Always have
Band 1
Artikelbild von Always have
Claire Kingsley

1. Always have

Always have

Hörbuch-Download (MP3)

Always have

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 10.90

Beschreibung

Details

Sprecher

Ella Rifka + weitere

Spieldauer

6 Stunden und 53 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

6 Stunden und 53 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.08.2022

Verlag

Aufbau Audio

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783961057535

Weitere Bände von Always You Serie

Das meinen unsere Kund*innen

3.7

22 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein unterhaltsames Hörbuch für zwischendurch

Lesetiger am 13.01.2023

Bewertet: Hörbuch-Download

Hörbuch Rezension Gesamt: Sprecher: Story: „Always Have“ ist das erste Buch der „Always You“-Reihe von Claire Kingsley. Ihr Schreibstil hat mir gut gefallen, der ist recht flüssig und locker-flockig. Die Story wird abwechselnd aus der Perspektive von Braxton und Kylie geschrieben. Im Hörbuch wurde das super mit zwei verschiedenen Sprechern umgesetzt. Es geht um eine kurzweilige und unterhaltsame Friends-to-Lovers Geschichte, die jedoch insgesamt gesehen ziemlich vorhersehbar ist. Braxton und Kylie sind seit ihrer Kindheit eng befreundet und obwohl ist mehr füreinander empfinden, versuchen sie genau das nicht zuzugeben. Und so haben beide immer mal wieder eine Affäre oder eine Beziehung. Zusammen mit Braxton Zwillingsschwester Celine sind die drei seit dem Tod von Braxtons Eltern fast unzertrennlich und beste Freunde. Doch was passiert, wenn Braxton und Kylie mehr füreinander empfinden als nur freundschaftliche Gefühle? Wie würde Celine damit klarkommen? Die Charaktere waren mir durchaus sympathisch, doch deren Handlungen waren für mich teilweise einfach eher etwas unreif und ich würde diese eher Teenagern zutrauen als diesen dreien. Das Hörbuch haben Kevin Kaspar und Ella Rifka vorgelesen. Kevin Kaspar hat mich von Beginn an abgeholt mit seiner angenehmen Stimme, passenden Betonungen und dem richtigen Sprechtempo. An Ella Rifka musste ich mich erst etwas gewöhnen, da mir ihre Part teilweise etwas abgehackt vorkam, aber mit der Zeit wurde es besser und ist hat auch insgesamt gesehen einen guten Job gemacht. Fazit: Ein unterhaltsames und kurzweiliges Hörbuch für eine nette Unterhaltung für zwischendurch mit gut besetzen Sprechern.

Ein unterhaltsames Hörbuch für zwischendurch

Lesetiger am 13.01.2023
Bewertet: Hörbuch-Download

Hörbuch Rezension Gesamt: Sprecher: Story: „Always Have“ ist das erste Buch der „Always You“-Reihe von Claire Kingsley. Ihr Schreibstil hat mir gut gefallen, der ist recht flüssig und locker-flockig. Die Story wird abwechselnd aus der Perspektive von Braxton und Kylie geschrieben. Im Hörbuch wurde das super mit zwei verschiedenen Sprechern umgesetzt. Es geht um eine kurzweilige und unterhaltsame Friends-to-Lovers Geschichte, die jedoch insgesamt gesehen ziemlich vorhersehbar ist. Braxton und Kylie sind seit ihrer Kindheit eng befreundet und obwohl ist mehr füreinander empfinden, versuchen sie genau das nicht zuzugeben. Und so haben beide immer mal wieder eine Affäre oder eine Beziehung. Zusammen mit Braxton Zwillingsschwester Celine sind die drei seit dem Tod von Braxtons Eltern fast unzertrennlich und beste Freunde. Doch was passiert, wenn Braxton und Kylie mehr füreinander empfinden als nur freundschaftliche Gefühle? Wie würde Celine damit klarkommen? Die Charaktere waren mir durchaus sympathisch, doch deren Handlungen waren für mich teilweise einfach eher etwas unreif und ich würde diese eher Teenagern zutrauen als diesen dreien. Das Hörbuch haben Kevin Kaspar und Ella Rifka vorgelesen. Kevin Kaspar hat mich von Beginn an abgeholt mit seiner angenehmen Stimme, passenden Betonungen und dem richtigen Sprechtempo. An Ella Rifka musste ich mich erst etwas gewöhnen, da mir ihre Part teilweise etwas abgehackt vorkam, aber mit der Zeit wurde es besser und ist hat auch insgesamt gesehen einen guten Job gemacht. Fazit: Ein unterhaltsames und kurzweiliges Hörbuch für eine nette Unterhaltung für zwischendurch mit gut besetzen Sprechern.

Schön für Zwischendurch

Woods Buchtipps am 01.01.2023

Bewertet: Hörbuch-Download

Cover: Es zeigt einen Mann im oberen Bereich und die Skyline einer Stadt im unteren. Mich spricht es an. Sprecher: Beide lesen sehr gut und mit einer angenehmen Betonung. Charaktere/Inhalt: Kylie hat kein Glück mit Männern und gerät immer wieder an Idioten. Dann heult sie sich bei Braxton aus, er und seine Schwester sind seit Kindheitstagen ihre besten Freunde. Braxton ist ein Frauenheld und hat ständig wechselnde Partnerinnen, denn heimlich gibt es in seinem Herzen nur Platz für eine – Kylie – und die ist tabu. Selene sagt den beiden auch immer wieder, dass sie nichts miteinander anfangen dürfen. Deshalb verschweigen sie ihr, als sie sich dann doch näher kommen. Fazit: Der Schreibstil der Autorin ist wie immer locker und gut zu lesen/hören. Die Sprecher runden das Ganze noch ab. Eine schöne Liebesgeschichte, die man gut nebenbei hören kann.

Schön für Zwischendurch

Woods Buchtipps am 01.01.2023
Bewertet: Hörbuch-Download

Cover: Es zeigt einen Mann im oberen Bereich und die Skyline einer Stadt im unteren. Mich spricht es an. Sprecher: Beide lesen sehr gut und mit einer angenehmen Betonung. Charaktere/Inhalt: Kylie hat kein Glück mit Männern und gerät immer wieder an Idioten. Dann heult sie sich bei Braxton aus, er und seine Schwester sind seit Kindheitstagen ihre besten Freunde. Braxton ist ein Frauenheld und hat ständig wechselnde Partnerinnen, denn heimlich gibt es in seinem Herzen nur Platz für eine – Kylie – und die ist tabu. Selene sagt den beiden auch immer wieder, dass sie nichts miteinander anfangen dürfen. Deshalb verschweigen sie ihr, als sie sich dann doch näher kommen. Fazit: Der Schreibstil der Autorin ist wie immer locker und gut zu lesen/hören. Die Sprecher runden das Ganze noch ab. Eine schöne Liebesgeschichte, die man gut nebenbei hören kann.

Unsere Kund*innen meinen

Always have

von Claire Kingsley

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Always have