Arbeitshefte zur Literaturgeschichte - Texte - Übungen

Literatur nach 1945 - Schülerheft - Mit eingelegten Lösungshinweisen

Arbeitsheft zur Literaturgeschichte

Volker Herrmann, Ulrike Ladnar, Donate Lindenhahn, Reinhard Lindenhahn, Birgit Neugebauer

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Schwerpunkte des Heftes:Rückblick und Bestandsaufnahme nach der „Stunde null“Die Auseinandersetzung mit dem WirtschaftswunderZwischen Politisierung und Subjektivismus (Arbeitswelt und Literatur, Vietnamkrieg u.a.)Literatur in der DDRPostmoderne und politische LiteraturWiedervereinigung und IdentitätssucheEin Ausblick rundet den Titel ab: Eigens für dieses Arbeitsheft formulierten 16 zeitgenössische Autorinnen und Autoren ihre persönliche Ansicht zur künftigen Entwicklung der Literatur.]

Ulrike Ladnar wurde in Baden bei Wien geboren und wuchs in Baden-Württemberg auf. Sie war Gymnasiallehrerin und Lehrerausbilderin in Frankfurt am Main, heute arbeitet sie als Autorin von Unterrichtsmaterialien zum Literaturunterricht.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Reinhard Lindenhahn
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 19.04.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-464-61150-0
Reihe Arbeitsheft zur Literaturgeschichte
Verlag Cornelsen Verlag
Maße (L/B/H) 30/21/0.8 cm
Gewicht 330 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen beiliegend: Lösungshinweise. 30 cm
Schulformen Gymnasium
Klassenstufen 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch, Didaktik und Methodik
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dazu passende Produkte

Mehr zeigen

Weitere Bände von Arbeitsheft zur Literaturgeschichte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0