegen des wunderschön gestalteten Covers!

Petra Graber
  • Petra Graber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Arwen Hägi

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Arwen Hägi

Orell Füssli ZH Kramhof & Bookshop

Zum Portrait

5/5

Für alle Lebenslagen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf einmal kann die kleine Alice die Auren ihrer Mitmenschen sehen. Die Gefühle werden dargestellt in Farben, welche die Personen umspielen. Wir begleiten Alice durch ihr ganzes Leben und lernen, wie sie damit umgehen kann und was sie daraus für Erkenntnisse schliesst. Eine wunderschön umgesetzte Idee, die auch zum Nachdenken anregt und eine psychologische Ebene anspricht, im Sinne davon, wie Menschen ihre Farben austauschen oder die Farben anderer annehmen oder abstossen können. Angenehm und emotional geschrieben, kann man sich in die Geschichte fallen lassen. Ein Buch für alle Lebenslagen.
5/5

Für alle Lebenslagen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf einmal kann die kleine Alice die Auren ihrer Mitmenschen sehen. Die Gefühle werden dargestellt in Farben, welche die Personen umspielen. Wir begleiten Alice durch ihr ganzes Leben und lernen, wie sie damit umgehen kann und was sie daraus für Erkenntnisse schliesst. Eine wunderschön umgesetzte Idee, die auch zum Nachdenken anregt und eine psychologische Ebene anspricht, im Sinne davon, wie Menschen ihre Farben austauschen oder die Farben anderer annehmen oder abstossen können. Angenehm und emotional geschrieben, kann man sich in die Geschichte fallen lassen. Ein Buch für alle Lebenslagen.

Arwen Hägi
  • Arwen Hägi
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Alle Farben meines Lebens

von Cecelia Ahern

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens
  • Alle Farben meines Lebens