Uns bleibt immer New York

Uns bleibt immer New York

Roman

eBook

Fr. 17.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Uns bleibt immer New York

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 28.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 25.90
eBook

eBook

ab Fr. 17.00

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11667

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

23.02.2023

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11667

Erscheinungsdatum

23.02.2023

Verlag

Piper

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

6626 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Anja Mehrmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783492603898

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

111 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Naja…

Bewertung aus Münster am 20.08.2023

Bewertungsnummer: 2004516

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte deutlich mehr erwartet. Es kam irgendwie nicht so richtig Spannung auf (es wurde eher übertrieben künstlich versucht Dramatik aufzubauen) und ich habe es als recht oberflächlich empfunden. Zudem fand ich die Übersetzung öfter nicht sehr gelungen. Z.B. wenn jemand antwortet „..versetzte sie“ statt „sagte sie“ oder „antwortete sie“? Hier und da fiel mir auch ein Rechtschreibfehler auf. Mich hat es nicht überzeugt und ich bin froh, dass es ein günstiges Angebot war.

Naja…

Bewertung aus Münster am 20.08.2023
Bewertungsnummer: 2004516
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte deutlich mehr erwartet. Es kam irgendwie nicht so richtig Spannung auf (es wurde eher übertrieben künstlich versucht Dramatik aufzubauen) und ich habe es als recht oberflächlich empfunden. Zudem fand ich die Übersetzung öfter nicht sehr gelungen. Z.B. wenn jemand antwortet „..versetzte sie“ statt „sagte sie“ oder „antwortete sie“? Hier und da fiel mir auch ein Rechtschreibfehler auf. Mich hat es nicht überzeugt und ich bin froh, dass es ein günstiges Angebot war.

Schicksalhafte Begegnung und noch so viel mehr!

Bewertung aus Düsseldorf am 07.05.2023

Bewertungsnummer: 1937430

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Lorraine, die Leiterin einer Werbeagentur in Paris, begibt sich nach New York um dort ein berühmtes Gemälde zu ersteigern. Nachdem das erfolgreich gelungen ist, wird Sie auf Ihrem Weg ins Hotel, im Central Park, von einem Unbekannten überfallen. Das mutige Einstreiten des Künstlers Leo kann jedoch Schlimmeres verhindern. Schnell stellt sich heraus, das zwischen Beiden eine gewisse Anziehungskraft besteht. Doch dieses steht unter keinem guten Stern, da Lorraine von einem Unbekannten bedroht wird und auch Leo von seiner Vergangenheit eingeholt wird und eine schreckliche Nachricht erhält. Für die Liebe scheint kaum eine Chance zu bestehen. Meine Meinung: Dieser Roman hat mich neugierig gemacht und konnte mich in jeder Hinsicht überraschen. Durch diese vielen Wendungen und Ereignisse wusste man nie genau, wo die Reise hinführt. Auf das ein und andere Mal wurde ich total in den Bann gezogen und wusste nicht mehr, wer zu den Guten oder Bösen gehörte. Der Autor hat in diesem Roman die Spannung gut verpackt und auch genug Gefühle zugelassen. Die Charaktere waren mir von Beginn an sehr sympathisch und auch das Umfeld hatte einen besonderen Reiz. Diese Geschichte ist für mich ein Highlight gewesen und dieses trifft auch auf das Buch-Cover zu.

Schicksalhafte Begegnung und noch so viel mehr!

Bewertung aus Düsseldorf am 07.05.2023
Bewertungsnummer: 1937430
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Lorraine, die Leiterin einer Werbeagentur in Paris, begibt sich nach New York um dort ein berühmtes Gemälde zu ersteigern. Nachdem das erfolgreich gelungen ist, wird Sie auf Ihrem Weg ins Hotel, im Central Park, von einem Unbekannten überfallen. Das mutige Einstreiten des Künstlers Leo kann jedoch Schlimmeres verhindern. Schnell stellt sich heraus, das zwischen Beiden eine gewisse Anziehungskraft besteht. Doch dieses steht unter keinem guten Stern, da Lorraine von einem Unbekannten bedroht wird und auch Leo von seiner Vergangenheit eingeholt wird und eine schreckliche Nachricht erhält. Für die Liebe scheint kaum eine Chance zu bestehen. Meine Meinung: Dieser Roman hat mich neugierig gemacht und konnte mich in jeder Hinsicht überraschen. Durch diese vielen Wendungen und Ereignisse wusste man nie genau, wo die Reise hinführt. Auf das ein und andere Mal wurde ich total in den Bann gezogen und wusste nicht mehr, wer zu den Guten oder Bösen gehörte. Der Autor hat in diesem Roman die Spannung gut verpackt und auch genug Gefühle zugelassen. Die Charaktere waren mir von Beginn an sehr sympathisch und auch das Umfeld hatte einen besonderen Reiz. Diese Geschichte ist für mich ein Highlight gewesen und dieses trifft auch auf das Buch-Cover zu.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Uns bleibt immer New York

von Mark Miller

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Uns bleibt immer New York