Was die Wahrheit verbirgt
Band 1
Artikelbild von Was die Wahrheit verbirgt
Franzi Kopka

1. Was die Wahrheit verbirgt

Was die Wahrheit verbirgt

Hörbuch-Download (MP3)

Was die Wahrheit verbirgt

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 21.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 29.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Marylu Poolman

Spieldauer

11 Stunden und 29 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.02.2024

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Marylu Poolman

Spieldauer

11 Stunden und 29 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.02.2024

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

190

Verlag

Sauerländer Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783732473571

Weitere Bände von Honesty-Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

110 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

keine Lügen, keine negativen Gefühle

Luca aus Bonn am 26.04.2024

Bewertungsnummer: 2187806

Bewertet: Hörbuch-Download

In einer dystopischen Zukunft nehmen alle Menschen regelmäßig ein Medikament, das jede Lüge und negative Gefühle unterdrückt. Doch Mae ist anders. Sie kann fühlen, auch negative Emotionen. Dank der Tabletten ihres Vaters schafft sie es, sich unter Kontrolle zu halten, doch sie ist anders und muss das auf jeden Fall vor der allgegenwärtigen KI verbergen, um nicht als Liar in den 8. Ring verbannt zu werden. Die Sprecherin liest die Geschichte von Mae authentisch und angenehm vor. Durch die Erzählung aus der Ich-Perspektive sind Maes Handlungen und Gedanken jederzeit nachvollziehbar. Die Welt aus reiner Wahrheit in der Mae lebt ist auf den ersten Blick nicht düster, aber im Verlauf der Geschichte lernt der Hörer immer mehr, wie dystopisch die Zustände sind. Mae ist währenddessen eine junge Frau, die versucht positiv zu bleiben und ihr eigenes Überleben zu sichern, sucht aber gleichzeitig auch ihr persönliches Glück. Die Lovestory in der Geschichte ist schön beschrieben, mir gefällt hier besonders gut, dass sie komplett aus der Sicht von Mae beschrieben wird, wodurch ihre Unsicherheit schön zur Geltung kommt. Die Steigerung der Spannung ist ebenfalls sehr gut gelungen. Der Cliffhanger am Ende ist ziemlich fies, da das Buch wirklich am Höhepunkt endet. Ich kann den nächsten Teil kaum erwarten. Für mich ist das Hörbuch definitiv empfehlenswert für jeden Dystopie-Fan und alle, die es spätestens nach diesem Buch noch werden.

keine Lügen, keine negativen Gefühle

Luca aus Bonn am 26.04.2024
Bewertungsnummer: 2187806
Bewertet: Hörbuch-Download

In einer dystopischen Zukunft nehmen alle Menschen regelmäßig ein Medikament, das jede Lüge und negative Gefühle unterdrückt. Doch Mae ist anders. Sie kann fühlen, auch negative Emotionen. Dank der Tabletten ihres Vaters schafft sie es, sich unter Kontrolle zu halten, doch sie ist anders und muss das auf jeden Fall vor der allgegenwärtigen KI verbergen, um nicht als Liar in den 8. Ring verbannt zu werden. Die Sprecherin liest die Geschichte von Mae authentisch und angenehm vor. Durch die Erzählung aus der Ich-Perspektive sind Maes Handlungen und Gedanken jederzeit nachvollziehbar. Die Welt aus reiner Wahrheit in der Mae lebt ist auf den ersten Blick nicht düster, aber im Verlauf der Geschichte lernt der Hörer immer mehr, wie dystopisch die Zustände sind. Mae ist währenddessen eine junge Frau, die versucht positiv zu bleiben und ihr eigenes Überleben zu sichern, sucht aber gleichzeitig auch ihr persönliches Glück. Die Lovestory in der Geschichte ist schön beschrieben, mir gefällt hier besonders gut, dass sie komplett aus der Sicht von Mae beschrieben wird, wodurch ihre Unsicherheit schön zur Geltung kommt. Die Steigerung der Spannung ist ebenfalls sehr gut gelungen. Der Cliffhanger am Ende ist ziemlich fies, da das Buch wirklich am Höhepunkt endet. Ich kann den nächsten Teil kaum erwarten. Für mich ist das Hörbuch definitiv empfehlenswert für jeden Dystopie-Fan und alle, die es spätestens nach diesem Buch noch werden.

