Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Sturmtochter, Band 1: Für immer verboten

Sturmtochter 1

Wenn die Wellen tosen. Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren. Wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft - dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland und seine Inseln. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht - die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Sie kennt jede seiner Bewegungen, seiner Narben, den Blick aus seinen tiefbraunen Augen. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze ausser Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen …
Portrait
BIANCA IOSIVONI, geb. 1986, schreibt mit Herzblut Young-Adult- und New-Adult-Romane, deren epische Liebesgeschichten und spannungsgeladene Actionplots den Leserinnen regelmässig den Atem rauben. So auch der Zweiteiler SOUL MATES und die Trilogie STURMTOCHTER, die alle Fans von Urban Fantasy begeistern.
Schon als Teenager begann Bianca Iosivoni mit dem Schreiben und kann sich nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der Mitarbeit in einer Online-Redaktion hat sie den Kampf gegen die tägliche Ideenflut längst aufgegeben. Was daher immer parat sein muss: Notizbuch, Schokolade und mindestens eine Tasse Kaffee.
Alles, was die Autorin inspiriert und bewegt, teilt sie auf Twitter, Instagram, Pinterest und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 15.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783473479085
Verlag Ravensburger Buchverlag
Dateigröße 5868 KB
Verkaufsrang 5.930
eBook
eBook
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Sturmtochter

  • Band 1

    104897965
    Sturmtochter, Band 1: Für immer verboten
    von Bianca Iosivoni
    (74)
    eBook
    Fr.13.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    104897974
    Sturmtochter, Band 2: Für immer verloren
    von Bianca Iosivoni
    eBook
    Fr.18.90
  • Band 3

    104897977
    Sturmtochter, Band 3: Für immer vereint
    von Bianca Iosivoni
    eBook
    Fr.18.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
41
28
4
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.05.2019
Bewertet: anderes Format

Ava macht Jagd auf Elementare und könnte selbst zu einem werden, denn auch bei ihr zeigt sich eines Tages die Gabe Wasser zu beherrschen. Faszinierender Auftakt einer Trilogie.

von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2019
Bewertet: anderes Format

Ava jagt Elementare, seltsame Natur-Wesen, die Schottland bedrohen. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass sie selbst dem Wasser-Clan angehört. Spannende Urban-Fantasy-Trilogie.

Kein optimaler Einstieg aber hier ist viel los
von Magnolia - Time 4 Books and more am 20.04.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Ich habe schon einiges über „Sturmtochter. Für immer verboten“ gehört aber nun habe ich mir mit der Hörbuch-Ausgabe selbst ein Bild machen können. Der Einstieg fiel mir nicht ganz so leicht, ich fand es etwas träge aber in der Hörbuch-Ausgabe konnte ich der Geschichte gut folgen, die Lesung war sehr... Ich habe schon einiges über „Sturmtochter. Für immer verboten“ gehört aber nun habe ich mir mit der Hörbuch-Ausgabe selbst ein Bild machen können. Der Einstieg fiel mir nicht ganz so leicht, ich fand es etwas träge aber in der Hörbuch-Ausgabe konnte ich der Geschichte gut folgen, die Lesung war sehr flüssig. Es dauerte ein wenig bis ich in der Geschichte angekommen war und dann waren da viele Baustellen, die Gabe, die Clans, die neuen Informationen, die Beziehungen zwischen den Charakteren. Gefühlt hat sich die Autorin gewaltig was vorgenommen und es ist nach dem Ende des ersten Teils auch noch viel offen. Es lässt also auf eine spannende und ereignisreiche Fortsetzung hoffen denn das Ende hatte es gewaltig in sich und hatte ebenso ein paar Überraschungen bereit gehalten. Die Protagonisten Ava finde ich recht interessant und auch sympathisch allerdings dauerte es auch ein wenig bis ich mit ihr so richtig warm wurde. Sie ist eine Geheimniskrämerin und wächst an den Informationen die sie erhält. Ihre Entwicklung hat mir gut gefallen. Die Sprecherleistung von Madiha Kelling Berger ist größtenteils sehr passend und gelungen, auffällig war eine Interpretation von einem Männlichen Charakter die mir nicht ganz zugesagt hat aber ansonsten eine sehr solide Leistung, die Ava wurde sehr passend interpretiert. Die Hörbuch-Ausgabe im Allgemeinen. Ich höre gerne Hörbücher und ich mache es gerne spontan und zwischendurch. Hier ein Track und da ein Track. Da hier je Track ein gesamtes Kapitel eingesprochen wurde ist die Durchschnittsdauer bei 20 Minuten und mehr, ich persönlich finde es zu lang denn als PC-Hörbuch-Hörer bin ich gleich eine ganz Weile an den Ort gefesselt ebenso eignet sich dieses Hörbuch nicht besonders gut für Autofahrten aus dem selben Grund. Hier wären kürzere Tracks wünschenswerter. Das Cover und der Klappentext sind sehr gelungen und ansprechen. Mir gefällt das Cover sehr gut und konnte auf Anhieb gefallen. Fazit: Mir hat „Sturmtochter. Für immer verboten“ grundsätzlich gut gefallen zumindest nach dem Einstieg der mir nicht optimal gelungen ist, das Ende war aber sehr Ereignisreich und punktete mit einigen Überraschungen. Auf jeden Fall macht es mir Lust auf mehr. Ich kann „Sturmtochter. Für immer verboten“ sehr empfehlen.