New Worlds
New Worlds Band 2

New Worlds

Lüge und Verrat

eBook

Fr.5.50

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 5.50

New Worlds

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 5.50

Beschreibung

In dem dystopischen Jugendroman NEW WORLDS Lüge und Verrat erzählt Anne Oldach die Geschichte der alterslosen, dem Aussehen nach achtzehnjährigen Lika, die in einer utopisch anmutenden Welt lebt. Als sie diese verlässt, wird sie erstmalig mit Konflikten, Liebe und Tod konfrontiert und sie muss sich mit der Frage auseinandersetzen, wer sie ist und was es bedeutet, wahrhaftig zu leben. Die Handlung wird aus der Sicht der Hauptfigur Lika erzählt und spielt im Jahre 2358 auf der Erde, nachdem die Folgen der Klimaerwärmung und eine weltweite Pandemie die Menschheit bis auf wenige Überlebende vernichtet haben.Die alterslose Lika lebt auf der abgeschotteten Insel Eden in einer perfekten Gesellschaft. Zwischenmenschliche Konflikte sind ihr fremd. Sie liebt ihre Arbeit im Wissenschaftlichen Zentrum, für die sie erschaffen wurde. Gemeinsam mit ihrem Mentor forscht sie daran, die Auswirkungen der verheerenden Klimaerwärmung und der von ihr ausgelösten Ereignisse zu beseitigen.Eines Tages offenbart ihr Mentor ihr ein Geheimnis: Auch ausserhalb Edens haben Menschen die Katastrophen überlebt. Deren Nachfahren führen ein genügsames Dasein, das an das Leben in den schottischen Clans vor Beginn der Industrialisierung erinnert. Er bittet Lika, ihn in die Alte Welt zu begleiten, um den Bewohnern eines Dorfes durch Impfungen beim Überleben zu helfen.Im Clan lernt Lika eine neue, ihr fremde Welt kennen, in der Freundschaft, Liebe und Tod eine allgegenwärtige Rolle spielen. Doch nicht alle empfangen sie mit offenen Armen. Milo, ein Clanbewohner Anfang zwanzig, wirft ihnen vor, nicht uneigennützig zu handeln. Er behauptet, Likas Mentor sei verantwortlich für den Tod einiger Altweltler. Lika weist die Anschuldigungen von sich. Aber als sich nach einem Unfall ihre Wahrnehmung verändert, beginnt sie, die Dinge zu hinterfragen.Ein Roman über den Mut, sich der Wahrheit zu stellen, sich auf das Leben einzulassen und Verantwortung zu übernehmen. Spannend erzählt und hoch aktuell.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.08.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.08.2022

Verlag

Kampenwand Verlag

Seitenzahl

322 (Printausgabe)

Dateigröße

723 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783985221813

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

60 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Inspirierend und mitreißend!

Bewertung am 16.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

New Wolrds entführt den Leser, wie der Titel verspricht, in eine neue, dystopische Welt mit fantastischen Charakteren. Es ist unfassbar lebendig geschrieben und spannend bis zur letzten Minute! Ein wunderbares Debüt einer nordischen Autorin, was mich besonders begeistert. Klare Empfehlung!

Inspirierend und mitreißend!

Bewertung am 16.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

New Wolrds entführt den Leser, wie der Titel verspricht, in eine neue, dystopische Welt mit fantastischen Charakteren. Es ist unfassbar lebendig geschrieben und spannend bis zur letzten Minute! Ein wunderbares Debüt einer nordischen Autorin, was mich besonders begeistert. Klare Empfehlung!

