Meine vielen Gesichter

Wer bin ich wirklich?

Virginia Satir

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Meine vielen Gesichter

    Kösel

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Kösel

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Longseller in neuer Ausstattung

Mit diesem Buch lädt Virginia Satir dazu ein, uns besser kennenzulernen: Wir können liebevoll, stark, intelligent, aber auch ängstlich, destruktiv oder eifersüchtig sein. Oft halten wir diese Gesichter für gut oder schlecht, bejahen sie oder lehnen sie ab. Dabei sind wir reicher und ausgeglichener, wenn wir alle Eigenschaften annehmen, die zu uns gehören.

Virginia Satir war eine der bedeutendsten Familientherapeutinnen. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1988 leitete sie weltweit Workshops und Ausbildungen in Familientherapie. Noch heute orientieren sich viele Therapeuten an ihren wegweisenden Aussagen zur Familientherapie.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 120 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641233754
Verlag Random House ebook
Dateigröße 6306 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Der Mensch und seine Anteile
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 03.11.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Mensch und seine Anteile, die er in sich trägt: Mut und Liebe, Macht und Hilflosigkeit, Liebe, Manipulation, Ärger, etc. Kann ich diese Anteile in mir spüren, empfinden, wahrnehmen? Mit ihnen … ja fast schon ein wenig spielen, Neues entdecken… Man trifft nur ach so bekanntes in diesem Buch und manchmal auf Antworten auf Frag... Der Mensch und seine Anteile, die er in sich trägt: Mut und Liebe, Macht und Hilflosigkeit, Liebe, Manipulation, Ärger, etc. Kann ich diese Anteile in mir spüren, empfinden, wahrnehmen? Mit ihnen … ja fast schon ein wenig spielen, Neues entdecken… Man trifft nur ach so bekanntes in diesem Buch und manchmal auf Antworten auf Fragen, die man bisher noch gar nicht gestellt hatte. Das Buch ist in einer leichten, sehr verständlichen und wunderbaren bildhaften Sprache geschrieben. Absolute Kaufempfehlung für die Menschen, die gerne an sich selbst arbeiten. Nichts für jene die nur lesen möchten … ;-))


  • Artikelbild-0