• Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter
  • Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter
  • Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter
Band 2
Artikelbild von Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter
Monika Peetz

1. Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter

Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter

Roman

Hörbuch (CD)

Fr. 29.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 5.00
Variante: 1 CD (2023)

Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 5.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

857

Gesprochen von

Ilka Teichmüller

Spieldauer

7 Stunden und 59 Minuten

Erscheinungsdatum

29.03.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

857

Gesprochen von

Ilka Teichmüller

Spieldauer

7 Stunden und 59 Minuten

Erscheinungsdatum

29.03.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

CD

Anzahl

1

Verlag

Argon

Sprache

Deutsch

EAN

9783839820308

Weitere Bände von Die Sommerschwestern-Romane

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spurensuche

Galladan aus Niederrhein am 29.03.2023

Bewertungsnummer: 1910482

Bewertet: Hörbuch (CD)

Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter: (Die Sommerschwestern-Romane, Band 2) von Monika Peetz, gelesen von Ilka Teichmüller, erschienen im Argon Verlag am 29. März 2023 als gekürzte Lesung. Helen leidet seit längerer Zeit an Schlafproblemen und sucht in gemeinsam verbrachter Zeit mit ihren Schwestern Hilfe. Hilfe auch bei der Frage, wie es zu dem Unfall ihres Vaters in jener Sturmnacht kommen konnte. So treffen sich die Schwestern der Thalberg Familie in der Villa Vlinder in Bergen. Nicht alle Schwestern reisen an, Amelie wohnt seit einigen Wochen in Bergen und Doro will aus ihrem Arbeitsdomizil in Amsterdam anreisen, kommt aber erst einmal nicht und Helens ständige Fragen zu jener Sturmnacht führt zur Zerreißprobe zwischen den Schwestern, weil niemand an jenen Abend zurückdenken will, weil jede der Schwestern ihre Geheimnisse hat. Auch der zweite Band der Reihe ist interessant und gut zu lesen. Die Schwestern sind so unterschiedlich, man würde nie darauf kommen, dass sie alle zu einer dysfunktionalen Familie gehören. Obwohl die Mutter nicht eingeladen ist, fängt auch sie an sich einzumischen. Ich finde an dieser Reihe die unterschiedlichen Stärken, die die Schwestern zeigen besonders interessant und natürlich auch, wie verbindend manche Rituale ihrer Kindheit geworden sind und aus Streithähnen auch wieder Schwestern macht. Das Hörbuch wurde von Ilka Teichmüller eindrucksvoll und lebendig gelesen. Klare Kaufempfehlung.

Spurensuche

Galladan aus Niederrhein am 29.03.2023
Bewertungsnummer: 1910482
Bewertet: Hörbuch (CD)

Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter: (Die Sommerschwestern-Romane, Band 2) von Monika Peetz, gelesen von Ilka Teichmüller, erschienen im Argon Verlag am 29. März 2023 als gekürzte Lesung. Helen leidet seit längerer Zeit an Schlafproblemen und sucht in gemeinsam verbrachter Zeit mit ihren Schwestern Hilfe. Hilfe auch bei der Frage, wie es zu dem Unfall ihres Vaters in jener Sturmnacht kommen konnte. So treffen sich die Schwestern der Thalberg Familie in der Villa Vlinder in Bergen. Nicht alle Schwestern reisen an, Amelie wohnt seit einigen Wochen in Bergen und Doro will aus ihrem Arbeitsdomizil in Amsterdam anreisen, kommt aber erst einmal nicht und Helens ständige Fragen zu jener Sturmnacht führt zur Zerreißprobe zwischen den Schwestern, weil niemand an jenen Abend zurückdenken will, weil jede der Schwestern ihre Geheimnisse hat. Auch der zweite Band der Reihe ist interessant und gut zu lesen. Die Schwestern sind so unterschiedlich, man würde nie darauf kommen, dass sie alle zu einer dysfunktionalen Familie gehören. Obwohl die Mutter nicht eingeladen ist, fängt auch sie an sich einzumischen. Ich finde an dieser Reihe die unterschiedlichen Stärken, die die Schwestern zeigen besonders interessant und natürlich auch, wie verbindend manche Rituale ihrer Kindheit geworden sind und aus Streithähnen auch wieder Schwestern macht. Das Hörbuch wurde von Ilka Teichmüller eindrucksvoll und lebendig gelesen. Klare Kaufempfehlung.

Lesehighlight

Mirjam am 26.05.2023

Bewertungsnummer: 1949373

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Absolute Leseempfehlung. Tolle Ausarbeitung der einzelnen Charaktere, man fühlt sich mitten im Geschehen. Das Buch lebt eher von der persönlichen Entwicklung der einzelnen Schwestern als von einer mega Handlung. Wer das sucht, wird dieses Buch evtl langweilig finden bzw sollte eher in einem anderen Genre suchen. Der Handlungsort Holland wird so lebendig beschrieben, dass man beim Lesen schön abschalten kann. Ich freue mich schon auf Band 3 im nächsten Jahr.

Lesehighlight

Mirjam am 26.05.2023
Bewertungsnummer: 1949373
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Absolute Leseempfehlung. Tolle Ausarbeitung der einzelnen Charaktere, man fühlt sich mitten im Geschehen. Das Buch lebt eher von der persönlichen Entwicklung der einzelnen Schwestern als von einer mega Handlung. Wer das sucht, wird dieses Buch evtl langweilig finden bzw sollte eher in einem anderen Genre suchen. Der Handlungsort Holland wird so lebendig beschrieben, dass man beim Lesen schön abschalten kann. Ich freue mich schon auf Band 3 im nächsten Jahr.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter

von Monika Peetz

4.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter
  • Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter
  • Sommerschwestern – Die Nacht der Lichter