Die Hexe von Portobello
Band 23932 Vorbesteller

Die Hexe von Portobello

Buch (Taschenbuch)

Fr. 17.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

Fr. 24.90
eBook

eBook

Fr. 13.00

Die Hexe von Portobello

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 24.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.02.2025

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

304

Maße (L/B)

18/11.3 cm

Beschreibung

Rezension

»Coelho berührt mit seiner einfachen, schnörkellosen Sprache, die ungeheuer fesseln und begeistern kann, Menschen in ihrem Innersten.«
»Paulo Coelho erzählt von elementaren Erfahrungen, und die Leser erkennen sich darin wieder: mit ihren Schwächen und Ängsten ebenso wie mit ihren Sehnsüchten und Träumen.«
»Coelho berührt mit seiner einfachen, schnörkellosen Sprache, die ungeheuer fesseln und begeistern kann, Menschen in ihrem Innersten.«
»Paulo Coelho erzählt von elementaren Erfahrungen, und die Leser erkennen sich darin wieder: mit ihren Schwächen und Ängsten ebenso wie mit ihren Sehnsüchten und Träumen.«

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.02.2025

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

304

Maße (L/B)

18/11.3 cm

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

A Bruxa de Portobello

Übersetzt von

Maralde Meyer-Minnemann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24762-6

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Hexe von Portobello

Bewertung am 16.01.2013

Bewertungsnummer: 441426

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Entgegen seiner sonstigen Romane erzählt Paulo Coelho die Geschichte nicht an einem Stück, sondern lässt die mitwirkenden Personen Teil für Teil aus ihrer Sicht erzählen. Dadurch erfährt der Leser nach und nach, was es mit der Hexe aus Portobello auf sich hat. Dies entwickelt sich zu einem sehr interessanten Buch: Es handelt von einer jungen Frau, die sich selbst Athena nennt, und die durch ihre Liebe zum Tanz ihre spirituelle Seite entdeckt. Zunächst ist sie zutiefst verstört, lässt sich aber auf diese Seite ein und versucht durch verschiedene Meister ihren Weg zu finden. Nach und nach schließen sich ihr immer mehr Menschen an. Doch dies gefällt nicht all ihren Zeitgenossen... Die Geschichte ist fesselnd zu lesen, wenngleich sie sich schwer in einem Rutsch lesen lässt. Zuviel regt zum Nach- und Überdenken ein. Unterschiedliche Meinungen prallen aufeinander, je nachdem wer in diesem Buch gerade zu Wort kommt. Von Anfang an wird deutlich gemacht, dass am Ende dieser Geschichte etwas "passieren" wird. Doch was wird das sein? Die Frage, die nach dieser Lektüre bleibt, ist folgende: Gab es diese Hexe von Portobello wirklich - oder bleibt sie lediglich eine Figur, welche von Paulo Coelho erschaffen wurde? Ein lesenswertes Buch.

Die Hexe von Portobello

Bewertung am 16.01.2013
Bewertungsnummer: 441426
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Entgegen seiner sonstigen Romane erzählt Paulo Coelho die Geschichte nicht an einem Stück, sondern lässt die mitwirkenden Personen Teil für Teil aus ihrer Sicht erzählen. Dadurch erfährt der Leser nach und nach, was es mit der Hexe aus Portobello auf sich hat. Dies entwickelt sich zu einem sehr interessanten Buch: Es handelt von einer jungen Frau, die sich selbst Athena nennt, und die durch ihre Liebe zum Tanz ihre spirituelle Seite entdeckt. Zunächst ist sie zutiefst verstört, lässt sich aber auf diese Seite ein und versucht durch verschiedene Meister ihren Weg zu finden. Nach und nach schließen sich ihr immer mehr Menschen an. Doch dies gefällt nicht all ihren Zeitgenossen... Die Geschichte ist fesselnd zu lesen, wenngleich sie sich schwer in einem Rutsch lesen lässt. Zuviel regt zum Nach- und Überdenken ein. Unterschiedliche Meinungen prallen aufeinander, je nachdem wer in diesem Buch gerade zu Wort kommt. Von Anfang an wird deutlich gemacht, dass am Ende dieser Geschichte etwas "passieren" wird. Doch was wird das sein? Die Frage, die nach dieser Lektüre bleibt, ist folgende: Gab es diese Hexe von Portobello wirklich - oder bleibt sie lediglich eine Figur, welche von Paulo Coelho erschaffen wurde? Ein lesenswertes Buch.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Hexe von Portobello

von Paulo Coelho

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Hexe von Portobello