Weihnachtswunder mit Meerblick

Weihnachtswunder mit Meerblick

Nordseeroman

eBook

Fr.5.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Weihnachtswunder mit Meerblick

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 5.40
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 18.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

72

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

72

Erscheinungsdatum

27.10.2022

Verlag

Dp Digital Publishers GmbH

Dateigröße

658 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783986379810

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

29 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine schöne Geschichte am Meer...

Bewertung am 10.01.2023

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag die Story. Beim Lesen findet man leicht hinein, es sind sympathische und interessante Romanfiguren enthalten. Tragik nimmt irgendwie eine gute Wende. Und die Erkenntnis welches Talent Mia hat, finde ich gut. Nicht jeder findet im Leben sofort seinen Platz im Beruf, aber es lohnt sich Ausschau danach zu halten und an sich zu glauben.

Eine schöne Geschichte am Meer...

Bewertung am 10.01.2023
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag die Story. Beim Lesen findet man leicht hinein, es sind sympathische und interessante Romanfiguren enthalten. Tragik nimmt irgendwie eine gute Wende. Und die Erkenntnis welches Talent Mia hat, finde ich gut. Nicht jeder findet im Leben sofort seinen Platz im Beruf, aber es lohnt sich Ausschau danach zu halten und an sich zu glauben.

Weihnachtlich romantischer Küsten-Liebesroman

Claudia Schulte aus Mechernich am 29.12.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Weihnachtswunder mit Meerblick Von Salzburg nach Büsum an die Nordsee. Dies ist das erste Buch für mich welches ich von der Autorin Lotte R. Wöss gelesen habe. Und ich bin total begeistert von ihrem Schreibstil. Ich bin gleich in das Buch abgetaucht. So tiefgründig, so lebendig und einfühlsam. Schon das Cover hat mich unheimlich angesprochen mit seinem gemütlichen Reed gedeckten Häuschen. Ein Cover welches schon seine ganz eigene Geschichte erzählt. ******************************** Mia lebt in Salzburg und lebt mit Patrick, einen renommierten Anwalt, leider doppelt so alt, verlobt. Kurz vor der Hochzeit sagt Mia alles ab. Keiner in ihrer Familie fragt sie nach dem warum oder hört ihr zu. Selbst ihr Verlobter glaubt sie habe nur Panik vor der Hochzeit. Doch warum sie die Hochzeit absagt und erstmal zu ihrer Tante Hedda nach Büsum fährt, verrate ich nicht. Tante Hedda ist seit Jahren mit ihrer Mutter zerstritten. Sie nimmt Mia gleich herzlich bei sich auf. Hedda ist die Erste, die sie nicht als Versagerin sieht sondern als das was sie ist, eine junge Frau mit vielen Talenten, einem großen Herz und der besonderen Gabe auf andere Menschen einzugehen. Es wird ganz schön turbulent und sehr gefühlvoll. Mia lernt Sebastian kennen, den Tierarzt von Büsum. Sie fühlt sich zu ihm hingezogen. Und er? Geht es ihm genau so? Auch er hat ein großes Päckchen zu tragen. Und schon schwere Verluste erlitten. Warum sich ihre Mutter und Tante so zerstritten hatten wusste Mia auch nicht. Das bleibt heraus zu finden. Mehr lese bitte jeder für sich selbst. Es ist so zauberhaft geschrieben. Mir ist Mia so sehr sympathisch mit der ganz besonderen Gabe Menschen zu einander zu bringen und sie mit einander zu versöhnen. Ein ideales Buch für die Weihnachtszeit aber auch nach Weihnachten ein ganz besonderes Herzensbuch. Jedenfalls für mich. Gleich zu Beginn hat mich die Beziehung zwischen Mia und ihrer Mutter die Luft anhalten. So wie hier: „Es tut mir leid, Mama, aber ich kann Patrick nicht heiraten.“, erklärte Mia ihrer Mutter. „Und das fällt dir jetzt ein? Vier Wochen vor dem Hochzeitstermin? Nein, es tut mir leid, Mia. Ich habe dir zu viel durchgehen lassen. Dieses Mal.“Die Stimme ihrer Mutter klang unerbittlich hart.

Weihnachtlich romantischer Küsten-Liebesroman

Claudia Schulte aus Mechernich am 29.12.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Weihnachtswunder mit Meerblick Von Salzburg nach Büsum an die Nordsee. Dies ist das erste Buch für mich welches ich von der Autorin Lotte R. Wöss gelesen habe. Und ich bin total begeistert von ihrem Schreibstil. Ich bin gleich in das Buch abgetaucht. So tiefgründig, so lebendig und einfühlsam. Schon das Cover hat mich unheimlich angesprochen mit seinem gemütlichen Reed gedeckten Häuschen. Ein Cover welches schon seine ganz eigene Geschichte erzählt. ******************************** Mia lebt in Salzburg und lebt mit Patrick, einen renommierten Anwalt, leider doppelt so alt, verlobt. Kurz vor der Hochzeit sagt Mia alles ab. Keiner in ihrer Familie fragt sie nach dem warum oder hört ihr zu. Selbst ihr Verlobter glaubt sie habe nur Panik vor der Hochzeit. Doch warum sie die Hochzeit absagt und erstmal zu ihrer Tante Hedda nach Büsum fährt, verrate ich nicht. Tante Hedda ist seit Jahren mit ihrer Mutter zerstritten. Sie nimmt Mia gleich herzlich bei sich auf. Hedda ist die Erste, die sie nicht als Versagerin sieht sondern als das was sie ist, eine junge Frau mit vielen Talenten, einem großen Herz und der besonderen Gabe auf andere Menschen einzugehen. Es wird ganz schön turbulent und sehr gefühlvoll. Mia lernt Sebastian kennen, den Tierarzt von Büsum. Sie fühlt sich zu ihm hingezogen. Und er? Geht es ihm genau so? Auch er hat ein großes Päckchen zu tragen. Und schon schwere Verluste erlitten. Warum sich ihre Mutter und Tante so zerstritten hatten wusste Mia auch nicht. Das bleibt heraus zu finden. Mehr lese bitte jeder für sich selbst. Es ist so zauberhaft geschrieben. Mir ist Mia so sehr sympathisch mit der ganz besonderen Gabe Menschen zu einander zu bringen und sie mit einander zu versöhnen. Ein ideales Buch für die Weihnachtszeit aber auch nach Weihnachten ein ganz besonderes Herzensbuch. Jedenfalls für mich. Gleich zu Beginn hat mich die Beziehung zwischen Mia und ihrer Mutter die Luft anhalten. So wie hier: „Es tut mir leid, Mama, aber ich kann Patrick nicht heiraten.“, erklärte Mia ihrer Mutter. „Und das fällt dir jetzt ein? Vier Wochen vor dem Hochzeitstermin? Nein, es tut mir leid, Mia. Ich habe dir zu viel durchgehen lassen. Dieses Mal.“Die Stimme ihrer Mutter klang unerbittlich hart.

Unsere Kund*innen meinen

Weihnachtswunder mit Meerblick

von Lotte R. Wöss

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Weihnachtswunder mit Meerblick