Meine Filiale

Was ich liebte

Roman

rororo Taschenbücher Band 23923

Siri Hustvedt

(20)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

"Was ich liebte" erzählt von sexuellen und künstlerischen Lebensentwürfen, von Familien, Eltern und Kindern. Alles beginnt 1975 im New Yorker Stadtteil SoHo, wo der Kunsthistoriker Leo Hertzberg in einer Galerie ein Bild des jungen Malers Bill Wechsler kauft. Es ist ein Frauenakt, der jedoch den rätselhaften Titel "Selbstporträt" trägt. Bald ziehen Leo und Bill mit ihren Frauen und neugeborenen Söhnen in ein Haus. Ihre Freundschaft ist bestimmt von der Suche nach ihrer Identität. Doch keine Erkenntnis der Welt kann sie auf die Schicksalsschläge vorbereiten, die ihr Leben für immer verändern.

Das Leben ist wohl so. Ein einziges Suchen, Kämpfen, Verstehen, Verlieren, Lieben, Verzweifeln. "Was ich liebte" erzählt die Lebensgeschichten zweier Paare, die 1975 in New York beginnt. Ein biografischer Rückblick des Kunsthistorikers Leo Herzberg und eine Künstlergeschichte, die den Alltag so ernst nimmt wie die Kunst. In der Gespräche über Beziehung und Kinder von ebensolcher Intensität sind wie die Betrachtung von Bildern und Skulpturen. Was Leo Hertzberg, den Maler Bill Wechsler und ihre Partnerinnen verbindet, was sie beruflich und auch privat miteinander teilen, scheint unverbrüchlich und gut. Sie erfüllen sich den Traum vom gemeinsamen Leben und Arbeiten, sie begegnen sich als Künstler ebenso wie als Eltern. Und trotz aller Umsicht, trotz aller Verantwortung und Liebe ist das Leben zu ihnen nicht freundlicher als zu anderen. Der dritte Roman von Siri Hustvedt lässt sich nicht auf ein Thema reduzieren. Es geht nicht nur um zerstörte Illusionen, um das Schicksal und menschliche Tragödien. Es geht um Identitäten und Geschlechterrollen, um Kunst und Literatur, um Krankheit und Sucht. Und so kunstvoll und faszinierend die Autorin die vielen Stränge auch miteinander verwoben hat, vieles ist einfach erschreckend normal in diesem Buch. Die Unfähigkeit den Tod des eigenen Kindes zu verkraften. Die Beziehung, die darunter zerbricht. Der Kampf um den heranwachsenden Sohn, der in die Drogenszene abrutscht. Die Hilflosigkeit der Eltern. Sexuelle Phantasien und Untreue. Tod und Trauer. Weiterleben. 476 Seiten Leben.

Andrea Blome (www.lit4u.de)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 01.04.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-23309-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/11.3/3.5 cm
Gewicht 331 g
Originaltitel What I Loved
Auflage 30. Auflage
Übersetzer Uli Aumüller, Erica Fischer, Grete Osterwald
Verkaufsrang 59148

Weitere Bände von rororo Taschenbücher

mehr
  • Paradies Paradies Toni Morrison Band 22915
    • Paradies
    • von Toni Morrison
    • Buch
    • Fr. 16.90
  • Mord in mageren Zeiten Mord in mageren Zeiten Dorothy L. Sayers Band 23617
    • Mord in mageren Zeiten
    • von Dorothy L. Sayers
    • eBook
    • Fr. 11.00
  • Single-Schlussverkauf Single-Schlussverkauf Holly Chamberlin Band 23741
    • Single-Schlussverkauf
    • von Holly Chamberlin
    • Buch
    • Fr. 18.90
  • Train Dreams Train Dreams Denis Johnson Band 23770
    • Train Dreams
    • von Denis Johnson
    • (3)
    • Buch
    • Fr. 12.90
  • Tod im venezianischen Viertel Tod im venezianischen Viertel Alan Gordon Band 23788
    • Tod im venezianischen Viertel
    • von Alan Gordon
    • Buch
    • Fr. 14.90
  • Sula Sula Toni Morrison Band 23815
    • Sula
    • von Toni Morrison
    • Buch
    • Fr. 11.90
  • Was ich liebte Was ich liebte Siri Hustvedt Band 23923
    • Was ich liebte
    • von Siri Hustvedt
    • (20)
    • Buch
    • Fr. 14.90
  • Csárdás Csárdás Diane Pearson Band 24008
    • Csárdás
    • von Diane Pearson
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Menschenkind Menschenkind Toni Morrison Band 24420
    • Menschenkind
    • von Toni Morrison
    • (4)
    • Buch
    • Fr. 14.90
  • Jesus' Sohn Jesus' Sohn Denis Johnson Band 24524
    • Jesus' Sohn
    • von Denis Johnson
    • (1)
    • Buch
    • Fr. 12.90
  • Der Schatten einer Liebe Der Schatten einer Liebe Massimiliano Palmese Band 24548
    • Der Schatten einer Liebe
    • von Massimiliano Palmese
    • Buch
    • Fr. 18.90
  • Michael Tolliver lebt Michael Tolliver lebt Armistead Maupin Band 24706
    • Michael Tolliver lebt
    • von Armistead Maupin
    • eBook
    • Fr. 9.00
  • Spiel unter Freunden Spiel unter Freunden P. J. Tracy Band 25215
    • Spiel unter Freunden
    • von P. J. Tracy
    • eBook
    • Fr. 11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
17
3
0
0
0

Was ich liebte
von Timo Funken am 29.07.2019

Tolles Buch. Beeindruckend feinfühlig und klug schreibt Siri Hustvedt über das Leben in seinen verschiedenen Formen und Abgründen und verliert dabei nicht die Universalität solcher Erfahrungen aus dem Blick. Ein Buch, welches einen berührt und dennoch nicht zur Verzweiflung bringt. Liebe Grüße Timo Funken

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eines meiner Lieblingsbücher, beeindruckend beschreibt Siri Hustvedt das Leben und die Träume zweier New Yorker Künstlerfamilien und wie ein tragischer Unfall alles zerstört.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Traurig. Schön. Liebevoll. Ein Roman der rührt und dennoch Hoffnung macht. Pflichtlektüre.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1