Warenkorb

BASICS Vorkurs Medizin

Mit dem „Vorkurs Medizin" schnell fit fürs Studium!

GUT: umfassende Wiederholung der Grundlagenfächer Mathematik, Chemie, Biochemie, Biologie und Physik, damit Sie gut vorbereitet dem Tempo der Vorlesungen folgen können.

BESSER: das Buch knüpft an das Wissen aus der Oberstufe an und baut die naturwissenschaftlichen Grundlagen auf, die fürs Medizinstudium notwendig sind. So klappt der Start in die Vorklinik!

BASICS: schneller Einstieg garantiert: pro Thema eine übersichtliche Doppelseite, viele Abbildungen und die beliebte Zusammenfassung – und passend dazu Übungsfragen zu jedem Fach.

Das sind Ihre Vorteile:das Wesentliche zum Thema in leicht verständlicher Form, schnell fit für den Einstieg ins Medizinstudium, alle Grundlagenfächer in einem Buch.
Portrait
Paul Yannick Windisch studiert seit 2012 als Stipendiat Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Er leitet Tutorien und Lerngruppen und kennt so nicht nur aus eigener Erfahrung die "Pain Points" der Studenten aus erster Hand und weiss, wie man sie in den Griff bekommt!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • Mathematik

    RECHNEN

    1 Brüche und Prozente

    2 Einheiten und Gleichungen

    3 Potenzen, Logarithmen, Halbwertszeit

    Chemie

    ANORGANIK

    4 Grundlagen des Atombaus

    5 Periodensystem und Orbitalmodell

    6 Chemische Bindungen

    7 Intermolekulare Kräfte

    8 Aggregatzustände und Teilchenbewegungen

    9 Stoff umwandlungen

    10 Thermodynamik

    11 Kinetik

    12 Säuren und Basen

    13 pH, pKs, pKb und Puff erlösungen

    14 Neutralisation und Titration

    15 Redoxreaktionen

    ORGANIK

    16 Grundlagen der organischen Chemie

    17 Alkane, Alkene und Alkine

    18 Sauerstoff haltige funktionelle Gruppen

    19 Stickstoff - und schwefelhaltige funktionelle Gruppen

    20 Stereochemie

    21 Lipide

    22 Aminosäuren, Peptide und Proteine

    23 Kohlenhydrate

    24 Nukleinsäuren

    Biologie

    ZELLBIOLOGIE

    25 Zellmembran und Transportmechanismen

    26 Zellorganellen

    27 Zytoskelett, Zellkontakte und Gewebe

    GENETIK

    28 Zellkern und Organisation des Chromatins

    29 Transkription und Translation

    30 Zellzyklus

    31 Replikation und Mitose

    32 Meiose, Oo- und Spermatogenese

    33 Die Mendelschen Regeln

    34 Erbgänge und Stammbäume

    35 Blutgruppen

    36 Mutationen

    MIKROBIOLOGIE

    37 Bakterien

    38 Pilze

    39 Viren

    40 Prionen

    ÖKOLOGIE

    41 Grundlagen der Ökologie

    Physik

    GRUNDLAGEN

    42 Einführung und Statistik

    43 Mechanik

    44 Flüssigkeiten

    45 Thermodynamik und Gase

    46 Elektrizität

    ANGEWANDTE PHYSIK

    47 Optik

    48 Ionisierende Strahlung

    Übungen

    49 Mathematik

    50 Chemie

    51 Biologie

    52 Physik

    Anhang

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 142
Erscheinungsdatum 13.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-437-42837-1
Reihe BASICS
Verlag Urban & Fischer
Maße (L/B/H) 29.9/21.3/1.2 cm
Gewicht 484 g
Abbildungen 161 farbige Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 21209
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Top Vorbereitung auf die ersten Semester
von www.Medizin-Blog info am 21.04.2018

Kurse, die schon im Vorfeld des Medizinstudiums für einen gewissen Wissensvorsprung sorgen sollen, werden mittlerweile nicht nur von den Universitäten selbst, sondern auch von privaten Unternehmen angeboten. Wir haben uns mal ein Vorbereitungsbuch angeschaut, das eher auf solide Grundlagen als unnötiges Detailwissen setzt. Zi... Kurse, die schon im Vorfeld des Medizinstudiums für einen gewissen Wissensvorsprung sorgen sollen, werden mittlerweile nicht nur von den Universitäten selbst, sondern auch von privaten Unternehmen angeboten. Wir haben uns mal ein Vorbereitungsbuch angeschaut, das eher auf solide Grundlagen als unnötiges Detailwissen setzt. Zielgruppe: Zu der Zielgruppe des „BASICS Vorkurs Medizin“ gehören vor allem zukünftige Medizinstudenten, die ihr naturwissenschaftliches Wissen aus der schulischen Oberstufe wiederholen bzw. etwas vertiefen wollen, um so gut gewappnet ins Studium zu starten. Aber auch für Studenten im ersten oder zweiten Semester kann das BASICS noch interessant sein, um die Grundlagen zu festigen. Aufbau / Didaktik: Das „BASICS Vorkurs Medizin“ behandelt die Fächer Mathematik, Chemie, Biologie und Physik, die auch gleichzeitig die vier wichtigsten Kapitel bilden. Anschließend gibt es noch einen Teil mit kleinen Übungsaufgabe sowie Abbildungen wie dem chemischen Periodensystem oder der Code-Sonne für die Proteinbiosynthese. Das mathematische Kapitel ist das kürzeste, hier werden grundlegende Fähigkeiten wie Bruchrechnen, Potenzen, das Umrechnen von Einheiten, einfache Gleichungen oder die Berechnung von Halbwertszeiten zurück in das postabiturielle Gehirn gerufen. Das Chemie-Kapitel behandelt die Grundlagen der Organik und Anorganik. Zellbiologie, Genetik und Mikrobiologie werden im biologischen Abschnitt erklärt und abschließend wird selbst Physik-Abwählern auf angenehme Art und Weise ein physikalisches Basiswissen vermittelt. Inhalt: Wie schon in dem von uns rezensierten Buch „Survival-Kit Chemie“ weiß der Heidelberger Medizinstudent Paul Yannick Windisch auch im „BASICS Vorkurs Medizin“ das Wissen effizient und in einem angenehmen Erklärstil an den (zukünftigen) Studenten zu vermitteln. Der Text ist in strukturierte, kurze Absätze aufgeteilt und am Ende eines jeden Themas folgen prägnante Zusammenfassungen, damit einem nochmal das allerwichtigste ins Gedächtnis gerufen wird. Die Abbildungen und Tabellen sind ebenfalls übersichtlich gestaltet und passen so perfekt in das Gesamtbild. Fazit: „BASICS Vorkurs Medizin“ schafft mehr als nur eine Brücke zwischen dem schulischen Wissen und dem ersten Semester des Medizinstudiums. Bereits im Vorwort gibt der Autor wichtige Tipps zum Lernen und vor allem auch Leben (Ja, es sollte noch Zeit neben der Lernerei geben) im Rahmen des bald beginnenden Studiums. Auf unaufgeregte und effiziente Art und Weise werden Grundlagen der Naturwissenschaft vermittelt, die man so schön gebündelt nicht in jedem Studiumsvorkurs findet. Vor allem für zukünftige Studenten, bei denen das Abitur schon eine Weile her ist oder die Biologie, Chemie oder Physik abgewählt haben, ist das Buch eine gelungene Vorbereitung auf die ersten Semester.