Altern
Bestseller
Artikelbild von Altern
Elke Heidenreich

1. Altern - Leben

Altern

Hörbuch-Download (MP3)

Altern

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 12.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 29.90
eBook

eBook

ab Fr. 24.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1

Gesprochen von

Elke Heidenreich

Spieldauer

2 Stunden und 48 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

13.05.2024

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1

Gesprochen von

Elke Heidenreich

Spieldauer

2 Stunden und 48 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

13.05.2024

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

43

Verlag

Tacheles!

Sprache

Deutsch

EAN

9783864848254

Weitere Bände von Hanser Berlin LEBEN

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Bitte lesen, ob jung, älter oder noch älter.

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 17.06.2024

Bewertungsnummer: 2225254

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Elke, Heidenreich ist 80 Jahre alt und philosophiert über das Altsein und wie es sich anfühlt, aber sie philosophiert auch über das Jungsein und wie sich das angefühlt hat. Vieles trifft es auf den Punkt und Elke Heidenreich scheut auch nicht unbequeme Ansichtsweisen zu verteidigen oder zu äußern. Ich habe einige Male laut gelacht in diesem Buch und gedacht ja liebe Elke, Sie bringen es auf den Punkt und einige Male war ich auch melancholisch, weil so viel Wahrheit darin steckt, nämlich dass das Altern auch eine Herausforderung ist mit all den Dingen, die man meistern muss. Dennoch überwiegt für mich die unglaublich positiver Ausstrahlung der Worte, die mich in den Bann gezogen haben und die uns leichter auf das Leben  blicken lassen sollten. „Im Alter trägt man die Konsequenzen für alles, was man getan hat. Aber mit dem Alter kommt auch die Gelassenheit, und man begreift: das meiste ist vollkommen unwichtig. Man sollte einfach atmen und dankbar sein.“ Alte Liebesbriefe auf dem Speicher, die bewegen und der eine Koffer, der gefährliche Koffer, in dem oben ein Zettel liegt: Bitte nicht lesen, bitte verbrennen! Bitte lesen, ob jung, älter oder noch älter. Ein bereicherndes Buch auf der ganzen Linie.

Bitte lesen, ob jung, älter oder noch älter.

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 17.06.2024
Bewertungsnummer: 2225254
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Elke, Heidenreich ist 80 Jahre alt und philosophiert über das Altsein und wie es sich anfühlt, aber sie philosophiert auch über das Jungsein und wie sich das angefühlt hat. Vieles trifft es auf den Punkt und Elke Heidenreich scheut auch nicht unbequeme Ansichtsweisen zu verteidigen oder zu äußern. Ich habe einige Male laut gelacht in diesem Buch und gedacht ja liebe Elke, Sie bringen es auf den Punkt und einige Male war ich auch melancholisch, weil so viel Wahrheit darin steckt, nämlich dass das Altern auch eine Herausforderung ist mit all den Dingen, die man meistern muss. Dennoch überwiegt für mich die unglaublich positiver Ausstrahlung der Worte, die mich in den Bann gezogen haben und die uns leichter auf das Leben  blicken lassen sollten. „Im Alter trägt man die Konsequenzen für alles, was man getan hat. Aber mit dem Alter kommt auch die Gelassenheit, und man begreift: das meiste ist vollkommen unwichtig. Man sollte einfach atmen und dankbar sein.“ Alte Liebesbriefe auf dem Speicher, die bewegen und der eine Koffer, der gefährliche Koffer, in dem oben ein Zettel liegt: Bitte nicht lesen, bitte verbrennen! Bitte lesen, ob jung, älter oder noch älter. Ein bereicherndes Buch auf der ganzen Linie.

Ein wunderbares Buch

Bewertung am 12.06.2024

Bewertungsnummer: 2221805

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die 80-jährige Elke Heidenreich hat in ihrer unvergleichlichen offenen Art ein Buch über das Altern geschrieben, gespickt mit klugen Zitaten, Gedanken zu ihrem Leben und ihrer Lebensphilosophie. Das Buch stimmt nachdenklich, mich hat es auch immer wieder zum Schmunzeln gebracht, diese störrische „alte“ Frau, die im Herzen und im Kopf so jung geblieben ist: „Ich finde es auch schön, wenn ich all der Nachrichten, Zumutungen, Überflüssigkeiten und Nichtigkeiten des Tages müde bin, ab und zu eine zu rauchen, ein bisschen zu viel zu trinken und auch mal nicht angeschnallt zu fahren.“ Dieses Buch macht Mut. Wir hören nicht auf zu leben, solange wir denken.