Klasse Fortsetzung

ronnies.bookworld am 22.04.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Likas Geschichte geht endlich weiter. Nach dem Ende von Band 1 habe ich sehr gehofft, dass die Geschichte rund um Lika weitergeht und es wird wieder super spannend. Das Cover finde ich einfach mega. Das Cover zu Band 1 mag ich ja schon total aber dieses Cover liebe ich. Ich find den Panther so toll. Außerdem passen die beiden Cover super zusammen. Auch der Schreibstil ist wieder fantastisch und lässt sich super lesen. Ich könnte direkt wieder in die Geschichte abtauchen und hatte das Gefühl Likas Geschichte gar nicht verlassen zu haben. Man trifft alte Bekannte wieder aber auch einige neue Charaktere lernt man kennen. Diese sind teilweise sehr interessant und man ist nicht so ganz sicher auf welcher Seite manche Charaktere wirklich stehen. Bei manchen Figuren hätte ich mir tatsächlich noch mehr Informationen über diese gewünscht. Es gibt spannende Wendungen und ein paar Überraschungen. An der ein oder anderen Stelle konnte ich mir den Verlauf der Geschichte erahnen, aber dies tut der Spannung keinen Abbruch. Außerdem fand ich die Umsetzung der Geschichte an manchen Stellen super interessant. Da dachte ich mir dann auch teilweise, wo kommt diese coole Idee den auf einmal her, das ist ja grandios. Zwischenzeitlich gibt es im Buch ein, zwei Zeitsprünge, die mich ein bisschen aus dem Lesefluss gezogen und ein wenig verwirrt haben. Es gibt nämlich keine Zeitangabe, die an diesen Stellen sicher hilfreich gewesen wäre und man hat das Gefühl es fehlt irgendwie was. Auch in diesem Band werden wieder wichtige Themen aufgegriffen und ich habe mir tatsächlich einige Stellen markiert, da diese teilweise so eine Art Lebensweisheit sind bzw. Dinge beschreiben, an die wir auch im wirklichen Leben denken sollten. Eine klasse Fortsetzung, die mir sogar noch ein bisschen besser als Band 1 gefallen hat. Von mir gibt es 4,5/5 Sternen und eine absolute Leseempfehlung.

Klasse Fortsetzung

ronnies.bookworld am 22.04.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Likas Geschichte geht endlich weiter. Nach dem Ende von Band 1 habe ich sehr gehofft, dass die Geschichte rund um Lika weitergeht und es wird wieder super spannend. Das Cover finde ich einfach mega. Das Cover zu Band 1 mag ich ja schon total aber dieses Cover liebe ich. Ich find den Panther so toll. Außerdem passen die beiden Cover super zusammen. Auch der Schreibstil ist wieder fantastisch und lässt sich super lesen. Ich könnte direkt wieder in die Geschichte abtauchen und hatte das Gefühl Likas Geschichte gar nicht verlassen zu haben. Man trifft alte Bekannte wieder aber auch einige neue Charaktere lernt man kennen. Diese sind teilweise sehr interessant und man ist nicht so ganz sicher auf welcher Seite manche Charaktere wirklich stehen. Bei manchen Figuren hätte ich mir tatsächlich noch mehr Informationen über diese gewünscht. Es gibt spannende Wendungen und ein paar Überraschungen. An der ein oder anderen Stelle konnte ich mir den Verlauf der Geschichte erahnen, aber dies tut der Spannung keinen Abbruch. Außerdem fand ich die Umsetzung der Geschichte an manchen Stellen super interessant. Da dachte ich mir dann auch teilweise, wo kommt diese coole Idee den auf einmal her, das ist ja grandios. Zwischenzeitlich gibt es im Buch ein, zwei Zeitsprünge, die mich ein bisschen aus dem Lesefluss gezogen und ein wenig verwirrt haben. Es gibt nämlich keine Zeitangabe, die an diesen Stellen sicher hilfreich gewesen wäre und man hat das Gefühl es fehlt irgendwie was. Auch in diesem Band werden wieder wichtige Themen aufgegriffen und ich habe mir tatsächlich einige Stellen markiert, da diese teilweise so eine Art Lebensweisheit sind bzw. Dinge beschreiben, an die wir auch im wirklichen Leben denken sollten. Eine klasse Fortsetzung, die mir sogar noch ein bisschen besser als Band 1 gefallen hat. Von mir gibt es 4,5/5 Sternen und eine absolute Leseempfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

New Worlds

von Oldach Anne

4.6

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • New Worlds