Das letzte Königreich
Band 1
Artikelbild von Das letzte Königreich
Bernard Cornwell

1. Das letzte Königreich

Das letzte Königreich

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 18.90
Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Das letzte Königreich

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 12.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3085

Gesprochen von

Reinhard Kuhnert

Spieldauer

13 Stunden und 56 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

15.12.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3085

Gesprochen von

Reinhard Kuhnert

Spieldauer

13 Stunden und 56 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

15.12.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

26

Verlag

Audiobuch

Übersetzt von

Michael Windgassen

Sprache

Deutsch

EAN

9788728487228

Weitere Bände von Die Uhtred-Saga

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auftakt der großen Uhtred-Saga

Bewertung am 13.09.2023

Bewertungsnummer: 2021467

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mag Romane in Epochen die sonst weniger Aufmerksamkeit bekommen. Das gilt auch für die Uhtred-Saga, die mittlerweile ein dutzend Bände umfaßt, von denen ich die meisten habe. Sie spielt im England des 9. Jahrhundert, in der weniger beleuchteten Zeit zwischen der Völkerwanderung und was wir heute unter Mittelalter verstehen. Die Saga erzählt die Geschichte von einem jungen angelsächsischen Adeligen. Der wird von Wikingern entführt und aufgezogen. Er findet sich inmitten der Kämpfe dieser Parteien um England wieder. Er muß sich zwischen seiner Herkunft und Erziehung entscheiden, während er um sein Erbe kämpft. Es ist unter dem Titel „Last Kingdom“ auch schon als Serie verfilmt worden, diese Verfilmung habe ich aber noch nicht gesehen. Was mich zur Saga immer wieder zurückgezogen hat, sind die ProtagonistInnen. Etwa der listenvolle Alfred von Wessex, ein König der England vereinen will (er hat wirklich gelebt). Oder Brida, eine Angelsächsin die ein ähnliches Schicksal wie Uhtred erlebt hat, wie ein dunkles Abbild. Und mal Verbündete, mal Verräterin ist. Und in den späteren Bänden Aetelflaehd, eine Prinzessin und geschickte Strategin. Alle wechselnd miteinander verbunden durch Liebe oder Hass. Obwohl für mich als Hobby-Bogenschützin "Das Zeichen des Sieges" wohl immer mein Cornwellfavourite bleiben wird ziehe ich hier meinen Hut. Ich kann die Bücher nur ans Herz legen wer sich für englische Geschichte und Wikinger interessiert. Das muss man sich in dieser Länge und Breite erstmal ausdenken. Und B. Cornwell schreibt so packend, dass ich die Bücher kaum weglegen kann wenn ich mal einen Band angefangen habe. Da er wohl selbst angelsächsische Vorfahren hatte, wie ich gelesen habe war es ihm vielleicht irgendwie vorherbestimmt, diese Bücher zu schreiben. Gut, dass er dem Ruf gefolgt ist. Denn wie die Angelsachsen gerne sagen: „Schicksal ist alles!“ Recht haben 'se.

Auftakt der großen Uhtred-Saga

Bewertung am 13.09.2023
Bewertungsnummer: 2021467
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mag Romane in Epochen die sonst weniger Aufmerksamkeit bekommen. Das gilt auch für die Uhtred-Saga, die mittlerweile ein dutzend Bände umfaßt, von denen ich die meisten habe. Sie spielt im England des 9. Jahrhundert, in der weniger beleuchteten Zeit zwischen der Völkerwanderung und was wir heute unter Mittelalter verstehen. Die Saga erzählt die Geschichte von einem jungen angelsächsischen Adeligen. Der wird von Wikingern entführt und aufgezogen. Er findet sich inmitten der Kämpfe dieser Parteien um England wieder. Er muß sich zwischen seiner Herkunft und Erziehung entscheiden, während er um sein Erbe kämpft. Es ist unter dem Titel „Last Kingdom“ auch schon als Serie verfilmt worden, diese Verfilmung habe ich aber noch nicht gesehen. Was mich zur Saga immer wieder zurückgezogen hat, sind die ProtagonistInnen. Etwa der listenvolle Alfred von Wessex, ein König der England vereinen will (er hat wirklich gelebt). Oder Brida, eine Angelsächsin die ein ähnliches Schicksal wie Uhtred erlebt hat, wie ein dunkles Abbild. Und mal Verbündete, mal Verräterin ist. Und in den späteren Bänden Aetelflaehd, eine Prinzessin und geschickte Strategin. Alle wechselnd miteinander verbunden durch Liebe oder Hass. Obwohl für mich als Hobby-Bogenschützin "Das Zeichen des Sieges" wohl immer mein Cornwellfavourite bleiben wird ziehe ich hier meinen Hut. Ich kann die Bücher nur ans Herz legen wer sich für englische Geschichte und Wikinger interessiert. Das muss man sich in dieser Länge und Breite erstmal ausdenken. Und B. Cornwell schreibt so packend, dass ich die Bücher kaum weglegen kann wenn ich mal einen Band angefangen habe. Da er wohl selbst angelsächsische Vorfahren hatte, wie ich gelesen habe war es ihm vielleicht irgendwie vorherbestimmt, diese Bücher zu schreiben. Gut, dass er dem Ruf gefolgt ist. Denn wie die Angelsachsen gerne sagen: „Schicksal ist alles!“ Recht haben 'se.

Toller historischer Roman

Bewertung am 18.08.2023

Bewertungsnummer: 2002941

Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr empfehlenswerter Lesestoff für alle die gern historische Fakten in eine spannende Geschichte verpackt mögen. Besonders die Gegenüberstellung der Kultur und Religion der Nordmänner im Vergleich zu jener der Sachsen macht diesen historischen Roman besonders.

Toller historischer Roman

Bewertung am 18.08.2023
Bewertungsnummer: 2002941
Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr empfehlenswerter Lesestoff für alle die gern historische Fakten in eine spannende Geschichte verpackt mögen. Besonders die Gegenüberstellung der Kultur und Religion der Nordmänner im Vergleich zu jener der Sachsen macht diesen historischen Roman besonders.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das letzte Königreich / Uhtred-Saga Band 1

von Bernard Cornwell

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das letzte Königreich