Ein wunderbares Buch

Bewertung am 12.06.2024
Bewertungsnummer: 2221805
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die 80-jährige Elke Heidenreich hat in ihrer unvergleichlichen offenen Art ein Buch über das Altern geschrieben, gespickt mit klugen Zitaten, Gedanken zu ihrem Leben und ihrer Lebensphilosophie. Das Buch stimmt nachdenklich, mich hat es auch immer wieder zum Schmunzeln gebracht, diese störrische „alte“ Frau, die im Herzen und im Kopf so jung geblieben ist: „Ich finde es auch schön, wenn ich all der Nachrichten, Zumutungen, Überflüssigkeiten und Nichtigkeiten des Tages müde bin, ab und zu eine zu rauchen, ein bisschen zu viel zu trinken und auch mal nicht angeschnallt zu fahren.“ Dieses Buch macht Mut. Wir hören nicht auf zu leben, solange wir denken.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Altern

von Elke Heidenreich

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kathrin Bögelsack

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Bögelsack

Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie – OG

Zum Portrait

5/5

Wie wollen wir altern - und wie wollen wir leben?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als lebensklug, tröstlich und ermutigend empfand ich die kurzweilige Lektüre von Elke Heidenreichs «Altern». Ein schmales Büchlein, in dem sie ihre eigenen Gedanken kombiniert mit Zitaten bekannter Autor*innen, Journalist*innen und Philosoph*innen zum Thema Altern (das Gendersternchen würde ihr gar nicht gefallen). Ihre Gedanken folgen assoziativ aufeinander und sind lediglich durch Absätze voneinander getrennt. Das erschwert einerseits das Innehalten, andererseits bietet es den Band förmlich zum Immer-wieder-Aufschlagen und Durchstöbern an. Denn egal an welcher Stelle wir ihn öffnen, wir finden rasch den Anschluss und können so einzelne Passagen intensiver auf uns wirken lassen. Die Lektüre ist insgesamt ungemein bereichernd, gerade wegen der zahlreichen Zitate und klugen Überlegungen, die Elke Heidenreich auf humorvolle, manchmal streitlustige, immer eloquente Weise miteinander verbindet. Ein Buch, das ich in nächster Zeit sicherlich sehr oft verschenken werde und das ich selber unbedingt in physischer Form besitzen möchte, um Besonderes unterstreichen und es allgemein immer wieder lesen zu können. Ein Muss, das gelesen werden sollte von uns allen, die wir immer älter werden und mehr denn je vor der Frage stehen, wie wir altern - und wie wir leben wollen!
5/5

Wie wollen wir altern - und wie wollen wir leben?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als lebensklug, tröstlich und ermutigend empfand ich die kurzweilige Lektüre von Elke Heidenreichs «Altern». Ein schmales Büchlein, in dem sie ihre eigenen Gedanken kombiniert mit Zitaten bekannter Autor*innen, Journalist*innen und Philosoph*innen zum Thema Altern (das Gendersternchen würde ihr gar nicht gefallen). Ihre Gedanken folgen assoziativ aufeinander und sind lediglich durch Absätze voneinander getrennt. Das erschwert einerseits das Innehalten, andererseits bietet es den Band förmlich zum Immer-wieder-Aufschlagen und Durchstöbern an. Denn egal an welcher Stelle wir ihn öffnen, wir finden rasch den Anschluss und können so einzelne Passagen intensiver auf uns wirken lassen. Die Lektüre ist insgesamt ungemein bereichernd, gerade wegen der zahlreichen Zitate und klugen Überlegungen, die Elke Heidenreich auf humorvolle, manchmal streitlustige, immer eloquente Weise miteinander verbindet. Ein Buch, das ich in nächster Zeit sicherlich sehr oft verschenken werde und das ich selber unbedingt in physischer Form besitzen möchte, um Besonderes unterstreichen und es allgemein immer wieder lesen zu können. Ein Muss, das gelesen werden sollte von uns allen, die wir immer älter werden und mehr denn je vor der Frage stehen, wie wir altern - und wie wir leben wollen!

Kathrin Bögelsack
  • Kathrin Bögelsack
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von S. Grubenmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Grubenmann

Orell Füssli Wil

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ehrlich, unterhaltsam, humorvoll. Elke Heidenreich enttäuscht mich nie, auch wenn ich nicht immer ganz einer Meinung bin. Die vielen Zitate und Hinweise auf andere Literatur finde ich ebenfalls sehr inspirierend und werden von mir unbedingt und gerne weiterverfolgt.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ehrlich, unterhaltsam, humorvoll. Elke Heidenreich enttäuscht mich nie, auch wenn ich nicht immer ganz einer Meinung bin. Die vielen Zitate und Hinweise auf andere Literatur finde ich ebenfalls sehr inspirierend und werden von mir unbedingt und gerne weiterverfolgt.

S. Grubenmann
  • S. Grubenmann
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Altern

von Elke Heidenreich

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Altern