This Woven Kingdom
Band 1

This Woven Kingdom

Der Auftakt der grandiosen Fantasyreihe von der »Shatter Me«-TikTok-Bestsellerautorin

eBook

Fr. 24.90

inkl. gesetzl. MwSt.

This Woven Kingdom

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 26.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 34.90
eBook

eBook

ab Fr. 24.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15009

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.02.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

15009

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.02.2024

Verlag

Penguin Random House

Dateigröße

2993 KB

Originaltitel

This Woven Kingdom #1

Übersetzt von

Barbara Imgrund

Sprache

Deutsch

EAN

9783641302405

Weitere Bände von Die This-Woven-Kingdom-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.6

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

spannendes Ende

Buch Elfe am 03.04.2024

Bewertungsnummer: 2169347

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe schon viel Gutes über die Autorin Tahereh Mafi gehört, aber noch kein Buch von ihr gelesen. Umso gespannter war ich auf ihr neues Werk, den ersten Band der „This Women Kingdom“ Reihe. Ehrlich gesagt, finde ich den Schreibstil recht kompliziert und dadurch brauchte ich eine Weile, bis ich in die Geschichte hineinfinden konnte. Die Sprache ist sehr förmlich und hochgestochen. Das erschwert den Lesefluss etwas. Trotzdem wollte ich das Buch unbedingt lesen, da ich Fantasy-Bücher liebe und bisher erst eine Geschichte über Dschinn gelesen habe. Ich war sehr interessiert, wie die Autorin die Thematik darstellen und was für eine Geschichte daraus formen wird. Während der Geschichte verfolgt man vor allem die Handlungsstränge von Alizeh und Karman. Alizeh ist die verschollene Dschinnkönigin, Kamran der Thronfolger des Landes, das die Dschinn über alles hasst. Man verfolgt beide bei ihren Alltagen, wobei ein deutlicher Unterschied bei den Lebensstilen erkennbar ist. Alizeh kämpft täglich ums Überleben, um ein Dach über dem Kopf und Geld. Kamran hat als Prinz ein anderes Leben. Die beiden treffen recht schnell aufeinander und da Alizehs Augenfarben sich ständig wechseln, kann sie ihre Dschinn-Herkunft nicht vor Kamran verstecken. Und dieser handelt auch anders, als es ihm beigebracht wurde. Denn statt Alizeh sofort töten zu wollen, ist er völlig fasziniert von ihr und sehnt sich nach einem Wiedersehen. Das führt auch zu Schwierigkeiten mit dem König, denn dieser will, dass Alizeh vernichtet wird. Doch dieses erste Aufeinandertreffen zwischen Alizeh und Kamran hat bei beiden etwas entfacht, sodass sie nur noch aneinander denken können und es entwickelt sich eine Liebesbeziehung zwischen ihnen, welche absolut verboten ist. Daneben gibt es noch einige Actionszenen, die zeigen, welche Fähigkeiten Alizeh als Dschinn hat. Das fand ich spannend beschrieben. Je mehr ich gelesen habe, desto klarer wurde für mich, in welche Richtung sich die Geschichte entwickeln wird und ab dahin hat mir das Buch auch echt gut gefallen. Und zum Ende hin wurde es so richtig spannend, überraschend und aufwühlend. Das Buch endet mit einem fiesen Cliffhanger, sodass ich definitiv weiterlesen möchte.

spannendes Ende

Buch Elfe am 03.04.2024
Bewertungsnummer: 2169347
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe schon viel Gutes über die Autorin Tahereh Mafi gehört, aber noch kein Buch von ihr gelesen. Umso gespannter war ich auf ihr neues Werk, den ersten Band der „This Women Kingdom“ Reihe. Ehrlich gesagt, finde ich den Schreibstil recht kompliziert und dadurch brauchte ich eine Weile, bis ich in die Geschichte hineinfinden konnte. Die Sprache ist sehr förmlich und hochgestochen. Das erschwert den Lesefluss etwas. Trotzdem wollte ich das Buch unbedingt lesen, da ich Fantasy-Bücher liebe und bisher erst eine Geschichte über Dschinn gelesen habe. Ich war sehr interessiert, wie die Autorin die Thematik darstellen und was für eine Geschichte daraus formen wird. Während der Geschichte verfolgt man vor allem die Handlungsstränge von Alizeh und Karman. Alizeh ist die verschollene Dschinnkönigin, Kamran der Thronfolger des Landes, das die Dschinn über alles hasst. Man verfolgt beide bei ihren Alltagen, wobei ein deutlicher Unterschied bei den Lebensstilen erkennbar ist. Alizeh kämpft täglich ums Überleben, um ein Dach über dem Kopf und Geld. Kamran hat als Prinz ein anderes Leben. Die beiden treffen recht schnell aufeinander und da Alizehs Augenfarben sich ständig wechseln, kann sie ihre Dschinn-Herkunft nicht vor Kamran verstecken. Und dieser handelt auch anders, als es ihm beigebracht wurde. Denn statt Alizeh sofort töten zu wollen, ist er völlig fasziniert von ihr und sehnt sich nach einem Wiedersehen. Das führt auch zu Schwierigkeiten mit dem König, denn dieser will, dass Alizeh vernichtet wird. Doch dieses erste Aufeinandertreffen zwischen Alizeh und Kamran hat bei beiden etwas entfacht, sodass sie nur noch aneinander denken können und es entwickelt sich eine Liebesbeziehung zwischen ihnen, welche absolut verboten ist. Daneben gibt es noch einige Actionszenen, die zeigen, welche Fähigkeiten Alizeh als Dschinn hat. Das fand ich spannend beschrieben. Je mehr ich gelesen habe, desto klarer wurde für mich, in welche Richtung sich die Geschichte entwickeln wird und ab dahin hat mir das Buch auch echt gut gefallen. Und zum Ende hin wurde es so richtig spannend, überraschend und aufwühlend. Das Buch endet mit einem fiesen Cliffhanger, sodass ich definitiv weiterlesen möchte.

