Meine Filiale

Der Panther

Rainer Maria Rilke

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Der Panther

    CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    CD (2016)

Hörbuch-Download

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Rainer Maria Rilke erzählt in seinem wohl bekanntesten Werk, das um 1901 entstand, von einem eingesperrten Panther, den er im Jardin des Plantes in Paris gesehen hat. Er verleiht dem anmutigen Tier mit seinem Gedicht eine Stimme und versetzt den Leser in die Gefühlswelt der gefangenen Raubkatze: Als sähe man dem Panther mitten ins Herz. Das Gedicht gilt als das berühmteste Dinggedicht überhaupt und ist ein literarischer Genuss für Jung und Alt!
Kombiniert mit Julia Nüschs unglaublich poetischen Bildern erlebt man diese berühmten Verse so berührend wie nie zuvor.

Rainer Maria Rilke war Lyriker deutscher Sprache. Mit seiner in den Neuen Gedichten vollendeten, von der bildenden Kunst beeinflussten Dinglyrik gilt er als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne..
Julia Nüsch, 1979 in Hamburg geboren, hat von 2002-2009 Illustration an der HAW Hamburg studiert und parallel als Grafikdesignerin und Illustratorin für eine Hamburger Agentur gearbeitet. Seit 2009 ist sie freiberufliche Illustratorin für Agenturen, Verlage und Zeitschriften. Neben »Der Panther« ist im Kindermann Verlag von ihr auch »Der Kaufmann von Venedig« erschienen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-934029-71-2
Reihe Poesie für Kinder
Verlag Kindermann Verlag
Maße (L/B/H) 28.7/21.5/1.2 cm
Gewicht 388 g
Abbildungen zahlreiche, farbige Illustrationen
Auflage 1
Illustrator Julia Nüsch

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

Das bekannte Rilke-Gedicht ist wundervoll inszeniert in diesem Bilderbuch!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2020

Aus der Reihe „Poesie für Kinder“ aus dem Kindermann Verlag Berlin hat es mir Rainer Maria Rilkes „Der Panther“ absolut angetan! Das bekannte Gedicht wird um melancholische Illustrationen von Julia Nüsch herum erweitert, die Rilke zeigen wie er den Zoo Menageries du Jardin des Plantes betritt. Er erblickt den Panther, und sein ... Aus der Reihe „Poesie für Kinder“ aus dem Kindermann Verlag Berlin hat es mir Rainer Maria Rilkes „Der Panther“ absolut angetan! Das bekannte Gedicht wird um melancholische Illustrationen von Julia Nüsch herum erweitert, die Rilke zeigen wie er den Zoo Menageries du Jardin des Plantes betritt. Er erblickt den Panther, und sein Blick drückt so viel Mitgefühl für das eingesperrte Tier aus. Die nächsten Worte bilden das Gedicht ab und zeigen die traurige schwarze Gestalt, in deren Inneren eine majestätische Raubkatze gefangen durch die Gitterstäbe ist. Toll umgesetzt! Das Gedicht ist wundervoll inszeniert in diesem Bilderbuch!

von einer Kundin/einem Kunden am 12.02.2020
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch dreht sich ganz um eines von Rilkes bekanntesten Gedichten: "Der Panther". Die wunder-wunderschönen Illustrationen untermalen die Strophen seitenweise und verleihen ihnen zusätzlich etwas Magisches! Gerade auch für Erwachsene ein überaus ästhetischer Regalschatz!

Beeindruckend illustriert
von einer Kundin/einem Kunden am 19.12.2019

Poesie verlangt im Vergleich mehr vom Leser als Prosa - also total vereinfach gesagt. Dadurch dass Gedichte in den meisten Fällen weit kürzer sind als Romane oder sogar Kurzgeschichten, trägt jedes gewählte Wort vergleichweise mehr Gewicht als in der Prosa. Das heißt aber auch, dass Gedichte auf kürzerer Strecke sich direkt weit... Poesie verlangt im Vergleich mehr vom Leser als Prosa - also total vereinfach gesagt. Dadurch dass Gedichte in den meisten Fällen weit kürzer sind als Romane oder sogar Kurzgeschichten, trägt jedes gewählte Wort vergleichweise mehr Gewicht als in der Prosa. Das heißt aber auch, dass Gedichte auf kürzerer Strecke sich direkt weit mehr ausbreiten können. Das ist auch ein klarer Unterschied zwischen "Poesie für Kinder" und "Weltliteratur für Kinder" aus dem Kindermann Verlag. Während bei letzterer die Verknappung Prinzip sein muss, hat erstere viel Platz zur Entfaltung, was im Idealfall Kindern zeigt, was Poesie mit Menschen anstellen kann. Rilkes "Der Panther" ist sicherlich kein Werk, mit dem Kinder undiskutiert allein gelassen werden sollten - es birgt eine Melancholie in sich, die hoffentlich nicht so viele Kinder als Dauergefühl haben. Dass Julia Nüsch aber genau das einfängt und den Panther nicht verniedlicht, ist ein großer Beitrag zum Ernstnehmen von Kindern. Es ist absolut vernünftig, ihnen auch die Schattenseite der Welt zu zeigen - wenn man sie dann auch auffängt. Wie üblich: Empfehlenswertes aus dem Kindermann Verlag!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5