Die Zulässigkeit von Hyperlinks nach schweizerischem Recht

Eine Bestandsaufnahme nach Urheber-, Marken-, Lauterkeits-, Persönlichkeits- und Firmenrecht

Abhandlungen zum schweizerischen Recht ASR Band 657

Michael Brunner

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 86.90
Fr. 86.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Internet hat sich innert weniger Jahre zu einem zentralen Werkzeug des 21. Jahrhunderts entwickelt und damit auch zahlreiche neue Fragen aufgeworfen. Die vorliegende Arbeit untersucht die Lebensadern des WWW, die Hyperlinks. Es wird gezeigt, dass die neuen Probleme unter den geltenden Normen einer ausgewogenen Lösung zugeführt werden können. Weder wird das WWW zu einem rechtsfreien Raum, noch erweist sich die geltende Rechtsordnung als eine unüberwindbare Hürde für den technischen Fortschritt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.10.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7272-0389-3
Verlag Stämpfli Verlag
Maße (B/H) 15/22 cm
Gewicht 320 g

Weitere Bände von Abhandlungen zum schweizerischen Recht ASR

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0