Kämpfe, Intrigen und Liebe in einer Welt der Dschinn und Lehmlinge

Alrik Gerlach aus NordWestMecklenburg am 06.04.2024

Bewertungsnummer: 2171681

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„This Woven Kingdom“ entführt die Leser in ein Reich geprägt von jahrtausendelangen Kämpfen zwischen Menschen und Dschinn, in dem Alizeh ihre Identität als Dschinn-Königin verbirgt. Die Begegnung mit Kronprinz Kamran wirft jedoch neue, unerwartete Wendungen in ihrem Leben und bringt ein ganzes Reich in Gefahr. Während die erste Hälfte des Buches, besonders die Kapitel mit Alizeh als Protagonistin mir Schwierigkeiten bereitete, weil häufig Wiederholungen von „Sie“ oder „Alizeh“ im Text war, waren die Handlungen mit Kamrans Kapiteln und die zweite Hälfte des Buches interessant. Ein für mich unzureichender Lesefluss in Alizehs Abschnitten könnte auf den Schreibstil oder die Übersetzung zurückzuführen sein. Insgesamt bietet „This Woven Kingdom“ nur einen kleinen interessanten Weltenaufbau, aber eine fesselnde Geschichte. Während einige Leser möglicherweise anfangs mit der Erzählweise und dem Fluss zu kämpfen haben, können die Entwicklung des Plots und insbesondere Kamrans Abschnitte eine überzeugende Wendung bieten. Meine Rezension zeigt, dass „This Woven Kingdom“ zunächst trotz Hürden eine faszinierende Lektüre bieten kann, die mit der Entwicklung des Plots und der Dynamik der Charaktere punktet.

Kämpfe, Intrigen und Liebe in einer Welt der Dschinn und Lehmlinge

Alrik Gerlach aus NordWestMecklenburg am 06.04.2024
Bewertungsnummer: 2171681
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„This Woven Kingdom“ entführt die Leser in ein Reich geprägt von jahrtausendelangen Kämpfen zwischen Menschen und Dschinn, in dem Alizeh ihre Identität als Dschinn-Königin verbirgt. Die Begegnung mit Kronprinz Kamran wirft jedoch neue, unerwartete Wendungen in ihrem Leben und bringt ein ganzes Reich in Gefahr. Während die erste Hälfte des Buches, besonders die Kapitel mit Alizeh als Protagonistin mir Schwierigkeiten bereitete, weil häufig Wiederholungen von „Sie“ oder „Alizeh“ im Text war, waren die Handlungen mit Kamrans Kapiteln und die zweite Hälfte des Buches interessant. Ein für mich unzureichender Lesefluss in Alizehs Abschnitten könnte auf den Schreibstil oder die Übersetzung zurückzuführen sein. Insgesamt bietet „This Woven Kingdom“ nur einen kleinen interessanten Weltenaufbau, aber eine fesselnde Geschichte. Während einige Leser möglicherweise anfangs mit der Erzählweise und dem Fluss zu kämpfen haben, können die Entwicklung des Plots und insbesondere Kamrans Abschnitte eine überzeugende Wendung bieten. Meine Rezension zeigt, dass „This Woven Kingdom“ zunächst trotz Hürden eine faszinierende Lektüre bieten kann, die mit der Entwicklung des Plots und der Dynamik der Charaktere punktet.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

This Woven Kingdom

von Tahereh Mafi

3.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • This Woven Kingdom