• Wölfe in Bern
  • Wölfe in Bern

Wölfe in Bern

Buch (Taschenbuch)

Fr. 29.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8125

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.11.2023

Verlag

TZ-Verlag & Print GmbH

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8125

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.11.2023

Verlag

TZ-Verlag & Print GmbH

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18.7/11.8/2.8 cm

Gewicht

276 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96031-019-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein aufregender und packender Krimi

Ulrike's Bücherschrank am 21.03.2024

Bewertungsnummer: 2159951

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Krimi besteht aus drei Teilen und beinhaltet 41 Kapitel. Die Atmosphäre bei den Ermittlungen ist eher kühler und wenn die Story in das Privatleben von Georg Muff hineingeht wird sie meiner Ansicht nach eher melancholisch und dichter. So ergaben sich für mich zwei Handlungsstränge die jede für sich auf ihre Weise spannend zu lesen war. Die Protagonisten sind authentisch dargestellt. Georg Muff gefiel mir mit seiner ruhigen Art sehr gut in seiner Rolle als Ermittler. Der Krimi erzählt dabei aus den unterschiedlichen Sichtweisen der Protagonisten. Die Story spielt sich in Bern ab und enthält daher Lokalkolorit. Zudem erfährt der Leser noch einiges über die Geschichte der Stadt. Dies verbindet sich hervorragend mit den Ermittlungen. Dabei ist der Schreibstil leicht und zügig zu lesen. Dieser Krimi "lebt" von den Ermittlungen des Georg Muff. So kam mir die Story eher unaufgeregt vor und trotzdem war sie spannend zu lesen. Schicht um Schicht löst Georg Muff das Rätsel um die tote junge Frau und deswegen fand ich die Story interessant zu lesen. Dazwischen gibt es einige Szenen bei denen ich schmunzeln durfte. Die Spannung nimmt schon auf den ersten Kapiteln langsam aber stetig zu und steigert sich so bis zum Ende hin. Daher musste ich unbedingt an dieser Story dranbleiben. Der dritte Teil wird actionreich und das Ende ist meiner Meinung nach nicht ganz abgeschlossen. Dieser Krimi, mit dem herausragenden Georg Muff, ist kurzweilig und unterhaltsam zu lesen. Er hat mich auf alle Fälle überzeugt und angesprochen. Daher vergebe ich sehr gerne fünf Sterne.

Ein aufregender und packender Krimi

Ulrike's Bücherschrank am 21.03.2024
Bewertungsnummer: 2159951
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Krimi besteht aus drei Teilen und beinhaltet 41 Kapitel. Die Atmosphäre bei den Ermittlungen ist eher kühler und wenn die Story in das Privatleben von Georg Muff hineingeht wird sie meiner Ansicht nach eher melancholisch und dichter. So ergaben sich für mich zwei Handlungsstränge die jede für sich auf ihre Weise spannend zu lesen war. Die Protagonisten sind authentisch dargestellt. Georg Muff gefiel mir mit seiner ruhigen Art sehr gut in seiner Rolle als Ermittler. Der Krimi erzählt dabei aus den unterschiedlichen Sichtweisen der Protagonisten. Die Story spielt sich in Bern ab und enthält daher Lokalkolorit. Zudem erfährt der Leser noch einiges über die Geschichte der Stadt. Dies verbindet sich hervorragend mit den Ermittlungen. Dabei ist der Schreibstil leicht und zügig zu lesen. Dieser Krimi "lebt" von den Ermittlungen des Georg Muff. So kam mir die Story eher unaufgeregt vor und trotzdem war sie spannend zu lesen. Schicht um Schicht löst Georg Muff das Rätsel um die tote junge Frau und deswegen fand ich die Story interessant zu lesen. Dazwischen gibt es einige Szenen bei denen ich schmunzeln durfte. Die Spannung nimmt schon auf den ersten Kapiteln langsam aber stetig zu und steigert sich so bis zum Ende hin. Daher musste ich unbedingt an dieser Story dranbleiben. Der dritte Teil wird actionreich und das Ende ist meiner Meinung nach nicht ganz abgeschlossen. Dieser Krimi, mit dem herausragenden Georg Muff, ist kurzweilig und unterhaltsam zu lesen. Er hat mich auf alle Fälle überzeugt und angesprochen. Daher vergebe ich sehr gerne fünf Sterne.

Ein außergewöhnlicher Kriminalroman

Tina K. aus Mülheim am 29.02.2024

Bewertungsnummer: 2143098

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wölfe in Bern Ein Kriminalroman von Matthias Beland Bisher war mir der Autor nicht bekannt. Jedoch der Titel und das Cover haben mich neugierig gemacht. Kriminalromane, die in der Schweiz spielen, habe ich noch nicht so viele gelesen. Aber dieses Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen. Ein wirklich spannender Krimi, der mich sofort gepackt hat. Und der Autor behält diesen Spannungsbogen kontinuierlich bei. Man kann einfach nicht aufhören zu lesen. Ja, auch der politische Aspekt kommt zum tragen, jedoch ist es kein Politthriller. Alles in allem ein außergewöhnlicher Kriminalroman. Und der Autor wird mir im Gedächtnis bleiben.

Ein außergewöhnlicher Kriminalroman

Tina K. aus Mülheim am 29.02.2024
Bewertungsnummer: 2143098
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wölfe in Bern Ein Kriminalroman von Matthias Beland Bisher war mir der Autor nicht bekannt. Jedoch der Titel und das Cover haben mich neugierig gemacht. Kriminalromane, die in der Schweiz spielen, habe ich noch nicht so viele gelesen. Aber dieses Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen. Ein wirklich spannender Krimi, der mich sofort gepackt hat. Und der Autor behält diesen Spannungsbogen kontinuierlich bei. Man kann einfach nicht aufhören zu lesen. Ja, auch der politische Aspekt kommt zum tragen, jedoch ist es kein Politthriller. Alles in allem ein außergewöhnlicher Kriminalroman. Und der Autor wird mir im Gedächtnis bleiben.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wölfe in Bern

von Matthias Beland

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wölfe in Bern
  • Wölfe in Bern