Einfach gut

Bewertung aus Selm am 13.04.2024

Bewertungsnummer: 2177174

Bewertet: Hörbuch-Download

Eine Welt ohne Lügen. Eine Welt in der Veritas dafür sorgt, dass alle die Wahrheit auf eine Antwort aussprechen. Eine Welt, in der "böse" Gefühle unterdrückt werden. Eine Welt in der es keinen Krieg mehr gibt. Die Welt in der Mae lebt. Es ist nicht immer einfach, aber zum Beshen aller. Sestiby ist in verschiedenen Regionen, nach Ziffern einsortiert. Mae ist eine fünf, ihre Schwester hat es geschafft, eine zwei zu heiraten und aufzusteigen. Bislang bestand dieser Weg über das übliche kennen lernen und sollte vor dem 18ten Lebensjahr abgeschlossen sein, da man sonst eine sieben wurde. Doch nun soll es ein Partnerschaftsprogramm geben, welches passende Menschen zueinander führt. Mae und auch ihr Bruder Nick gehören zu den ersten Teilnehmern. Doch ist diese Camp wirklich eine gute Idee? Oder eine große Gefahr für Mae, die mehr fühlt, als sie sollte. Der Schreibstil des Buches ist einfach gut. Wie auch bei ihrem Debüt war ich begeistert. Die Sprecherin ist erneut einfach perfekt. Sie kann die Storys von Franzi Kopka perfekt vermitteln. Für mich ist sie klar, die ideal Wahl. Die Story selbst beginnt ruhiger und langsamer, als ihr Debüt. Dennoch befinden wir uns in einer nicht minder Interessanten und gefährlichen Welt. Mae ist ein liebenswerter Charakter und auch die übrigen Charaktere passen seht gut ins Bild und verliehen der Story Leben. Obwohl es eher ruhig war, wollte ich immerzu wissen, wie es weitergeht. Das Ende hat mit einem richtigen Knall überrascht und verspricht einen grandiosen und spannenden zweiten Band. Ich freue mich schon sehr.

Einfach gut

Bewertung aus Selm am 13.04.2024
Bewertungsnummer: 2177174
Bewertet: Hörbuch-Download

Eine Welt ohne Lügen. Eine Welt in der Veritas dafür sorgt, dass alle die Wahrheit auf eine Antwort aussprechen. Eine Welt, in der "böse" Gefühle unterdrückt werden. Eine Welt in der es keinen Krieg mehr gibt. Die Welt in der Mae lebt. Es ist nicht immer einfach, aber zum Beshen aller. Sestiby ist in verschiedenen Regionen, nach Ziffern einsortiert. Mae ist eine fünf, ihre Schwester hat es geschafft, eine zwei zu heiraten und aufzusteigen. Bislang bestand dieser Weg über das übliche kennen lernen und sollte vor dem 18ten Lebensjahr abgeschlossen sein, da man sonst eine sieben wurde. Doch nun soll es ein Partnerschaftsprogramm geben, welches passende Menschen zueinander führt. Mae und auch ihr Bruder Nick gehören zu den ersten Teilnehmern. Doch ist diese Camp wirklich eine gute Idee? Oder eine große Gefahr für Mae, die mehr fühlt, als sie sollte. Der Schreibstil des Buches ist einfach gut. Wie auch bei ihrem Debüt war ich begeistert. Die Sprecherin ist erneut einfach perfekt. Sie kann die Storys von Franzi Kopka perfekt vermitteln. Für mich ist sie klar, die ideal Wahl. Die Story selbst beginnt ruhiger und langsamer, als ihr Debüt. Dennoch befinden wir uns in einer nicht minder Interessanten und gefährlichen Welt. Mae ist ein liebenswerter Charakter und auch die übrigen Charaktere passen seht gut ins Bild und verliehen der Story Leben. Obwohl es eher ruhig war, wollte ich immerzu wissen, wie es weitergeht. Das Ende hat mit einem richtigen Knall überrascht und verspricht einen grandiosen und spannenden zweiten Band. Ich freue mich schon sehr.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Was die Wahrheit verbirgt

von Franzi Kopka

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Was die Wahrheit verbirgt